Cafe Am See

Tanzkurs
Cannstatter Straße 26, 70173 Stuttgart Cannstatter Straße 26, 70173 Stuttgart Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Ob bei einer trendigen Kaffeespezialität oder einem leckeren Cocktail – ein Besuch im Nil Stuttgart vermittelt Urlaubsfeeling. Dazu trägt nicht zuletzt die herrliche Lage am See inmitten des wunderschönen Stuttgarter Schlossgartens bei. Während die Gäste vom Alltagsstress Abstand nehmen, können sie sich auch von frisch und schonend zubereiteten Speisen kulinarisch verwöhnen lassen. Auf der Speisekarte finden sich vegetarische Spezialitäten ebenso wie rustikale Speisen aus der schwäbischen Küche, Steaks oder Lachsschnitten. Doch das Nil bietet mehr. Jeden Sonntag finden das ganze Jahr hindurch Salsa-Kurse statt. Dabei besteht nicht nur die Gelegenheit, neue Tanzschritte zu erlernen und sich dabei wie in einem lateinamerikanischen Land zu fühlen, sondern auch fröhliche Menschen zu treffen und eine angenehme Zeit in Gesellschaft zu verbringen. Die Kurse beginnen ab 17 Uhr. Eine so schöne Location wie das Nil animiert regelrecht dazu, Events zu feiern. So besteht im Sommer die Möglichkeit, sich im Seegarten trauen zu lassen und anschließend im großen Saal des Nil zu feiern. Er bietet Platz für etwa 120 Gäste; im kleinen Saal können kleinere Gesellschaften mit bis zu etwa 50 Gästen ausgiebig feiern. Der kleine Saal lässt sich zudem zu einer Lounge umgestalten. Das Team des Nil dekoriert die Räumlichkeiten gern nach den Wünschen und Vorstellungen der Gastgeber. Zusammen mit den kulinarischen Highlights wird auf diese Weise dafür gesorgt, dass alle Gäste einen unvergesslichen Tag erleben. Auf Wunsch werden Buffets zubereitet, die eine reiche Auswahl von Länderspezialitäten enthalten - so zum Beispiel wahlweise ein karibisches oder auch ein typisch Schweizer Buffet.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Cafe Am See

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Cafe Am See besucht hat.