Kung Fu Berlin

Lokal
Gehrenseestraße 4, 13053 Berlin Gehrenseestraße 4, 13053 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Im Kung Fu Berlin wird die traditionelle, asiatische Kampfsportart mit all ihren Facetten trainiert und den lernwilligen Teilnehmern und Teilnehmerinnen näher gebracht. In verschiedenen Turnhallen werden Kurse im Kung Fu angeboten, die den Teilnehmern nicht nur den Kampfsport an sich, sondern auch die Philosophie die dahinter steckt, näher bringen sollen. Zu den Hauptverantwortlichen für die Entwicklung des Kampfsportvereins gehören, unter anderem, der vietnamesische Großmeister Pham ngoc Quan, so wie die Meisterin Ute Pham, die beide seit den frühen 1990er Jahren Teil des Vereins und für die sportliche Leitung, sowie das Training zuständig sind. Seit dem Jahr 2008 erhalten sie Unterstützung durch den Meister Stefan Buchhorn, der ebenfalls seit fast zwanzig Jahren dem Verein angehörig ist und als erster Schüler des Kunstkampfsport-Clubs die Meisterprüfung bestand. Der Verein „Kunstkampfsport-Club e.V.“ ist seit 1991 dafür bekannt seinen Schülern und Schülerinnen nicht nur die Möglichkeit zu bieten den Kampfsport zu trainieren, sondern es werden auch in regelmäßigen Abständen Vorführungen, Wettkämpfe und Trainingslager abgehalten. Zudem können Anfänger an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen. Wenn man sich dem traditionellen Kung Fu und seiner Herkunft widmen möchte, ist man hier bestens aufgehoben und man kann sicher sein, dass man hier auch über sich selbst mehr in Erfahrung bringt.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Kung Fu Berlin

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Kung Fu Berlin besucht hat.