Hot Sport Seepark & Gleitsch

Aktivitäten
Burg Ronneburg, 63549 Ronneburg Burg Ronneburg, 63549 Ronneburg Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Die Hot Sport Sportschule bietet neben dem Seepark einen Gleitschirmflugbetrieb für Paragliding in Höhenlage, Wassersport und Erlebnisbaden.

Von unseren Redakteuren

Der Hot Sport, bestehend aus einem Seepark und einem Gleitschirmflugbetrieb, veranstaltet jeden Freitag und Samstag Schnupper- und Grundkurse, bei denen du einen Eindruck vom Paragliding bekommst und die Grundzüge des Sports erlernst. Darüber hinaus wird fast jeden Tag auf dem großzügigen Gelände rund um die Ronneburg trainiert, die dank ihrer Höhenlage optimale Windbedingungen verheißt. Außerdem ermöglicht die Hot Sport Sportschulen GmbH die Komplettausbildung inklusive des Erwerbs von dem A-Schein, der dir das selbstständige Gleitschirmfliegen weltweit erlaubt. Ein einzigartiges Angebot der Hot Sport Sportschulen GmbH ist auch der kostenlose Aufbaukurs im Groundhandling, der jeden Sonntagnachmittag stattfindet. Dabei lernst du Lande- und Starttechniken für den Erwerb des D-Scheins. Auf der Ronneburg bist du im Erlebnisrestaurant mit Biergarten und der Falknerei auch kulinarisch gut versorgt.

Der Hot Sport Seepark ist für Wassersportler die ideale Anlegestelle. Im See wurden verschiedenste Sprungschanzen integriert, die beim Wasserskifahren wahre Höhensprünge ermöglichen. Auch Grundkurse werden angeboten, die auch Kindern das Wakeboarden, Wasserskifahren und das Stand up Paddling näherbringen. Natürlich bietet der Hot Sport Seepark die Ausrüstung auch ohne Buchung eines Kurses zum Verleih an. Ohne spezielle Kenntnisse kannst du an Floßfahrten auf dem See teilnehmen. An Bord darf sogar gegrillt werden oder du kommst einfach zum Baden an den Strand, nutzt eines der drei Beachvolleyballfelder und genießt Drinks und Snacks im Selbstbedienungsrestaurant. Vierbeiner sind am Hundestrand willkommen und hüllenlos wird am zurückgezogenen FKK-Strand mit eigener Badeinsel relaxt und geschwommen. Kinder toben sich dann im Aqua Park auf dem Wassertrampolin und dem Wasserspielplatz mit Pumpen, Staudämmen und Schleusen so richtig aus.

Empfehlungen

250
1 Bewertung
Bestätigt
Melden | vor 3 Jahren
Wir waren Freitags zu zweit zum Schnuperkurs dort. Die Gruppe war viel zu groß. Wir waren ca. 24 Personen. 2 Personen mussten sich eine Schirm teilen, was nicht weiter tragisch ist, aber ein Fluglehrer für 12 parallel starten wollende Flugschüler ist deutlich zu wenig. Ich hätte mir an dieser Stelle mehr Aufmerksamkeit gewünscht. Die Schüler die am besten klar kamen und wieder startklar waren hatten die Aufmerksamkeit des Fluglehrers. Wer mit dem Schirm nicht klar kam oder ähnliches musste sich größtenteilsselbst helfen.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Hot Sport Seepark & Gleitsch

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Hot Sport Seepark & Gleitsch besucht hat.