Greenfoody Frankfurt

Restaurant
Sandweg 6C, 60316 Frankfurt am Main Sandweg 6C, 60316 Frankfurt am Main Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
74% von 69 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Das 2016 eröffnete Lokal bietet eine große Auswahl an veganen Speisen und Getränken. Das Greenfoody Frankfurt wird von David Ekwe-Ebobisse, einem veganen Ernährungsberater, Personal Trainer und Autor mehrerer Bücher zum Thema Gesundheit und Nachhaltigkeit, und seiner Partnerin Elisa Barrui geleitet. Dabei achten die Inhaber besonders auf rein pflanzliche Rohkost sowie Bio-Zutaten. So können Gäste zwischen zahlreichen veganen Speisen wählen, wie zum Beispiel Pizza aus Buchweizen, Chiasamen oder gekeimtem Getreide, oder einer Auswahl an Salaten. Passend dazu werden bei Greenfoody Frankfurt unterschiedliche Smoothies serviert. Vegane Desserts, wie zum Beispiel eine Kokosmus-Frucht-Torte, runden das Angebot ab.

Empfehlungen

250
28 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 3 Monaten
Das Personal ist überfordert. Viel zu lange Wartezeiten! Salat war nicht mehr ganz frisch - Verbesserungspotenzial.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 3 Monaten
das Essen war super, hält lange satt, wir haben uns sehr wohl gefühlt, nettes Mädel hat uns bedient,
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 3 Monaten
Gestresste und unfreundliche Bedienung. Salat qualitativ nicht zu empfehlen. Schade, wir hatten auch einen Gutschein von Berger Streetfood. Da war alles super und wir gehen dort auch ohne Deal sehr gerne wieder hin. Greenfoody war ein einmaliges Erlebnis.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 3 Monaten
Es hat nicht geschmeckt (vorallem die Smoothies) und der Salat war generell viel zu klein.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 3 Monaten
Leckerer Smootie Nette Bedienung
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Wir waren am Abend eines sehr heißen Tages dort um den Gutschein über 2 x Gorillasalat und 2 Smoothies einzulösen und hatten uns auf einen erfrischenden Smoothie gefreut, leider war der Drink genau so warm wie die Außentemperatur und war in keinster Weise hübsch angerichtet, so wie man sich das vorstellt - evtl. mit ein wenig Verzierung ( Obst oder Kräuter am Glasrand ) einfach auch was für die Optik. Der Salat war zu essen, aber auch nicht der Burner. Wir kommen nicht wieder und werden es auch nicht weiterempfehlen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Wenn du dich für Rohkost interessierst ist es sicherlich nett und der Smoothi war lecker. Den Salat hätten meine Kinder sicherlich auch so hinbekommen. Hätte ich den regulären Preis bezahlt, hätte ich mich geärgert. Salate gibt es bei jedem beliebigem Restaurant in vielen Varianten. Ich hätte mir mehr von den Zutaten versprochen. Sprossen, Wildkräuter, Blüten, die man auf anderen Salaten nicht findet, anstatt grob zerkleinerte Früchte und Gemüse, ähnelte tatsächlich einem Teller für die Gorillas. Die gleiche Menge an Enthusiasmus für seine Idee sollte auch bei der Zubereitung der Salate.vorhanden sein.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Wenn man veganes Essen mag, ist es toll.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Der Smoothie und gerade der Salat war sehr gut aber der Service war so zugeknöpft und reserviert dass wir trotz des guten Essens nicht mehr wiederkommen werden
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
schliessst frueh abends
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Greenfoody Frankfurt

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Greenfoody Frankfurt besucht hat.