MyEyeSaver

Kosmetischer Eingriff
Maaßstraße 24, 69123 Heidelberg Maaßstraße 24, 69123 Heidelberg Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
88% von 16 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Bei dem DIN EN ISO 9001: 2008 zertifizierten MyEyeSaver – Augenzentrum für Laserchirurgie in der Heidelberger Maaßstraße stehen dem Patienten ein hervorragender Facharzt mit mehr als 24 Jahren Erfahrung aus über 22.000 Eingriffen, ein fürsorgliches Praxisteam und moderne DIN-zertifizierte Lasergeräte zur Seite.

Empfehlungen

250
31 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Alles supi
War das hilfreich?
Melden | vor 3 Monaten
Von der Voruntersuchung bis zur eigentlichen Operation ist alles bestens verlaufen .Das Ergebnis spricht für sich und ich bin mit fast wieder 100% Sehschärfe überglücklich. Endlich unbeschwert,super zufrieden und pure Empfehlung der Praxis
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 5 Monaten
Meine Weitsichtigkeit wurde in 20 Sec. korrigiert !! Ich sehe nun wieder den kleinsten Buchstaben !! Dr. Anschütz und sein Team sind große Klasse !! Ich hatte sehr viel Angst vor dem Eingriff . Das Team ist so kompetent und liebevoll mit mir umgegangen dass ich meine Angst gänzlich verlor. Nach dem Lasern waren meine Augen 4 Tage lang geschwollen und sehr Lichtempfindlich. Ich habe viel geschlafen und mir Hörspiele angehört . Heute am 5 Tag fühle ich mich wie neu geboren !!! Ich kann myeyesavee SEHR empfehlen und sage von Herzen Dankeschön!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Sehe kompetente udn freundliche Beratung. OP gut verlaufen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 11 Monaten
Vielen lieben Dank!!! Es ist einfach fantastisch!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Am 14.10.2015 wurden beide Augen gelasert. Es war soweit alles in Ordnung. Ich wurde gut beraten und behandelt. Auch Fragen zu verschiedenen Unsicherheiten nach der OP wurden beantwortet. Ich habe schon wenige Tage nach der Laserbehandlung darauf hingewiesen, daß ich sehr schlecht sehe. Am 12.11.2015 habe ich mich zur Nachkontrolle nach Heidelberg fahren lassen, da ich aufgrund der schlechten Sehfähigkeit nicht Auto fahren kann. Mir wurde eine Sehkraft von 80 Prozent bestätigt und eine Bestätigung mitgegeben, daß ich nun ohne Sehhilfe fahren kann. Mein Hinweis, daß ich in diesem Zustand Sorge um mich und andere Verkehrsteilnehmer habe, wurde nicht ernst genommen und mir wurde Geduld geraten. Zusätzlich zur Laserbehandlung habe ich für 500€ eine vor Ort festgestellte Alterskurzsichtigkeit behandeln lassen. Nun trage ich vorerst wieder eine Brille, um mobil zu sein und habe dafür 1750€ bezahlt. Wie gehe ich damit um? Mit freundlichen Grüßen Karin Berenguel
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
am Anfang etwas stoffelig, aber später sehr nett
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Das Team war sehr, freundlich, nett und gutorganisiert. Der Arzt war ebenfalls sehr freundlich, hat seine Erklärungen und Überlegungen mehr in den PC genuschelt als zum Patienten gerichtet. Fragen waren an jeder Stelle möglich zu stellen. Für mich lief bisher alles einwandfrei und problemlos. Ist allerdings auch erst Tag 2 nach Op.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Das Team war sehr, freundlich, nett und gutorganisiert. Der Arzt war ebenfalls sehr freundlich, hat seine Erklärungen und Überlegungen mehr in den PC genuschelt als zum Patienten gerichtet. Fragen waren an jeder Stelle möglich zu stellen. Für mich lief bisher alles einwandfrei und problemlos. Ist allerdings auch erst Tag 2 nach Op.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Jederzeit wieder nur zu empfehlen
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
MyEyeSaver

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich MyEyeSaver besucht hat.