Fellbacher Weihnachtscircus

Tickets & Events
Esslinger Straße 118, 70736 Fellbach Esslinger Straße 118, 70736 Fellbach Anfahrtsbeschreibung
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Seit 1993 verzaubert der Fellbacher Weihnachtscircus mittlerweile sein Publikum mit atemberaubender Artistik und mitreißenden Show-Einlagen. Der beheizte Zeltpalast am Max-Graser-Stadion bietet Platz für rund 400 Gäste und eine moderne LED-Lichttechnik sorgt für festliches Ambiente. Und natürlich ist auch fürs leibliche Wohl bestens gesorgt.

Empfehlungen

250
11 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Das Zelt ist klein und nicht beheizt .... man sitzt in zugeknöpfter dicken Winterjacke und friert .... Künstler konnten zeigen was man an jeder Straßenecke sieht. es war der absolute Horror-Zirkus. Nie mehr Fellbacher-Weihnachtszirkus !!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Nur 2 Runden in der Manege auf dem Pony für 3.-€ ist doch etwas kurz.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Völlig überteuert, nicht wirklich professionell
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Schade das man extra noch einiges bezahlen musste...
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
macht weiter so
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
WEITER SO - wir freuen uns auf Weihnachten 2015 mit dem Zirkus!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Es sollten auch Einzelkarten angeboten werden. Wir mussten für unseren Enkel (4 Jahre) einen Gutschein für 2 Personen kaufen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Liebenswerte und richtig gute Veranstaltung
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Die Adresse auf dem Gutschein sowie die Tel.Nr. waren falsch
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
bitte Karten auch für Kinder und Logia hier bei Groupon anbieten.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Fellbacher Weihnachtscircus

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Fellbacher Weihnachtscircus besucht hat.