Gasthaus Lege

Französisches Restaurant
Engenser Straße 2, 30938 Burgwedel Engenser Straße 2, 30938 Burgwedel Anfahrtsbeschreibung
Heute 12:00 Uhr - 14:00 Uhr Geschlossen Öffnungszeiten
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Das Gasthaus Lege zeichnet sich dank Terrakottatönen durch eine sonnige Wärme aus. Die Menü-Auswahl ist im Rahmen des Catering sehr groß.

Über dieses Unternehmen

  • Öffnungszeiten
    So.
    12:00 Uhr - 14:00 Uhr, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Mo.-Di.
    Geschlossen
    Mi.-Fr.
    13:00 Uhr - 17:00 Uhr, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Sa.
    12:00 Uhr - 14:00 Uhr, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr

Von unseren Redakteuren

Bei der Auswahl des passenden Logos haben Hinrich und Claudia Schulze absolut richtig gelegen. Das von dem Ehepaar mit Herzblut betriebene Gasthaus Lege firmiert im strahlenden Glanz einer orangefarbenen Sonne. Exakt einen solch wärmenden Charme tragen die Gasträume. Das ist insbesondere auf die verträumten Landschaftsgemälde an den Wänden, viele weiße Kerzen und die allgegenwärtige Terrakotta-Farbgebung zurückzuführen. Da ist es fast schon zu schade, im Gasthaus Lege in Burgwedel einfach “nur” zu essen. Für Feiern darfst du das Gasthaus glücklicherweise ebenfalls nutzen. In diesem Rahmen bietet das Etablissement einen kleinen Clubraum für 26 Personen und einen Festtagssaal, der bis zu 100 Personen fasst. Das Ehepaar Schulze schlägt dir einige Menü-Kompositionen vor, die jedoch gemäß deinen Wunschvorstellungen überarbeitet werden können.

Es sind insgesamt sechs Menüs, die im Falle einer Feier gewählt werden können. Bevorzugen die Hochzeitsgäste gebeizten Lachs und Entenbrust, ist das Klassik-Menü die richtige Entscheidung. Das Landhaus-Menü ist mit Hirschkeule in Preiselbeersoße und hausgemachten Spätzle entschieden rustikaler. Puren Luxus verspricht das Feinschmecker-Menü dank gefüllten Wachteln, Hummersuppe und irischem Lammrücken. Ein toller Service ist zudem die Tatsache, dass die Reinigung und das Anfertigen von Menükarten im Catering-Preis inbegriffen sind. Die reguläre Speisekarte wird jeden Monat in Abstimmung auf saisonale Leckereien aktualisiert. Sobald es Frühling wird, erwarten dich dann zum Beispiel Seehechtfilets mit Bärlauch, Skrei-Salat mit Sauerampfer und ein Pistazienbiskuit mit feiner Zitronencreme. Zusätzlich empfiehlt dir das Restaurant jeden Monat einen speziellen Wein und gibt Vegetariern die Möglichkeit, ein Überraschungsmenü zu ordern. Je nach deinem Appetit besitzt es drei, vier oder fünf Gänge.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Gasthaus Lege

So.
12:00 Uhr - 14:00 Uhr, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Mo.-Di.
Geschlossen
Mi.-Fr.
13:00 Uhr - 17:00 Uhr, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Sa.
12:00 Uhr - 14:00 Uhr, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Gasthaus Lege besucht hat.