Facil

Restaurant
Seilwinderstraße 2, 30449 Hannover Seilwinderstraße 2, 30449 Hannover Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Das Team des im Januar neueröffneten Restaurants begrüßt seine Gäste in der Seilwinderstraße im Herzen Hannovers. Mitten in der Fußgängerzone kann man sich nun auf mediterrane Gerichte freuen, für die die Chefköche selbstverständlich nur feinste und frische Zutaten verwenden. Neben der bunt belegten Tapasplatte mit Häppchen wie z.B. Serrano-Schinken, Manchego Käse, Gambas, Schafskäse, Garnelen mit Knoblauch, gebackenen Krebsschwänzen oder Röstbrot mit Tomate finden Speisen wie Riesengarnelen, Lachsfilet, frittierte Kartoffeln mit Aioli, knackige Salate und natürlich verschiedene Sorten Pizza und Pasta ihren Weg auf den Tisch.

Empfehlungen

250
58 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Happy Hour laut Internetangabe: ab 19 Uhr. Wenn man aber vor Ort ist und vorsichtshalber nochmal nachfragt, dann heißt es: Happy Hour bis 19 Uhr. Genialer Trick, schafft aber keine Stammgäste. Die Tapasplatte für 4 Personen, die angeblich 80 Euro wert sein soll wird ohne Salat serviert. Vergleichbare Tapasplatten gibt es woanders für 10 bis 12 Euro. Es kommt ein klein wenig Brot mit der Platte, weiteres Brot wird berechnet. Ebenso wurde auch das nachbestellte Aoli berechnet. Vor unserem Besuch hatte es geregnet, die Stühle und Tische draussen wurden nicht getrocknet. Wir waren sehr enttäuscht und haben das Lokal nach dem Essen sofort verlassen und den Cocktailabend dann woanders verbracht.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Freundliche Bedienung, nettes Ambiente und volle Gaumenfreude. Wir hatten einen schönen Abend -> DANKE
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Am Weinangebot würde ich noch etwas verändern. Die Weine sollten trockener sein.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Die Atmosphäre ist zu ungemütlich!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Die Tappas-Platte war auf den ersten Blick sehr ansprechend und vielfältig, leider ließ die Qualität dann doch teilweise zu wünschen übrig. Die Calamaris waren sehr tranig und fischig, die Pilze geschmacklos und stellenweise schwarz und offenbar mehrfach aufgewärmt, die beiden Scampi von schlechter Qualität. Schmackhaft waren jedoch die Zuccini, der Schafskäse, die Paprika und die Kartoffeln. Der Rest war genießbar. Leider gab es kein San Miguel mehr, undenkbar für ein Restaurant, dass sich u.a. mit Tappas einen Namen machen will. Die Auswahl der Weine, zwei Sorten Rotwein, ist deutlich zu wenig. Schade, denn die Einrichtung war ganz stimmig.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Immer wenn wir gesagt haben wir haben einen groupon Gutschein war alles ausgebucht.Sehr Merkwürdig
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
War ein netter Abend.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Der Aufenthalt im "Facil" war entspannend, wohltuend, freundlich und die Speisen ausgesprochen "lecker". Dies soll nicht unser letzter Besuch im "Facil" gewesen sein. Weiter so!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
sehr freundlich
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Der angegebene Wert des Groupons entsprach nicht der Realität. War mit 40€ angegeben. In der Karte stehen 4 Tapas und 4 Fischtapas für 30€. So haben wir das gesehen. Schade, wenn bei den Prozenten geschummelt wird. Wäre auch mit 30% ok gewesen.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Facil

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Facil besucht hat.