Ciao

Italienisches Restaurant
Schweiggerstraße 28, 90478 Nürnberg Schweiggerstraße 28, 90478 Nürnberg Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Im Restaurant Ciao sind die Pizzen knusprig dünn, die Pastateige hausgemacht. Fußball aus Deutschland und Italien wird live übertragen.

Von unseren Redakteuren

Es ist nicht übertrieben, das italienische Restaurant Ciao in Nürnberg als eine regionale Institution zu beschreiben. Denn fast unfassbar aber wahr: Es befindet sich seit 1967 in der Hand der italienischen Gastronomiefamilie Fratoni. Im Verlaufe der Jahrzehnte wechselte man zwar ein paar Mal den Lokalnamen, blieb der italienischen Küche aber stets treu. 2003 war das letzte Mal Zeit für eine “nuova generazioni”, als Luca Fratoni und dessen Schwager Alessandro Selce das Ruder übernahmen. Das Ambiente entspricht dem eines gehobenen, klassischen Gasthauses. Zeitlose Bistrotische mit weißen Tischdecken, silbernen Kerzenhaltern und bewusst gesetzte Farbtupfer in Bordeaux kennzeichnen das mediterrane Lokal. Ebenfalls sehr italienisch geht es auf der ruhigen Sonnenterrasse zu. Eine Konstante der Ciao Pizzeria in Nürnberg ist der Holzofen. Die Pizzen werden betont dünn, und daher sehr knusprig, mit einem Durchmesser von je etwa 33 Zentimetern gebacken. Die Haus-Pizza ist mit Peperoni, Ei und frischen Egerling-Champignons belegt.

Der Fußball vermag kulturelle Grenzen besonders gut zu überschreiten. Da erweist es sich als clevere Idee, dass das Ciao in Nürnberg Fußballpartien der Bundesliga und der Serie A live über Großbildschirme überträgt. Warum also nicht einfach mal mit ein paar Freunden zum Fußballschauen im Ciao einkehren und dabei ein paar Weizenbiere sowie die Rigatoni mit Oliven und Kapern bestellen? Natürlich sind alle Nudelteige hausgemacht. Eine gescheite kulinarische Kombination von der Speisekarte ist das herzhafte “Filetto e Scampi”: Das gegrillte Steak vom argentinischen Bullen kommt in Begleitung von Garnelen daher. Ferner besitzt das Lokal, das sich nur unweit der S-Bahn-Station Harsdörfferplatz befindet, eine famose Cocktailkarte.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Ciao

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Ciao besucht hat.