Musikverlag Bevier im Französischen Dom

Tickets & Events
Französischer Dom, Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin Französischer Dom, Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
89% von 9 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Der Bevier Musikverlag wurde von dem erfahrenen Dirigenten und Celibidache-Schüler Stefan Bevier gegründet. In seiner langjährigen Karriere arbeitete er mit Größen wie Bernstein und Karajan sowie zahlreichen Chören und Orchestern zusammen und ist seit 2010 Chorus Master des Philharmonia Chorus London. In Zusammenarbeit mit dem Festival Orchestra Berlin, dem Barock Orchester Berlin, den European Vivaldi Players und den European Bach Players präsentiert er als Dirigent dem Berliner und internationalen Publikum zeitlose Meisterwerke von Barock bis Romantik, die von jungen, aufstrebenden Musikern dargeboten werden. Daneben fungiert der Bevier Musikverlag auch als Veranstalter für ausgesuchte Künstler aus den Bereichen Jazz und Weltmusik.

Empfehlungen

250
37 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 6 Monaten
Tolle Musiker...und ein sensationeller Dirigent...und wunderschöne Musik!!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Das Konzert war schön, jedoch wirkte der wirklich begabte junge Pianist leider leider sehr empathielos. Ein Lächeln - und er hätte den ganzen Saal für sich gewinnen können. Dafür kann Bevier MV natürlich nichts.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Das Konzert hat uns sehr gut gefallen. Ein kleiner Getränkestand wäre noch schön.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Habe erneut gebucht! Danke!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Beim Telefonkontakt im Büro war leider ein sehr missgelaunter Ansprechpartner am Telefon.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
erstens der Groupon-Gutschein sei von 42€ auf 21€ reduziert, das Konzert kostet aber 30€ nur, dann wird ein Programm, was schwarz-weiß auf einem A4 Blatt gedruckt ist, zusätzlich für 1€ verkauft, wo nur über den Musik eine halbe Seite steht, nichts zu den Werken die gespielt wurden, nur die Titel, dann die halbe Seite ist nur die Werbung von dem Verlag. Das geht wirklich nicht dass man erstens einfach einen höheren Preis angibt um den Eindruck zu vermitteln dass man mehr Rabatte bekommt, die anderen Anbieter bisher waren diesbezüglich zumindest transparent. Dann zustäzlich noch das Programm hat mich geärgert. Daher würde ich den Anbieter nicht weiterempfehlen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
schön das es Euch gibt ;-))
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Wir haben am 04.10.14 das Gospel-Konzert im Französischen Dom besucht. Fazit: Enttäuschend!!!! Vor der Pause, die schon nach einer halben Stunde verkündet wurde, hat man den Leadsänger (ohne Mikrofon ! ) trotz der hervorragenden Akustik kaum verstanden. Nach der Pause war er zwar mit Mikrofon besser zu verstehen, aber was er zu sagen hatte, war wenig verständlich : denn nach einer weiteren guten halben Stunde läutete er bereits das Ende der Veranstaltung ein - eine Frechheit im Hinblick auf die doch recht imponierenden Eintrittspreise. Kein ernstzunehmender Vergleich mit anderen Gospel-Konzerten, z.B. in der Apostel-Paulus-Kirche. Dort habe ich noch nicht erlebt, dass nach der Pause viele Plätze leer blieben . . . Muss diese Kritik hier loswerden, weil ich weder auf der Seite von Groupon noch auf der Seite vom Musikverlag hierfür eine Möglichkeit gefunden habe.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Vielen Dank für die Hinterlegung der Karten nach .pdf Übermittlung an der Abendkasse!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Weiter so!
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Musikverlag Bevier im Französischen Dom

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Musikverlag Bevier im Französischen Dom besucht hat.