Naturheilpraxis Julia Weber

Spa
Klenzestraße 36, 80469 München Klenzestraße 36, 80469 München Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Die Naturheilpraxis Julia K. Weber – die erste Adresse in München, wenn es um anspruchsvolle und humane Behandlungen im Bereich der Naturheilmedizin geht. In ihren Praxisräumen empfängt sie die Patienten, und geht individuell mit Fingerspitzengefühl und Verständnis auf die Beschwerden bzw. Bedürfnisse eines jeden ein. Die Naturheilpraxis überzeugt nicht nur mit der jahrelangen Erfahrung der Inhaberin, sondern auch durch fachliche Kompetenz, die Julia K. Weber sich bereits durch viele qualifizierende Lehrgänge angeeignet hat, und sich auch noch immer ständig zum Wohle der Patienten weiterbildet. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind die klassische Homöopathie sowie die Massage- und Entspannungstherapie. Darüber hinaus ist sie ebenso als zertifizierte metabolic balance®-Beraterin, Ernährungsberaterin, Rückenschultrainerin und Shiatsutherapeutin tätig. Aufgrund ihrer beruflichen Vorausbildung als Kinderkrankenschwester mit Tätigkeitsfeldern in der Intensivmedizin, Psychosomatik, frühkindliche Gesundheitsvorsorge/-förderung und Geriatrie, hat sie sich als eine der wenigen Heilpraktiker auf die Behandlung von Kindern spezialisiert. Sie behandelt ursachenbezogen, nebenwirkungsarm und setzt sowohl naturkonforme als auch ganzheitliche Therapien ein. Haupttherapieformen für Kinder sind: Homöopathie, Schüsslersalze und Bachblütentherapie. Umfassende Informationen zur Tätigkeit von Julia K. Weber erhalten interessierte Patienten an den monatlich stattfindenden Infoabenden, die direkt in der Praxis abgehalten werden. Für weitergehende Informationen steht sie ihren Patienten gerne telefonisch oder aber auch persönlich in der Praxis zur Verfügung.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Naturheilpraxis Julia Weber

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Naturheilpraxis Julia Weber besucht hat.