Bahnhof Berlin Südkreuz

Lebensmittel & Markt
General-Pape-Straße 1, 12101 Berlin General-Pape-Straße 1, 12101 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Die Apotheke am Bahnhof Südkreuz gehört zu einer Gruppe von drei Apotheken. Die beiden anderen Apotheken sind die Aquarus- und Polimedica-Apotheke. Sie werden von einer Apothekerin geleitet und verfolgen daher die gleiche Philosophie. Die kompetente und freundliche Beratung durch Fachpersonal wird hier ganz groß geschrieben. Man erklärt dem Kunden gern, wie er gesundheitlichen Problemen vorbeugen kann, damit sie gar nicht erst auftreten. Dazu verfügt die Apotheke am Bahnhof Südkreuz über eine große Auswahl an Vitaminpräparaten und Ähnlichen, mit welchen der natürliche Schutz und die natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers aktiviert und gefördert werden. Dieses Konzept der ganzheitlichen Pharmazie hat sich die Apotheke zum Leitmotiv gesetzt. Sollte man dennoch erkranken, bietet das Apothekenteam, bestehend aus Apothekern, pharmazeutisch-technischen und pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten, natürlich auch frei verkäufliche und verschreibungspflichtige Medikamente. Auch eine große Auswahl an homöopathischen Arzneimitteln sind vorhanden. Des weiteren bietet die Apotheke besondere Serviceangebote, wie Gesundheitschecks. Die Daten der Überprüfung des Gesundheitszustandes des Patienten werden vor Ort ausgewertet. Im Anschluss wird gemeinsam besprochen, ob und in wie fern Verbesserungsbedarf besteht. Der Gesundheitscheck kann ein Herzprofil mit Bestimmung des Stressfaktors, eine Körperfettmessung, eine Blutzuckermessung, eine Haarmineralsoffanalyse, eine Stuhlanalyse, einen Venenfunktionstest und viele weitere Untersuchungen miteinbeziehen. Zudem bietet man dem Kunden eine Kundenkarte an, mit welcher an einem Bonusprogramm teilgenommen werden kann.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Bahnhof Berlin Südkreuz

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Bahnhof Berlin Südkreuz besucht hat.