Fussball ABC

Aktivitäten
Wollenberger Straße 12, 13053 Berlin Wollenberger Straße 12, 13053 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

In Berlin-Hohenschönhausen ist das Unternehmen Fussball-ABC.com zu Hause. Die Trainingsinhalte von Fussball-ABC.com sind qualitativ hochwertig und vermitteln durch die Arbeit in kleinen Gruppen die Lernziele individuell. So wird der sportliche Erfolg garantiert. Die Atmosphäre ist ruhig und kinderfreundlich, sodass auf die Ausbildung der Fussballspieler intensiv und ohne den Druck eines Vereins von DFB-lizensierten Trainern begleitet wird. Bei dem Ferienfussballcamp steht das Training nach DFB-Richtlinien im Vordergrund. Dazu stehen den Teilnehmenden hochqualifizierte Trainer und ein Training in einer wetterunabhängigen Kunstrasenhalle zur Verfügung. Die Trainingskleidung wird für das gesamte Camp gestellt und dort täglich gewaschen. Auf eine individuelle Ausbildung der Kinder, orientiert am Alter, wird zusätzlich geachtet. Auch auf die Ernährung und ausreichende Pausen, die bei sportlichen Aktivitäten wichtig sind, wird Wert gelegt. Das Training findet täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr statt. Zudem ist eine Kinderbetreuung von 07:00 bis 17:00 Uhr möglich. Am Ende des Camps gibt es eine Abschlussfeier mit einem Geschenk für jeden Teilnehmer. Die Kunstrasenhalle kann auch für einen Kindergeburtstag gemietet werden. Dabei können die Kinder drei Stunden feiern und zudem 90 Minuten fussballspielen. Dazu kann auch ein Trainer gemietet werden. Für Leibchen und Bälle ist außerdem gesorgt. Weiterhin wird ein Geburtstagsessen gereicht. Softdrinks sind für den gesamten Geburtstag für die Kinder inklusive. Am Ende kann jedes Kind ein Eis essen, um sich vom Sport ein wenig abzukühlen. Die Erwachsenen haben Teil am Rundumservice, damit sie einen entspannten Tag genießen können.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Fussball ABC

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Fussball ABC besucht hat.