Gesundheitszentrum Nordstraße

Gesundheit
Am Brommerkamp 5c, 38528 Adenbüttel Am Brommerkamp 5c, 38528 Adenbüttel Anfahrtsbeschreibung
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
57% von 7 Kunden empfehlen den Partner!
Im Gesundheitszentrum Nordstraße bei Susanne Thieme erhältst du Therapien der Naturheilkunde und der traditionellen chinesischen Medizin.

Deals (3)

Von unseren Redakteuren

Die Heilpraktikerin Susanne Thieme, Dozentin an der Heilpraktikerschule Braunschweig, unterhält im Gesundheitszentrum Nordstraße eine Praxis für Naturheilkunde und traditionelle chinesische Medizin. Sie verbindet damit verwandte Zweige der Heilkunde. Die traditionelle europäische Naturheilkunde setzt mit Therapien, bei denen Medikamente, die ausschließlich auf aus der Natur stammenden Stoffen beruhen, verabreicht werden, auf die Selbstheilungskräfte des Körpers. In der ebenfalls im Zentrum praktizierten Homöopathie werden stark verdünnte Stoffe zur Anregung der Selbstheilungskräfte verabreicht. Frau Thieme führt im Gesundheitszentrum auch begleitende Therapien wie Ernährungsberatung und Arthrosebehandlung durch. So wie der Körper zur Weiterleitung von Reizen Elektrizität verwendet, werden im Zentrum mittels der Schöndorfstrom-Therapie unter Einsatz von Gleichstrom Therapien für die Wirbelsäule, für die Bandscheibe, für das Nervensystem, für Gelenke und Beine durchgeführt.

Im Gesundheitszentrum Nordstraße kannst du mit der Akupunktur einen zentralen Teil der traditionellen chinesischen Medizin erfahren. Frau Thieme hat eine Ausbildung in chinesischer Medizin. Nach dieser Lehre haben bestimmte stimulierende Punkte auf der Körperoberfläche regulierende Effekt auf jeweils bestimmte Körperorgane. Über sogenannte Meridiane sind die Punkte teils untereinander und mit bestimmten Körperorganen verbunden. Auf der Grundlage der Diagnose werden bestimmte Punkte und Meridiane eingesetzt, um eine heilende Wirkung zu erzielen. Dabei wird durch Stimulation der Akupunkturpunkte Energie in bestimmte Meridiane und damit Organe umgeleitet. Diese Techniken sind auch durch Teile der Schulmedizin völlig unbestritten und werden auch in manchen Kliniken eingesetzt. Über 30.000 Ärzte in Deutschland wenden die Therapie wenigstens punktuell an. Unter bestimmten Umständen (zwei Diagnosen liegen vor) übernehmen auch die Krankenkassen die Kosten für diese Therapie. Es werden jeweils zehn bis fünfzehn halbstündige Therapiesitzungen durchgeführt.

Empfehlungen

250
1 Bewertung
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Sehr kompetent und Lösungsorientiert
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Gesundheitszentrum Nordstraße

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Gesundheitszentrum Nordstraße besucht hat.