Wertgutschein anrechenbar auf Theorie-Intensivkurs Binnen/See/Funk oder Privatkurs in der Mobilen Bootsfahrschule

Mobile Bootsfahrschule

5 Bewertungen

Nur noch begrenzte Zeit!
Bis zu 50% sparen
5 Bewertungen
Kann derzeit nicht hinzugefügt werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Kann derzeit nicht entfernt werden. Bitte versuche es später noch einmal.

Was Du bekommst


Der Deal

  • Wertgutschein über 200 € anrechenbar auf einen Theorie-Intensivkurs Binnen oder Funk SRC für 100 €
  • Wertgutschein über 300 € anrechenbar auf einen Theorie-Intensivkurs See für 150 €
  • Wertgutschein über 400 € anrechenbar auf einen Theorie-Intensivkurs Binnen und See für 200 €
  • Wertgutschein über 800 € anrechenbar auf einen Privatkurs-Theorie-Bootsführerschein Funk (1 Tag) für 400 €
  • Wertgutschein über 1.600 € anrechenbar auf einen Privatkurs-Theorie-Bootsführerschein Binnen (2 Tage) für 800 €
  • Wertgutschein über 2.400 € anrechenbar auf einen Privatkurs-Theorie-Bootsführerschein See (3 Tage) für 1.200 €

Theorie-Intensivkurs Binnen oder Funk SRC

  • Komplette Schulung in Theorie und Praxis gilt nur für Funk, nicht für Binnen.
  • Das Short Range Certificate (SRC) gilt als amtliche Berechtigung zur Ausübung von Seefunkdiensten über UKW in der Sportbootschifffahrt, ist international und unbefristet gültig
  • Bewerber werden ab 16 Jahren zur Prüfung zugelassen

Inhalte des SRC Kurs

  • Grundlagen UKW- Sprechfunk
  • Gerätekunde, funktechnische Einrichtungen an Bord, GMDSS, Gerätetechnik
  • Abgabe und Aufnahme von Meldungen auf Deutsch und Englisch
  • Einsatz des Funkgerätes im Seenotfall (Funkverkehr bei der Suche und Rettung)
  • Einsatz des Funkgerätes in Dringlichkeitsfällen (z. B. Schlepperhilfe)
  • Einsatz des Funkgerätes in Sicherheitsfällen (z. B. Sturmwarnungen, nautische Warnmeldungen)
  • Einsatz des Funkgerätes im Routine- Funkverkehr, (z. B. Schiff- Schiff, Häfen, Schleusen)
  • Prüfungsinhalte: Übersetzungen (Deu-Eng/Eng-Deu), Praxis: Bedienung Funkgerät & Sprechfunk, Sa. 18-21 Uhr, So. 17-20 Uhr

Theorie-Intensivkurs See

  • Dieser Bootsführerschein ist im Bereich der deutschen Seeschifffahrtsstraßen (3-Meilen-Zone) zum Führen von Sportbooten mit einem Motor ab 15 PS (11,03 KW), also für fast alle Yachten, amtlich vorgeschrieben.
  • Nicht nur die deutsche Nord- oder Ostsee kann mit dem Sportbootführerschein See befahren werden, sondern alle Meere, denn es ist ein weltweit anerkannter Bootsführerschein.
  • Oft wird dieser Schein fälschlicherweise als Segelschein bezeichnet, da er auch für Segelyachten benötigt wird.
  • Die Intensivkurse für den Sportbootführerschein See finden jeweils in 3 zusammen hängenden Lerneinheiten statt, in denen die notwendige Theorie anhand des Prüfungsstoffes vermittelt und zu Beginn einer Einheit abgefragt wird.
  • Die Ausbilder sind erfahrene Skipper, stehen auch nach den Kurseinheiten gern zur Verfügung und beantworten Fragen bei der Prüfungsvorbereitung.
  • Kurszeiten Theorie: freitags (Einheit 1/3): 17-21 Uhr, samstags (Einheit 2/3): 14-17 Uhr, sonntags (Einheit 3/3): 10-16 Uhr.
  • Die Theoriekurse finden immer in den jeweiligen Schulungsorten statt
  • Die Praxisausbildung erfolgt wenige Tage direkt vor der Prüfung an den entsprechenden Prüfungsorten. Das Lehrgangsboot steht auch am Prüfungstag zur Verfügung.

Theorie-Intensivkurs Binnen und See

  • Erforderlich zum Führen von Sportbooten ab 15 PS (11,03 KW), auf Binnengewässern mit einer Längenbeschränkung bis 15 m. und in Berlin für alle Motorboote
  • Der SBF See ist amtlich vorgeschrieben im Bereich der Seeschifffahrtsstraßen (Salzwasser, Küste), der SBF Binnen auf den Binnenschifffahrtsstraßen (Süßwasser).
  • Ein Kombi-Intensivkurs für die Sportbootführerscheine Binnen und See findet in 3 zusammen hängenden Lerneinheiten statt, in denen die notwendige Theorie anhand des Prüfungsstoffes vermittelt und zu Beginn einer Einheit abgefragt wird.
  • Die Ausbilder sind erfahrene Skipper, stehen auch nach den Kurseinheiten gern zur Verfügung und beantworten Fragen bei der Prüfungsvorbereitung.
  • Kurszeiten-Theorie: freitags (Einheit 1/3: 17-21 Uhr), samstags (Einheit 2/3: 10-17 Uhr), sonntags (Einheit 3/3: 10-16 Uhr)

Privatkurs-Theorie-Bootsführerschein

  • Für Gruppen (ab 15 Personen nach Rücksprache) oder Einzelpersonen
  • Termin nach Absprache frei wählbar

Konditionen


Einlösbarkeit: 90 Tage ab Kauf gültig. 1 Gutschein pro Person einlösbar. Terminvereinbarung: Erforderlich unter 0381 / 460 10 45 oder per E-Mail an info@mobile-bootsfahrschule.de mit Angabe des Gutschein-Codes. . Weitere Informationen: Wertgutschein ist nicht auf Folgendes anrechenbar: diese Bestandteile sind somit extra zu bezahlen: Praxispauschale, Prüfungsfahrt (unterschiedlich je nach Standort) und Prüfungsgebühr (Theorie und Praxis für SBF See: ca. 110,93 €; Theorie und Praxis für SBF Binnen: ca. 100,23 €; Zusatzprüfung SBF Binnen (Kombi): nur Theorie ca. 69,20 €, Theorie und Praxis (Kombi) ca. 140,89 €). Lehrmaterial und Kursbesteck können während des Kurses erworben oder gegen Kaution ausgeliehen werden. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.

Über Mobile Bootsfahrschule


Die Mobile Bootsfahrschule mit Hauptsitz in Rostock bei der „Societät Rostock maritim“ im „Klub der Fahrensleute“ ist in ausgewählten Regionen unterwegs, um mit Intensivkursen für Bootsführerscheine, Funkzeugnisse, Segeln und mehr die Wasserstraßen in Deutschland durch viele weitere begeisterte Wassersportler zu bereichern. Die Ausbilder der Kurse sind erfahrene Skipper und stehen auch nach den Kurseinheiten zur Verfügung, um Fragen zu beantworten.

Mit dem Kauf dieses Deals werden Punkte freigeschaltet, die für Rabatte und Belohnungen verwendet werden können. Je 5.000 Punkte können für einen 5 € Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf eingelöst werden.