ATLANTA Stage Company

Tickets & Events
Friedrichstraße 101,, 10117 Berlin Friedrichstraße 101,, 10117 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Die Atlanta Stage Company entstand 2014 als Dachgesellschaft für den Verlag für Kindertheater und -musical razzoPENuto und das Lunadram Musical Ensemble. Das Spektrum reicht von Script und Dramaturgie über Bühnenbildkonzeption bis zur Theater- und Musicalproduktion in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im aktuellen Programm finden sich Musicals wie „Der Zauberer von Oz“ oder „Der Graf von Monte Christo“.

Empfehlungen

250
8 Bewertungen
Melden | vor 9 Monaten
Das Musical „Der Zauberer von Oz“ ist im November 2015 ausgefallen und die beim Groupon gekaufte Tickets bis jetzt (Februar, 2016) nicht rückerstattet Nicht zu empfehlen!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 11 Monaten
Der Ausfall der Veranstaltung war wirklich schade aber nicht zu ändern. Trotzdem wäre eine Mail oder ähnliches am Veranstaltungstag mit der Information über den Ausfall eine große Hilfe gewesen und hätte uns eine lange Anreise erspart! Das war wirklich schade!!! Wir haben auch nicht verstanden, warum an diesem Tag für die Garderobe Geld bezahlt werden musste. Auch wenn es erstattet wurde, führte dieses Vorgehen zu unnötigen Verzögerungen. Alles in allem ein verschwendeter Tag!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Das Musical war einfach ein Reinfall! Es wurde nicht live auf der Bühne gesungen so wie es sich gehört, stattdessen wurde der Gesang aufgenommen und abgespielt. Für die verlangten Preise und für solch ein berühmtes Stück war ist playback nicht akzeptabel!!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Traurig, sowas ein Musical zu nennen :( Darsteller die nur über die Bühne Hüpfen und der Rest kommt vom Band? Technik fällt ständig aus. Wir sind in der Pause gegangen, selbst mit Groupon war es sein Geld nicht Wert.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Ich war sehr enttäuscht von dem Musical. Es war Vollplayback (Musik, Gesang und alle Dialoge), ohne Spannungsbogen, absolut monoton und peinlich... Wir waren immerhin damit beschäftigt, rauszubekommen, wer gerade singt (bei dem Gewimmel auf der Bühne). Nur die Kostüme, einige Darsteller und das Bühnenbild waren ok...
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Es wäre schön gewesen, wenn wenigstens die Hauptrollen live gesungen hätten.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Schlechter, blechener Sound. Liegt vermutlich am Tempodrom. Ließ es fast so wirken, als würde nicht live gesungen werden.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Bei einem sogenannten Musical sollte auch gesungen warden und nicht nur V O L L P L A Y B A C K verwendet warden.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
ATLANTA Stage Company

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich ATLANTA Stage Company besucht hat.