Isola di Capri

Italienisches Restaurant
Alt-Köpenick 1, 12555 Berlin Alt-Köpenick 1, 12555 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Wer in Berlin auf der Suche nach guter italienischer Küche ist, sollte sich in den Ortsteil Köpenick begeben. Hier befindet sich seit über 18 Jahren das italienische Restaurant Isola di Capri. Typische Speisen Italiens wie etwa Antipasti, selbst gemachte Pasta, Pizza oder auch Fisch- und Fleischgerichte werden den hungrigen Besuchern in der familiär geführten Gaststätte serviert. Der Besitzer des Restaurants, welcher auf der italienischen Felseninsel Capri aufgewachsen ist und von dort die original Rezepte mit nach Deutschland gebracht hat, bereitet die Speisen höchstpersönlich zu. Die Isola di Capri ist aber nicht nur ein Restaurant für italienische Gerichte, sondern auch eine Gelateria. Verschiedenste Milch- und Fruchteissorten werden in den Räumlichkeiten angeboten. Von Stracciatella bis zur klassischen Vanille ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer es nicht ganz so kalt mag, kann sich auch für einen der hausgemachten Kuchen entscheiden und dazu einen frisch gebrühten Espresso, Cappuccino oder Tee genießen. Der Service im Isola di Capri ist zuvorkommend sowie freundlich und es herrscht ein angenehm familiäres Klima. Neben der hervorragenden Küche und den Eis- sowie Kuchenspezialitäten überzeugt auch das Ambiente. Die Innenräume sind groß und hell, die Einrichtung modern und alles ist liebevoll dekoriert.  Auf der Sonnenterrasse des Restaurants haben die Besucher eine fantastische Aussicht auf die Baumgarteninsel und die Alte Spree. Das Isola di Capri besitzt zudem einen Raum auf der zweiten Etage, der speziell für Hochzeiten, Geburtstage, Taufen oder andere private Veranstaltungen vermietet wird. Eine Reservierung des Raums kann telefonisch vorgenommen werden. 

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Isola di Capri

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Isola di Capri besucht hat.