Hamam in Bremen

Massage
Faulenstraße 67,, 28195 Bremen Faulenstraße 67,, 28195 Bremen Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
94% von 141 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Das Hamam Bremen ist ein Ort der Entspannung für Körper und Geist. Ein orientalisch anmutendes Ambiente, warme Farben und ein Flair wie aus Tausendundeiner Nacht lassen jeden Aufenthalt zu einem Highlight werden.

Empfehlungen

250
48 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Tagen
Wir waren zu 2 da. Die Massage meiner Mutter war tatsächlich 15 min länger als meine, obwohl wir das gleiche Paket gebucht haben. Allgemein war die Massage zu kurz. Der Aufenthalt und das Personal ist aber super
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Tagen
Gut zum entspannen! Vielleicht besser in der Woche benutzen anstatt am Woende und pünktlich sein.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Tagen
Es gefällt mir sehr, sehr nettes Personal und ein guter Service.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 9 Tagen
Eine ganz tolle Erfahrung. Und sehr freundliche Angestellte!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 18 Tagen
1A Alles sauber und gepflegt! Einmal in Monat ist Peeling und Schaum Massage ein muss !
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 23 Tagen
Es war sehr entspannend,sehr gute Massage,alle sind unglaublich freundlich. All in all absolut weiter zu empfehlen!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 23 Tagen
Einfach nur toll. Pause vom Alltag.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 24 Tagen
Uneingeschränkt zu empfehlen - nach der Verwöhnvariante 4 habe ich mich wie neugeboren gefühlt :)
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 25 Tagen
Es ist immer wieder schön, zuvorkommend und bei Schmerzen, eingeschränkte Beweglichkeit sehr behilflich. Hier bin ich alle 6 Wochen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Es hat alles wunderbar geklappt und wir haben die Stunden genossen.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Hamam in Bremen

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Hamam in Bremen besucht hat.