El Loco

Café
Freiheit 5, 12555 Berlin Freiheit 5, 12555 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

El Loco ist ein mexikanisches Restaurant in der Köpenicker Altstadt von Berlin. Das Highlight dieses Restaurants ist die Show-Küche. Hier kann man live miterleben, wie die bestellten Speisen zubereitet werden. Wo gibt es so etwas schon? Ein Koch lässt sich ja bekanntlich nicht gerne in die Töpfe gucken. Feurig scharf präsentiert sich das Restaurant, das die Chilischote zu seinem Markenzeichen auserkoren hat. Doch keine Angst, alle Gerichte erhalten lediglich eine Grundschärfe, die für jedermann erträglich ist. Der Gast bestimmt dann selbst, wie scharf das Gericht werden soll, und wählt eine entsprechende Sauce aus den 15 angeboten Varianten in verschiedenen Geschmacksrichtungen aus. Das El Loco ist täglich ab dem Nachmittag bis spätabends geöffnet. Geschlossen wird erst, wenn die letzten Gäste gegangen sind.

Auf der Speisekarte des mexikanischen Restaurants El Loco in Berlin stehen unter anderem Burger, Nachos, Enchiladas und Fleischgerichte wie Rumpsteak, Spare Ribs oder Hühnchen. Die Gaucho Steak Pfanne richtet sich an alle, die von Fleisch nicht genug bekommen können und kombiniert Fleisch jeder Art. Kaum zu glauben aber wahr: Sogar in diesem Fleischlokal gibt es einige Menus, die sogar Vegetarier genießen können. Auch an die Kleinsten wird im Restaurant gedacht, sie bekommen ihre eigene kleine Speisekarte mit kindgerechten Portionen. Auf der Getränkekarte stehen Longdrinks, Sambuca, Tequila und Cocktails. Das ist wichtig, wenn es ein feucht-fröhlicher langer Abend werden soll. Doch nicht-alkoholische Getränke werden dort selbstverständlich ebenso angeboten. Das Restaurant El Loco präsentiert sich als ein Lokal für die Hartgesottenen, die Schärfe, Fleisch und einen kräftigen Drink lieben.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
El Loco

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich El Loco besucht hat.