Eva-Lichtspiele

Kino
Blissestraße 18, 10713 Berlin Blissestraße 18, 10713 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Im Bezirk Wilmersdorf zählen die Eva Lichtspiele zum ältesten Filmtheater. In den 20-er Jahren erfolgte ein Umbau und es kam zu einer Umbenennung des Kinos in den heutigen Namen. Der Betreiber schlug vor, alle Filme mit einer Musikbegleitung zu präsentieren. Dies begann mit einer Violinistin und später folgte ein ganzes Orchester. Während des Bombardements im zweiten Weltkrieg blieb das Kino nahezu unversehrt und so konnte der Kinobetrieb aufrechterhalten werden. Auch heute finden sich noch viele Einzelheiten in dem Gebäude, wie zum Beispiel der elegante Neonschriftzug, welcher sich an der Fassade befindet. Diese Einzelheit weist auf die lange Kinogeschichte der Eva Lichtspiele hin. In diesem wunderschönen Kino ist für jeden der richtige Film dabei. Von der Romanze, über geballte Action bis hin zum Zeichentrickfilm. Eine besondere Tradition hat die Reihe, der alte deutsche Film. Immer mehr Menschen erfreuen sich an dieser besonderen Reihe. Das Publikum ist hier ganz verschieden, denn hier kommen interessierte jüngere Menschen und junggebliebene Senioren. Jeden Mittwoch laufen hier die Filme aus den 30-er und 40-er Jahren. Bevor es mit Film losgehen kann, gibt es vorher immer ein Stückchen Kuchen. Diese Zeitreise ist im Kino sehr beliebt, denn vor allem ältere Gäste fühlen dadurch in die Vergangenheit zurück versetzt.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Eva-Lichtspiele

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Eva-Lichtspiele besucht hat.