Pflegerose

Carl-Herz-Ufer 1, 10961 Berlin Carl-Herz-Ufer 1, 10961 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Die Würde des Menschen ist unantastbar, so sagt es das Gesetz. Doch häufig wird im Alter die Würde des Menschen unter den Teppich gekehrt oder sogar ganz ignoriert. Die Pflegerose ist anders: Das Haus am Carl-Herz-Ufer 1 in 10961 Berlin würdigt den Menschen und seine Bedürfnisse. Hier ist der Mensch Mensch und wird dementsprechend behandelt. Daher ist die Pflegerose auch ein ambulanter Pflegedienst, der sich um die Bewohner in ihren eigenen Räumlichkeiten kümmert. Dabei unterstützt ein Team aus Hauswirtschafterinnen, examinierten Altenpflegerinnen und Pflegehelfern den täglichen Ablauf und hilft bei Besorgungen, Arztterminen, beim Kochen oder Anziehen. Die Grundpflege wird verantwortungsbewusst und mit Zeit vorgenommen und immer dem Bedürfnis des Pflegebedürftigen angepasst. Jahrelange Erfahrung, viel Verständnis und Kompetenz vereinen sich in einem Team, das rund um die Uhr erreichbar ist. Die Pflegerose vermittelt zudem Hausnotrufe und Hilfsmittel, die das Leben pflegebedürftiger Menschen erleichtert. In Zusammenarbeit mit Krankenkassen und Ärzten erhalten die Patienten eine optimale Rundumversorgung, die weit über Grundversorgung hinausgeht. Injektionen, Überwachung und Versorgung nach ambulanten Operationen oder Insulinversorgung sind nur einige der Leistungen, die Patienten erwarten dürfen. Diese Leistungen werden von der Krankenkasse übernommen und müssen nicht selbst finanziert werden, was zu einer Entlastung in der eigenen Kasse führt. Die Pflegekasse hingegen übernimmt vor allem die Grundpflege, zu der Duschen und Baden oder die Zahnpflege gehören, sowie die Hauswirtschaft, wie beispielsweise das Kochen. Die Pflegerose kümmert sich um alles, was zur Würde des Menschen dazu gehört.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Pflegerose

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Pflegerose besucht hat.