Druckwasserwerk

Café
Rotfeder-Ring 16, 60327 Frankfurt am Main Rotfeder-Ring 16, 60327 Frankfurt am Main Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
In der einzigartigen Atmosphäre im Restaurant Druckwasserwerk in Frankfurt kann der Gast seit 2009 gastronomische Highlights genießen.

Von unseren Redakteuren

Im Restaurant Druckwasserwerk in Frankfurt können die Gäste in einzigartiger Atmosphäre frisch zubereitete Gerichte genießen, die sich an gehobener deutscher Küche orientieren. Qualität und Frische der aus der Region stammenden Produkte und Zutaten haben dabei oberste Priorität. Das Bio-Rind kommt selbstverständlich von der Alm und das Wild entstammt aus Jagden in heimischen Wäldern. Das denkmalgeschützte Druckwasserwerk aus dem Jahre 1899 wurde 2009 zum Denkmal des Jahres gewählt und bietet mit seinem neuromanischen Stil und den zwei Türmen die perfekte Örtlichkeit für ausgelassene kulinarische Momente und außergewöhnliche Veranstaltungen. Im Sommer steht den Besuchern des Lokals außerdem ein eigener Privatstrand mit echtem Tahitisand zur Verfügung.

Die Speisekarte des Restaurants wird durch eine täglich wechselnde Abendkarte ergänzt, auf der unter anderem auch Fischgerichte und vegetarische Kreationen vorzufinden sind. Beliebte Klassiker sind das Wiener Schnitzel vom Milchkalb oder die halbe Bauernente vom Biohof Klein. Für Liebhaber herzhafter Gerichte steht eine umfangreiche Karte mit Steaks, die auf dem Lavastein gegrillt werden, zur Verfügung. Dazu können passende Beilagen wie zum Beispiel Steakhouse-Pommes, Rosmarinkartoffeln oder Pfannengemüse gewählt werden. Wahre Feinschmecker sollten die hausgemachten Trüffel-Pommes mit Parmesan kosten. Ebenso hält die Dessertkarte einige raffinierte Süßigkeiten bereit. Auch die Getränkekarte lässt keinerlei Wünsche offen. Sowohl die Auswahl an Champagner als auch an Spirituosen ist sehr erlesen. Ganz im Sinne von Goethes Zitat “Das Leben ist viel zu kurz um schlechten Wein zu trinken” lagern im Weinkeller des Druckwasserwerks edle Tropfen aus hauptsächlich deutschen aber auch französischen und italienischen Anbaugebieten. Gewächse aus Spanien, Argentinien und Südafrika runden das Angebot ab.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Druckwasserwerk

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Druckwasserwerk besucht hat.