Fam Le

Restaurant
Alte Holstenstraße 30-32, 21031 Hamburg Alte Holstenstraße 30-32, 21031 Hamburg Anfahrtsbeschreibung
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
98% von 80 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Das Restaurant lädt seine Gäste in die Räumlichkeiten im Bergedorf Marktkauf Center ein. Im Angebot stehen verschiedene Gerichte aus der asiatischen Fusion-Küche, die vor den Augen der Gäste aus frischen und hochwertigen Produkten zubereitet werden. Neben Fleisch- und Fischvariationen sind hier auch Meeresfrüchte und zahlreiche Curry- sowie Dac-Biet-Spezialitäten zu finden. Reisnudeln, Mini-Frühlingsrollen und Suppen runden die Mahlzeiten ab. Das Restaurant verfügt auch über einen Außenbereich, in dem sich die Gäste vom Einkaufsbummel erholen können.

Empfehlungen

250
46 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 5 Monaten
Sehr lecker, schnell und sehr freundlich!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 6 Monaten
Bedienung freundlich. Die Frühlingsrollen waren köstlich. Das Rindfleisch war nicht wirklich toll, aber die Ente konnte sich sehen und essen lassen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Freie Auswahl, so gutes Es
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Sehr lecker und schönes Ambiente :)
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Immer wieder lecker, preis / Leistung ausgezeichnet
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Der gebackene Fisch mit Currysauce ist superlecker.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Das Personal ist überaus freundlich.Die Speisen sind schmackhaft. Sonderwünsche werden gern möglich gemacht. Werde das Lokal wieder aufsuchen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Sauber, ordentlich, lecker
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Lecker, schnell, unkompliziert!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Im EKZ, sehr freundlich, sehr lecker und super gewürzt!!!
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Fam Le

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Fam Le besucht hat.