Niederrheinisches Freilichtmuseum

Museum
An der Dorenburg 28, 47929 Grefrath An der Dorenburg 28, 47929 Grefrath Anfahrtsbeschreibung
Heute 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Geschlossen Öffnungszeiten
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
100% von 18 Kunden empfehlen den Partner!

Über dieses Unternehmen

  • Öffnungszeiten
    So.
    10:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Mo.
    Geschlossen
    Di.-Sa.
    10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Von unseren Redakteuren

Das Niederrheinisches Freilichtmuseum in Grefrath bietet seinen Besuchern ein Kultur- und Geschichteerlebnis pur. Hier können sie die Dorenburg lebendig erkunden, die Hofanlagen mit ihren Fachwerkhäusern und Werkstätten besichtigen sowie erfahren, wie man in früherer Zeit gelebt, gewohnt und gearbeitet hat. Das Leben am Niederrhein in seinen verschiedenen historischen Facetten wie Architektur und Landschaft sowie die Traditionen, Wirtschafts- und Lebensweisen der Menschen aus der Region werden hier auf faszinierende Weise präsentiert.

Empfehlungen

250
5 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 3 Tagen
Super Tagesausflug, viele Spiel Möglichkeiten​ für Kleinkinder zum Spielen und Laufen!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Tagen
Eine kleine,tolle und sehr gepflegte Anlage. Es gibt tolle Angebote,wie zB Führungen für Demenzerkrankte.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Tagen
ist sehr schön dort, es bietet sich sogar die Möglichkeit ein Picknick im Freien zu machen
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 24 Tagen
Wir waren das erstemal dort und waren sehr überrascht, wie alles sehr liebevoll aufgebaut wurde. Haben das Museum auch gleich weiterempfohlen. Im Restaurant haben wir für den nächsten Ausflug gleich einen Tisch bestellt.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Umbedingt einen Pfannkuchen probieren. Lohnt sich
War das hilfreich?
Alle ansehen

Umgebung erkunden
Niederrheinisches Freilichtmuseum

So.
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mo.
Geschlossen
Di.-Sa.
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Niederrheinisches Freilichtmuseum besucht hat.