Seoul

Koreanisches Restaurant
Töngesgasse 11, 60311 Frankfurt Töngesgasse 11, 60311 Frankfurt Anfahrtsbeschreibung
Karte
Dieser Partner wurde noch nicht von Kunden bewertet.
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Dieses Unternehmen ist dauerhaft geschlossen.

Suchst du etwas Vergleichbares? Ähnliche Angebote ansehen

Von unseren Redakteuren

Direkt im Herzen Frankfurts in der Töngesgasse gelegen, überrascht das asiatische Restaurant Seoul durch koreanische Küche der ganz besonderen Art. Nicht nur die Vielfalt der Speisekarte, sondern auch die Tatsache, dass ein Teil des Essens direkt vor dem Gast zubereitet wird, sorgen dafür, dass der Besuch in dem kleinen Restaurant zu etwas ganz Besonderem wird. Ein beliebter Klassiker ist das Vier-Gänge-Menu, das mit allerlei koreanischen Köstlichkeiten, wie knusprigen Teigtaschen oder einem landestypischen Rindereintopf mit einer Marinade aus Sojasoße, Gewürzen und Frühlingszwiebel, glänzen kann. Wer nicht ganz so viel Hunger mitbringt, kann eines der normalen Hauptgerichte bestellen. Die Gäste haben die Wahl zwischen diversen Reisgerichten, in Salatblättern gerolltem Fleisch, Meeresfrüchten aus dem Steintopf, knusprigen Pfannkuchen und vielem mehr. Neben einer köstlichen Vielfalt an landestypischen Gerichten ist es das schlichte, aber geschmackvolle Restaurant, das die Gäste ins Seoul zieht. Von der lang gezogenen Fensterfront aus kann man das Treiben auf den Straßen der Frankfurter Innenstadt beobachten, die Tische im hinteren Bereich sind ideal für einen gelungenen Abend zu zweit. Auch der freundliche, kompetente Service sorgt dafür, dass die Gäste das Seoul immer wieder gerne besuchen.

Umgebung erkunden
Seoul