GROUPON GUIDE KÖLN

Labude - feine Mode in der Kölner Südstadt

Autor: KORINNA ZEIS | 27.8.2014 |
Labude - feine Mode in der Kölner Südstadt

Schon lange kenne ich das Modelabel Labude. Ich kann mich noch erinnern, wie 2007 der kleine Laden auf der Lindenstraße, in der Kölner Innenstadt eröffnet hat. Jetzt ist das Geschäft samt Atelier in die Alteburger Straße bei mir um's Eck gezogen. Eine gute Gelegenheit um der Designerin des Labels, Julia Kirstein, einen kleinen Besuch abzustatten.

Gerade als ich ankomme, wird das neue Ladenschild aufgehangen, ich schaue mich um und knipse ein paar Fotos des wunderschön gestalteten Ladenraums. Dann nehmen wir auf einer bequemen Sofabank Platz und beginnen unser Pläuschchen. Julia erzählt zuerst einmal von ihren Anfängen, dem Modedesign Studium in Hannover und der Entscheidung sich nicht etwa in Berlin niederzulassen, sondern in Köln. Und das eher zufällig, weil es ihr hier in der Rheinmetropole so gut gefallen hat und es einfach entspannter zugeht, erklärt sie mir.

Labude Köln

In ihrem Shop Labude verkauft Julia sowohl ihre eigenen Modelle im feminin verspielten Retrostil, die alle in Köln hergestellt werden, als auch die Klamöttchen und Accessoires anderer Label, wie zum Beispiel Yumi, Schiesser und Eucalyptus. Besonders gut an die Frau bringen lässt sich ihre Weddingkollektion. Diese kann man im Laden anprobieren und bekommt sie dann auf den Leib geschneidert. Dazu berichtet sie mir, dass sogar Kundinnen aus der Schweiz und aus Österreich anreisen, um ein Brautkleid von Labude zu besitzen. Ich bin ganz schön beeindruckt. Als ich die eleganten Kleidchen näher betrachte, kann ich sofort verstehen warum. Der Stil ist wunderbar frisch und mädchenhaft, aber so gar nicht kitschig und opulent, sondern sehr tragbar und leicht. Ein Hochzeitskleid zum wohlfühlen, ein Stück Stoff, welches um einen herum schwingt und nicht zu klassisch ist. Wenn ihr so etwas sucht, solltet ihr bei Labude vorbeischauen. Passend dazu gibt es jede Menge Brautaccessoires, wie traumhafte Ansteckblüten, Taschen und natürlich Schuhe. Alles ist farblich und stilgerecht auf die Brautmodelle abgestimmt. So entfällt lästiges Suchen nach dem Drumherum in anderen Shops.

Labude KölnLabude Köln

Die große Nachfrage nach Julias Hochzeitsmode war ebenfalls ein Grund sich nach einem neuen Ladengeschäft umzuschauen. Fast 2 Jahre hat die Suche gedauert. Bis die Designerin auf der Alteburger Straße, einen Steinwurf von ihrem zu Hause entfernt, die Räumlichkeiten entdeckte. Die Räume waren in sehr schlechtem Zustand. Zuerst wollte sich Julia das Ganze nicht einmal anschauen. Dennoch ging sie zur Besichtigung und hatte gleich ein gutes Gefühl.

Und so wie dieses Ladengeschäft jetzt aussieht, hat sich das Ganze wirklich gelohnt. Die Modedesignerin hat alles selbst eingerichtet und ausgedacht. Besonders die Umkleiden mit den halbrunden schweren Vorhängen gefallen mir. Aber auch die Altbautür und die antike Vitrine, die als Ladentheke dient, fügen sich wunderbar ins Labude-Reich ein.

Am Besten macht ihr euch selbst ein Bild vor Ort.

Labude-feine Mode

Alteburger Str. 40

50678 Köln

http://www.labude-koeln.de

 

____

Deals für Kleidung in Köln findet hier!

Golden Cage
Autor: Korinna Zeis Golden Cage
{}