Keine neue Nachrichten

BaoAh Berlin

Dahlmannstraße 22, Berlin, Berlin 10629 Anfahrtsbeschreibung
Closed Merchant Dieses Unternehmen ist dauerhaft geschlossen.

Suchst du etwas Vergleichbares? Ähnliche Angebote ansehen

Von unseren Redakteuren

Das Restaurant BaoAh Berlin ist nur wenige Fußminuten vom Kurfürstendamm entfernt und bietet verschiedene Speisen der taiwanischen Küche an. In gemütlicher Atmosphäre können die Gäste authentische Gerichte der ostasiatischen Insel genießen. Neben zahlreichen Suppen wie Tsai-Tau-Teng und Taipei Bieh-Huhn-Teng stehen auch Nudeln mit Rindfleisch und viele andere Köstlichkeiten auf der Speisekarte. Das BaoAh Berlin mit seinem fachkundigen, freundlichen und hilfsbereiten Team steht für hochwertige Speisen und frische Zutaten.

Empfehlungen

Melden | vor 3 Jahren
War leider ein großer Reinfall! Zwar war am Abend unserer Reservierung wohl kurzfristig eine Service-Kraft ausgefallen. Doch das hat uns nicht wirklich etwas ausgemacht. Der sehr fade Rindergulasch und das lieblose Kohlgemüse hingegen schon: Die waren ihr Geld definitiv nicht wert. Tipp: Auch die beste Servicekraft kann keinen schlechten Koch wett machen.
Melden | vor 3 Jahren
Freundliche Bedienung Aber Essen nicht besonders
Melden | vor 3 Jahren
Das Essen war insgesamt eine Enttäuschung. Es hat uns überhaupt nicht geschmeckt. Wir glauben nicht, dass taiwanische Küche überall so schmeckt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Wir können Sie leider nicht weiter empfehlen.
Melden | vor 3 Jahren
Das drei Gang Menü ist das Geld nicht Wert, insbesondere wenn man die Beilagen noch extra bezahlen muss. Getränke wurden falsch abgerechnet und das Ganze dauerte mehr als 1 3/4 h. Abgesehen davon ist das Ambiente nicht geeignet, um so lange auf den Holzstühlen zu verweilen.
Melden | vor 3 Jahren
Im Grouponangebot heisst es: "Hauptgericht = freie Wahl". Tatsächlich gibt es eine gesonderte Grouponkarte, in der nur die billigen Hauptgerichte stehen. In der Speisekarte des Lokals wird als Nachtisch u.a. Ananasgebäck 2 Stück angeboten. Als Grouponkunde erhält man nur 1 Stück. Die Vorspeise (Tofu) war im Gegensatz zum Nachbartisch - ohne Groupon-Beleg - auch nur die Hälfte. Insofern bringt der Gutschein eigentlich keine Ersparnis. Das Essen war ansonsten gut.
Melden | vor 3 Jahren
Geschmackloses Essen, für Groupon nicht dasselbe Angebot wie in der Karte
Melden | vor 3 Jahren
Die Bedienung war sehr freundlich und willig, Fragen zum Inhalt des angebotenen Essens auf Grund der Sprachbarriere durch "googeln" zu beantworten. Der Preis von 5,10 € für ein kleines taiwanesisches Bier war schon bemerkenswert und dass man - wenn man ein "Menü" kauft - auch noch die Beilage (Portion Reis oder Nudeln für 3 € bzw. 3,50 €) extra bezahlen muss, war überraschend und merkwürdig. Es hat gut geschmeckt, würden wir aber nicht wiederholen.
Melden | vor 3 Jahren
Der Service sehr laienhaft. Das Menü nicht gerade ein Schäppchen, da man mit den Einzelpreisen auf der Speisekarte ein gleichwertiges Menü zusmmen stellen kann.
Melden | vor 3 Jahren
nicht so förmlich sondern eher herzlich taiwanisch ist nicht so würzig wie japanisch oder vietnamesisch
Melden | vor 3 Jahren
Speisen sehr aromatisch, Portionen so klein, dass man hungrig gegangen ist

Umgebung erkunden
BaoAh Berlin

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich BaoAh Berlin besucht hat.