Kaffeelust

Parkstraße 59, 18057 Rostock Parkstraße 59, 18057 Rostock Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
89% von 9 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Das Kaffeelust in der KTV am Saarplatz empfängt Gäste im familienfreundlichen Ambiente und verwöhnt mit täglich frisch zubereiteten herzhaften Speisen und selbst gebackenem Kuchen. Der Mittagstisch lockt mit verschiedenen Suppen, Aufläufen, Salaten sowie Fleischgerichten und die Kaffeespezialitäten stammen aus fairem Handel. Eltern entspannen bei einem Plausch und Kinder vergnügen sich in der Krabbelgruppe oder der Kinderspielecke.

Empfehlungen

250
17 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Hab keinen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Neu renoviert, sehr gemütlich, schönes Ambiente. Sehr auf die Bedürfnisse der Kinder eingerichtet. Freundliche Bedienung.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Frischer selbstgemachter Kuchen
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Tolle Idee,
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Das Klima mit den Kleinen und ihren Eltern in der Spielecke ist toll. Der Kuchen hat lecker geschmeckt
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Es ist schön bei euch. Das Speisen- und Getränkeangebot super, guter Service.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
War sehr schön, werden wieder kommen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Es war wieder schön bei euch im Kaffee Lust
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Meine Freundin und ich lieben den frisch gebackenen Kuchen dort, immer wieder was anderes und es gibt immer eine Auswahl. Bei Gemütlichkeit und Ruhe trinken wir da gerne wieder Kaffee und genießen ein Stück Kuchen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Nur für Eltern mit Kind empfehlenswert. Parkplatz für Kinderwagen im Eingangsbereich. Spielplatz für Kleinkinder vorhanden.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Kaffeelust

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Kaffeelust besucht hat.