Keine neue Nachrichten
schließen
Erhalte bis zu 25% auf lokale Deals mit dem Code BEREIT. Endet morgen. Einige Deals sind ausgeschlossen.
GROUPON GUIDE BERLIN

Wie man mit einem günstigen Date beeindrucken kann

Autor: | 22. Nov. 2017


Dating ist ein potenzielles Minenfeld. Wird Deinem Date gefallen, was Du geplant hast? Kommst Du gut rüber? Hast Du Probleme damit, auch nur einen einzigen vollständigen Satz herauszubringen, weil Du so nervös bist?

 

Bei dem ganzen Druck ist es schwer einzuschätzen, was Dein Date von Dir denken wird, wenn Du etwas Günstiges vorschlägst. Kommst Du als Pfennigfuchser rüber oder wird Dein Date es zu schätzen wissen, dass Du Dir Gedanken gemacht hast und nicht einfach automatisch zur teuersten Aktivität gegriffen hast? Kann man überhaupt ein Date haben, das nicht viel kostet, aber die andere Person trotzdem unglaublich beeindruckt?

 

Ist es möglich, ein großartiges aber günstiges Date zu organisieren?

 

Das allerwichtigste bei der ganzen Sache ist, dass zwei Personen in das Geschehen involviert sind. Der Zweck eines Dates ist es, sich zu treffen, um einander besser kennenzulernen. Wo es stattfindet und was Ihr unternehmt ist nicht so wichtig wie die Interaktion und die Erlebnisse, die Ihr dadurch teilen werdet. Wenn Ihr bereits zusammen seid, wird die Wahl des Dates vermutlich keine großen Konsequenzen nach sich ziehen. Eine sorgfältige Auswahl zu treffen schadet dennoch nicht. Ein günstiges Date kann im Endeffekt sogar romantischer sein als ein teures – wenn es richtig geplant wurde. Hier findest Du einige Ideen, die Dir dabei helfen, ein perfektes Date zu planen ohne Dein Budget zu überschreiten.

 

Seid Touristen in Eurer eigenen Stadt

 

Die Stadt, in der wir leben, wird von uns meistens als selbstverständlich betrachtet und wir ignorieren all die großartigen Dinge, die sich genau vor unserer Haustür befinden. Wie würde sich unser Blick auf die Stadt ändern, wenn wir Touristen wären, die das erste Mal einen Fuß in diese Stadt setzen? Welche Sehenswürdigkeiten würden wir besuchen und was würden wir unternehmen?

 

  • Nach oben sehen – In unserem Alltag haben wir kaum eine Sekunde Zeit, um stehen zu bleiben, uns umzusehen und unsere Umgebung zu genießen. Tag für Tag gehen wir an dieser wunderbaren Architektur vorbei ohne sie genauer zu beachten. Haltet die Augen offen und genießt eure tolle Stadt mit allem, was sie zu bieten hat.
  • Besucht ein Museum – In Deutschland haben wir das Glück, unglaublich viele Museen zu haben, die ihre interessanten Sammlungen der Öffentlichkeit zugänglich machen. Finde heraus, welches Thema Dich und Dein Date interessiert und sieh Dich anschließend nach einem passenden Museum um. Obwohl man üblicherweise Eintritt zahlen muss, kann man mit den verschiedensten Rabatten (Studentenrabatt, etc.) viel sparen, so dass ein gemeinsamer Museumsbesuch zum günstigen Date wird.
  • Besucht die Sehenswürdigkeiten – Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Deiner Stadt, die du bis jetzt als selbstverständlich betrachtet hast? Macht Euch auf die Socken und besucht sie! Macht Selfies oder fragt, ob jemand ein Foto von Euch beiden vor der Sehenswürdigkeit macht. So habt Ihr auch später noch eine nette Erinnerung an dieses ganz besondere Date.
  • Bucht eine Tour – Bucht eine Tour auf einem Sightseeing-Bus mit einem Tourguide. So seht ihr Eure Stadt aus einer komplett anderen Perspektive. Außerdem könnt Ihr sicherlich auch viel Neues über Eure Heimatstadt lernen! Es ist unglaublich, wie wenig man oft über den Ort weiß, an dem man wohnt.
  • Geht an die frische Luft – Besucht einen Park oder einen anderen Platz an der frischen Luft, an dem Ihr in eurem Alltag nicht Halt machen würdet. Bei wärmerem Wetter stellt sich sicherlich auch schnell Urlaubsstimmung ein.

Organisiert einen Spieleabend

 

Bringe Dein inneres Kind zum Vorschein, indem Du die Brettspiele aus dem Schrank holst. Es gibt eine Vielzahl an Spielen für zwei Spieler, die Ihr bei Eurem Spieleabend spielen könnt. Brettspiele sind natürlich der Klassiker für einen Spieleabend, denn Spiele wie Monopoly und Scrabble kennt jeder. Jedoch gibt es auch Spiele, die eher für Erwachsene geeignet sind, wie zum Beispiel Agricola. Ein weiteres Spiel, das ebenfalls toll zu einem Spieleabend passt, ist Jenga; damit ist Spaß garantiert. Natürlich gibt es keine festen Regeln für einen Spieleabend. Ihr könnt sogar Wahrheit oder Pflicht spielen, wenn Euch danach ist! Falls Du gerne mit deiner Spielkonsole spielst, kannst Du auch ein Duell in deinem Lieblingsspiel vorschlagen. Wenn Ihr einen Spieleabend veranstaltet, solltest Du aufpassen, dass der Wettbewerb nicht zu sehr in den Mittelpunkt rückt. Zwischendurch kleine Pausen einzulegen garantiert außerdem, dass Ihr Euch auch abseits des Spielens besser kennenlernt. Der geeignete Ort, um einen solchen Spieleabend zu veranstalten, ist natürlich zu Hause. Falls Du Dein Date aber noch nicht so gut kennst, könnt Ihr auch eine Bar besuchen, die Brettspiele an ihre Gäste verleiht. So steht Eurem Spaß nichts mehr im Weg!



Gemeinsam den Sternenhimmel betrachten

 

Was ist romantischer als gemeinsam den Sternenhimmel zu betrachten? Schon seit Jahrtausenden sehen Menschen in den nächtlichen Himmel und grübeln über das Leben nach. Dieses Date ist komplett gratis und romantische Stimmung ist garantiert. Also macht Euch auf den Weg in eine Umgebung ohne Lichtverschmutzung und schaut in die Sterne.

 

  • Suche einen Ort – Es macht leider keinen Sinn mitten in der Stadt den Sternenhimmel zu betrachten, da wir die Sterne durch die vielen Lichter nicht mit bloßem Auge erkennen können. Daher ist es besser, etwas an den Stadtrand oder sogar ganz aufs Land zu fahren.
  • Wähle eine klare Nacht – Es ist unmöglich, Sterne zu sehen, wenn der gesamte Himmel mit einer dicken Schicht Wolken bedeckt ist. Checke zuvor den Wetterbericht, um Enttäuschungen zu vermeiden.
  • Gib Euren Augen Zeit sich anzupassen – Es kann bis zu 20 Minuten dauern, bis sich Eure Augen vollkommen an die Dunkelheit gewöhnt  haben. Wenn das geschehen ist, werdet Ihr bis zu 4000 Sterne mit bloßem Auge erkennen können.
  • Informiere Dich über die Mondphasen – Der Himmel ist am dunkelsten, wenn ein Vollmond bevorsteht und Sterne zu erkennen ist am einfachsten, wenn gerade Neumond ist, da der Mond kein Licht an den Himmel abgibt. Und wenn der Himmel am dunkelsten ist, ist es einfacher, Meteoriten und Sternhaufen zu erkennen.
  • Zieht Euch warm an – Tragt warme Kleidung, nehmt Decken und eine Kanne heißen Tee oder heiße Schokolade mit. So wird Euch sicherlich nicht kalt. Zur Not könnt Ihr Euch natürlich immer noch aneinander kuscheln.
  • Nehmt Euch Zeit – Es ist nicht einfach, Sternbilder zu erkennen, aber wenn Ihr Euch genug Zeit lasst, werden sie Euch ins Auge springen. Wenn Du Dir ein Buch kaufst oder eine App herunterlädst, kann Dir das dabei helfen den Großen Wagen, den Orion oder die Kassiopeia zu finden.

Kocht zusammen ein Abendessen

 

Man muss nicht in ein teures Restaurant gehen, um großartiges Essen zu genießen. Du kannst die Atmosphäre eines romantischen Restaurants ganz einfach bei Dir zu Hause kreieren. Mit der richtigen Vorbereitung kann ein Abendessen in den eigenen vier Wänden genauso romantisch sein wie ein Abendessen in einem schicken Lokal. Hier findest Du einige Ideen, um einen perfekten Abend zu Hause zu planen.

 

  • Kreiere ein Ambiente – Verwende verschiedene Lichtquellen in verschiedenen Stärken, damit der Raum nicht so aussieht wie immer. Denn hier geht es schließlich um einen ganz besonderen Abend. Das lässt sich ganz einfach erreichen, indem Du verschiedene Lampen verwendest oder Kerzen anzündest. Etwas Musik trägt natürlich auch viel zur richtigen Stimmung bei.
  • Stelle ein Menü zusammen – Es gibt Tausende leckere Rezepte, die du ohne viel Mühe und besondere Kochkenntnisse zaubern kannst. Also vermeide das Fertigessen aus der Tiefkühltruhe und koche lieber mit frischen Zutaten. Wenn Du wirklich beeindrucken möchtest, solltest Du die Rezepte zuvor üben und Wert darauf legen, dass sie nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch punkten können.
  • Wähle Drinks, die zum Menü passen – Der richtige Drink zum Menü wertet das Erlebnis  auf und hilft dabei, das Gespräch am Laufen zu halten. Wein ist das klassische Getränk zum Abendessen und italienische Forscher haben herausgefunden, dass ein oder zwei Gläser sogar als Aphrodisiakum wirken. Als Alternative kannst Du natürlich auch einen Cocktail für Euch beide mixen.

 

Das sind nur einige Ideen, die Du in Betracht ziehen kannst, wenn Du auf der Suche nach einem einmaligen Date bist, das dein Dudget nicht sprengt. Wenn Du genug Vorstellungskraft und Fantasie hast, sind die Möglichkeiten endlos. Denn es geht bei Dates nicht darum, mit Geld zu beeindrucken. Stattdessen sollten sich beide Personen amüsieren und im besten Fall eine Beziehung zueinander aufbauen. Hoffentlich konnten Dich diese Ideen dazu inspirieren, ein wunderschönes Date zu organisieren; ohne ein halbes Vermögen dafür ausgeben zu müssen.