16,20 Euro statt 32,40 Euro - Tour für Zwei durch das Bier- und Oktoberfestmuseum inklusive saftigem Schweinsbraten mit Kartoffelknödel und einer Halben Augustiner Bier in Münchens ältestem Bürgerhaus Glaube führt bekanntlich zur Erlösung. Das gilt aber nicht nur für die Anhänger bestimmter Konfessionen. Denn der Weg zur Seligkeit kann auch über ganz profane Dinge führen, schließlich halten Essen und Trinken Leib und Seele zusammen. Dass dabei trotzdem wieder die frommen Brü... Ausverkauft- 50%

16,20 Euro statt 32,40 Euro - Tour für Zwei durch das Bier- und Oktoberfestmuseum inklusive saftigem Schweinsbraten mit Kartoffelknödel und einer Halben Augustiner Bier in Münchens ältestem Bürgerhaus

Gutschein von Museumsstüberl München
Highlights
  • Erfahre Interessantes, Geheimnisvolles und Witziges aus der Geschichte des Bieres vom Mittelalter bis zum größten Volksfest der Welt
  • Bestaune die historische Architektur des ältesten erhaltenen Bürgerhauses von München
  • Kostet das leckere Augustiner Bier mit der langen Tradition und in vielen Varianten
  • Labt Euch an einem köstlich deftigen Braten nach altem und prämierten Hausrezept
  • Genießt eine wunderbare Zeit zu zweit in einem einmalig urigen und authentischem Ambiente
Konditionen
  • Gutschein gilt für den Eintritt für das Bier- und Oktoberfestmuseum für 2 Personen
  • Inkl. je einen Schweinsbraten mit Kartoffelknödeln (wahlweise 1 veg. Gericht ) zzgl. einer frisch gezapften Halben Bier (0,5l)
  • Reservierung nur online möglich www.museumsstueberl.de (eigener Groupon-Button)
  • Pro Paar 1 Gutschein einlösbar
  • Gültig bis 16. Sept. 2011
Glaube führt bekanntlich zur Erlösung. Das gilt aber nicht nur für die Anhänger bestimmter Konfessionen. Denn der Weg zur Seligkeit kann auch über ganz profane Dinge führen, schließlich halten Essen und Trinken Leib und Seele zusammen. Dass dabei trotzdem wieder die frommen Brüder ihre Hand im Spiel haben, liegt in der besonderen Kultur und Geschichte Bayerns begründet. Ab 1294 siedelten sich nämlich die Mönche des Augustiner-Ordens vor den Toren Münchens an und gingen nach Fertigstellung ihres Klosters um 1320 bereits ihrer zweitwichtigsten- und liebsten Beschäftigung, dem Bierbrauen nach. Kein Wunder, dass der edle Getreidesaft in allerlei Varianten ein wichtiger Bestandteil der bayerischen Wirtschaft und Lebensart wurde. Und wer angesichts der Stammesrituale auf dem Oktoberfest verständnislos den Kopf schüttelt, der hat von der Libertas Bavaria rein gar nichts verstanden. Im Bier- und Oktoberfestmuseum können Du und Deine Begleitung in die Geschichte des Bieres „eintauchen“.

Aber nicht nur das, denn nach einem unglaublich informativen und interessanten Einblick in die Entwicklung der Herstellung des schäumenden Gersten- oder Weizenbräus, die regionalen oder saisonalen Besonderheiten beim Brauen und den historischen Kontext genießt Ihr auch noch ein deftiges Festmahl in den alten Gemäuern. 1340 wurde das Haus aufgrund einer von Kaiser Ludwig dem Bayern angeordneten Stadterweiterung erbaut und ist vollständig in seiner alten Form restauriert. Das Streifenmauerwerk geht auf römische Tradition zurück, enthält aber auch gotische Elemente und glänzt mit seiner seltenen originalen Deckenmalerei aus dem 14. Jahrhundert. In diesem imposanten Gebäude schlemmt Ihr einen zünftigen Schweinsbraten mit Kartoffelknödeln, das bereits mehrfach prämiert wurde. Dazu gesellt sich - was sonst - ein frisch gezapftes Halbes Augustiner. Selbstverständlich wird das süffige Bier nach dem ältesten Lebensmittelkontrollgesetz der Welt gebraut, dem Reinheitsgebot Münchens von 1487 sowie dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516. Natürlich aus dem Holzfaß.

Laßt Euch den historischen und kulinarischen Trip nicht entgehen. Erlebt ein Stück original bayerischer Lebenskunst im einmaligen Ambiente des Bier- und Oktoberfestmuseum.


... andere Stimmen meinen:


„Ein sehr schöner Abend in einem wunderschönen, historischem Haus (erbaut 1340). Wir haben uns sehr wohlgefühlt und sehr gut gegessen das Augustinerbier war ein Traum und die Auswahl der Getränke super. Gerne werden wir wieder kommen und unsere Freunde einladen ein Wirtshaus das seinesgleichen sucht. Ein super Team das es versteht die Gäste in eine familiäre Atmosphäre zu versetzten. Vielen Dank und sicherlich bis bald.“

 

Das Augustiner-Bier war hervorragend, besonders zu empfehlen, der Dunkelbiergoulasch mit Brezenknödeln - lecker...!

Weitere Gutscheine aus dieser Kategorie
Weitere Gutscheine aus dieser Stadt
Weitere Gutscheine aus Österreich
Weitere Gutscheine aus einer anderen Kategorie
Museumsstüberl
Museumsstüberl präsentiert auf Groupon.de