Brutti e Buoni

Lebensmittel & Markt
Feuerbachstraße 62, 12163 Berlin Feuerbachstraße 62, 12163 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Heute 9:30 Uhr - 18:00 Uhr Geschlossen Öffnungszeiten
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
87% von 38 Kunden empfehlen den Partner!

Über dieses Unternehmen

  • Öffnungszeiten
    So.
    10:00 Uhr - 14:00 Uhr
    Mo.
    Geschlossen
    Di.-Fr.
    9:30 Uhr - 18:00 Uhr
    Sa.
    9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Von unseren Redakteuren

Im mondänen Dahlem empfängt das Privat-Restaurant Casa Carlotta mit eigener Salumeria im Ambiente eines historischen Garten- und Landschaftsbaubetriebes seine Gäste. Mit dem bewährten Party- und Veranstaltungsservice Brutti e Buoni wird ein traumhafter Ort für Feierlichkeiten ab 15 Personen zur Verfügung gestellt. So kann der traditionelle Dreiseitenhof im italienischen Stil für zum Beispiel Taufen, Firmenveranstaltungen, Polterabende, Silvester-Feiern oder andere Festlichkeiten gebucht werden. Für Hochzeiten bietet die Inhaberin einen speziellen Service zur Unterstützung der Planung vom Menü über die Einladungskarten bis zur eigentlichen Feier an. Fest im Terminkalender der Casa im Landhaus-Stil verankert ist der üppige italienische Brunch am Sonntag.

Empfehlungen

250
24 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 20 Tagen
Wunderschön gestaltet, tolle Atmosphäre, ein kleiner Geheimtipp!!!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 24 Tagen
Vorspeisen sind ausgesprochen lecker, warme Grichte etwas einseitig. Getränke sind relativ teuer.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 24 Tagen
Das Essen war sehr lecker. Das Personal ist nett
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Wer das Brutti e Buoni kannte, weiss den Charme dieser Örtlichkeit zu schätzen. Schon beim Eintreten spürt man die Gemütlichkeit. Das Sonntasbuffet lässt keine Wünsche übrig - sehr ansprechendes und umfangreiches Buffet. Einziger (kleiner) "Wermutsstropfen" war die Wärme der warmen Speisen. Als wir um 12.30Uhr etwas Warmes holen wollten, waren die Speisen leider schon ausgekühlt (Suppe und Pasta). Auf unsere Bitte diese wieder zu erwärmen, wurde aber umgehend reagiert. Auch beim Service könnte auf etwas aufmerksames Personal geachtet werden. Auf dem Buffet stand auch eine Orangenpresse. Hier dachten viele, das Pressen wäre umsonst. Jedoch wurde hier € 4,50 pro Glas berechnet. Vielleicht sollte man da ein Hinweisschild stellen: frischer Orangensaft nicht kostenlos. Das verwirtrte doch einige Besucher. Aber das sind alles Kleinigkeiten - ein Besuch ist zu empfehlen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Sehr lecker, herzliche Atmosphäre, gerne wieder.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Die Qualität der Speisen von denen wir etwas abbekommen haben war spitze. Bedauerlicherweise war einiges sofort vergriffen und wurde selbst auf Anfrage nicht mehr nachgelegt. Wenn man einen Brunch bis 14.00 Uhr anbietet, sollte man als Gast davon ausgehen können, dass man um 11.00 Uhr noch Brot erhalten kann, von dem warmen Fischgericht ganz zu schweigen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Das Ambiente ist wunderschön....Mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet...Sehr aufmerksames Personal...Riesen Größe Auswahl beim Bruch und sehr leckere Speisen...Normale Getränkepreise....wer mal etwas besonderes möchte,ist dort richtig..Wir kommen wieder
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Leider war mein Besuch enttäuschend. Das Restaurant ist mit viel Charme ausgestattet....die ganze Inneneinrichtung ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die Bedienung ist sehr aufmerksam und zuvorkommend.....aber leider wurde das Buffet nicht nachgelegt...um kurz vor 11 Uhr waren die Vorpeisen wie " leer gefegt"...und mein Bekannter, der um 11 Uhr nach kam stand nur vor dem leeren Vorspeisenbuffet..erst 1 1/2 Stunden später wurde etwas nachgelegt....sorry aber das verstehe ich nicht unter Brunch....sehr schade...weil es eigentlich viel Potential hat das Casa Carlotta.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Etwas störend empfand ich die permanente Klaviermusik während des Sonntagsbrunchs. Eine Unterhaltung war teilweise etwas schwierig,
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Essensqualität wr okay, Organisiation chaotisch... sehr lautes Ambiente, aber der Höhepunkt waren dann 12,- € für Klaviermusik, die dann plötzlich auf der Getränkerechnung waren. Musik war nur störend und das hätte man vorher mal ansagen können. Nachgelegt wurde garnicht. Leute die später kamen hatte garnkeine Chance. Hätte ich den vollen Preis gezahlt, hätte ich mich sehr geärgert.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Brutti e Buoni

So.
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Mo.
Geschlossen
Di.-Fr.
9:30 Uhr - 18:00 Uhr
Sa.
9:00 Uhr - 14:00 Uhr
Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Brutti e Buoni besucht hat.