Pussycatwax

Spa
Siegesstraße 24,, 80802 München Siegesstraße 24,, 80802 München Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Das Diya Skin bezaubert seine Kunden mit indischem Flair und entspannenden Chakra-Massagen. Hier kann der Kunde eine kleine Auszeit vom hektischen Alltag nehmen und sich bei schönen Klängen und einem wohlschmeckenden, warmen Tee vom Kopf bis zum Fuß verwöhnen lassen. Die Sinne der Kunden anzusprechen, ist das Ziel des Diya-Skin. Professionelle Gesichtspflege und ein reinigendes Körperpeeling sollen die innere Harmonie wiederherstellen und die Gesundheit von Körper, Seele und Geist stärken. Alle hier verwendeten Produkte werden sorgfältig ausgesucht und sind weltweit in der Kosmetik anerkannt. Durch den engen Kontakt der Inhaberin zu Indien wird in ihrem Institut viel Wert auf entspannende Massagen nach der indischen Lehre der 7 Chakren und die Haarentfernung gelegt. Eine langjährige Berufserfahrung als Kosmetikerin und die Ausbildung in New York haben Rubina Ahmed zu einer Fachfrau auf dem Gebiet der Lehre von den 7 Chakren und der professionellen Haarentfernung gemacht. Erholsame Momente im Diyu Skin sind ein ganz besonderes Geschenk. Für Kunden die dieses Geschenk gern an besonders liebe Freunde weitergeben wollen, hat das Diyu Skin einen speziellen Service. Auf Wunsch werden kleine Geschenkpakete zusammengestellt. So kann der Kunde seinen Gutschein für eine Behandlung im Diyu Skin zusammen mit einem ausgewählten Schmuckstück oder einer exklusiven Handtasche überreichen.

Empfehlungen

250
12 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Eine liege wo man den Kopfteil herausnehmen kann, ist für eine Ganzkörpermassage zwingend erforderlich.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Eine Kosmetikliege eignet sich nicht für Massagen, da sie das Massageopfer zwingt seinen Kopf in eine unbequeme und schmerzhafte Seitenlage zu legen. Eine prüde und männerfeindliche Gesinnung ist nicht geeignet für Massagen bei denen Frau auf nackte Haut blicken und diese auch noch berühren muss. Eine paranoide Angst vor Belästigung generiert vollkommen ungerechtfertigte Phantasieprojektionen die mit der Realität nichts mehr zun tun haben. Professionell wäre Anfangs die Frage nach gesundheitlichen Einschränkungen oder persönlichen Befindlichkeiten; dies hat nicht stattgefunden. Beim Angebot einer Chakramassage wäre es angebracht etwas darüber zu erzählen und die Handlungen zu erklären; hat leider nicht stattgefunden. Zur Kundengewinnung gehört bestimmt nicht am nächsten Tag diesen anzurufen und aufs übelste ungerechtfertigterweise zu beschimpfen und zu belidigen. Dieser Partner ist eine Schande für Groupon! Wenn ich nicht bereits gute Erfahrungen mit Goupon gemacht hätte, dann wäre dies garantiert der letzte Deal gewesen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Das Kopfteil der Massagebank ist nicht so angenehm
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Freu mich auf den nächsten Termin
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Normale Preise sind zu teuer
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Weiter so! :)
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
schön war's!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Die Qualität soll weiter bestehen bleiben. Nur so geht´s.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Auch Ihre anderen Anwendungen und Angebote im Groupon veröffentlichen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Werde dort jetzt öfters hin gehen.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Pussycatwax

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Pussycatwax besucht hat.