Shaker's

Bar
Bornheimer Straße 26, 53111 Bonn Bornheimer Straße 26, 53111 Bonn Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Das Shaker's, das sowohl als Cocktailbar als auch als Restaurant fungiert, gehört zu den angesagten Adressen in Bonn. Schon mehrmals wurde die Bar ausgezeichnet. Ein besonderes Merkmal des Lokals ist die 20 Meter lange Theke im Erdgeschoss. Zudem bestimmen hier stimmungsvolle Lichter sowie hohe Tische und Stühle das Bild. Die Inneneinrichtung des Shaker's in Bonn wirkt originell und modern. Bei schönem Wetter kann man auch auf der Sommerterrasse sitzen und seine Drinks genießen. Dieser gemütliche Außenbereich liegt im Innenhof. Die schmucke Steinfassade des Gebäudes, in dem sich das Lokal befindet, sorgt hier für eine stimmungsvolle Kulisse. Das Restaurant ist im ersten Obergeschoss zu finden. Eine Galerie lässt einen Blick auf die untere Etage zu. Im zweiten Obergeschoss ist die Club Lounge anzutreffen. Auch hier prägen originelle Interieurideen das Ambiente.
Die Bar im Shaker's in der Stadt Bonn wartet mit einem beeindruckenden Angebot an Getränken auf. So gibt es zum Beispiel mehr als 400 verschiedene Cocktails. Angeboten werden außerdem 50 Sorten Rum und 40 Sorten Wodka. Auch Liebhaber von Whiskey können hier auf ihre Kosten kommen. Schließlich stehen auf der Getränkekarte mehr als 100 verschiedene Sorten dieser Spirituose. Auf der Speisekarte des Shaker's in Bonn findet der Gast Gerichte mit Gambas, diverse Salate, Spareribs und leckere Burger. Wer lieber Lust auf Süßes hat, kann auf Desserts, wie zum Beispiel Pfannkuchen, zurückgreifen. Das Shaker's kann auch für geschäftliche und private Veranstaltungen mit bis zu 250 Gästen angemietet werden. Möglich ist auch eine Teilanmietung. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Cocktail-Academy die Tricks der Barkeeper zu erlernen.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Shaker's

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Shaker's besucht hat.