Ristorante Botticelli

Restaurant
Jahnstraße 5, 50389 Wesseling Jahnstraße 5, 50389 Wesseling Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Empfehlungen

250
5 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Wir werden sicher wieder hinfahren - aus Hellenthal (ca. 60 km)
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
ich hatte den Gutschein für Köln.....ca 500 m vom Bahnhof entfernt.....gebucht, leider ist das Restaurant wohl vor Gutscheineinlösung verkauft worden. Wesseling (wo ich den Gutschein einlösen konnte) ist für mich eine Himmelfahrt. Deswegen war ich enttäuscht
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Der Gutschein wurde vom Ristorante Botticelli in Köln auf das Ristorante Leonardo da Vinci in Wesseling umgestellt. Somit bezieht sich die Bewertung entsprechend auf das Restorante Leonardo Da Vinci.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Die haben unserem Gutschein nicht angenommen
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 3 Jahren
Weiterleiten schon, aber bitte nicht veröffentlichen! Unsere Ankunft (4 Personen) im Restaurant Botticelli war am 22.03.14 um 17 Uhr 30. Wir bestellten drei Bier und eine Coca Cola. Es sollte ein angenehmer Aufenthalt bei ein paar Kölsch werden. Bei der zweiten Bestellung für Bier wurde uns mitgeteilt, dass wir keinen Alkohol mehr bekommen würden. Wir bestellten mit lockerer Miene Wasser, weil wir dachten, es sei Spaß. Der Kellner würde uns schon Bier bringen. Wir bekamen jedoch 2 Flaschen Wasser. Das Lokal durfte keinen Alkohol mehr ausschenken, weil für Alkohol im Moment wohl keine Konzession bestand. Um 18 Uhr 10 kam endlich die Vorspeise. Wir hatten zu verstehen gegeben, dass wir um 19 Uhr 15 zu einer Lesung müssten. Der Hauptgang war um 18 Uhr 35 immer noch nicht da (brauchte ja nur in den Grill geschoben werden). Von der Bedienung kam von sich aus keine Reaktion. Wir machten die Bedienung zweimal darauf aufmerksam, dass wir das Lokal um 19 Uhr 15 verlassen müssten. Andere Gäste wurden in der Zwischenzeit mit Hauptgerichten bedient, obwohl wir die ersten Gäste am Abend gewesen waren. Um 18 Uhr 45 kam endlich der Hauptgang. Ich bat bei dem Servieren des Hauptganges um den Dessert und die Rechnung. Nochmals beim Abräumen des Hauptgangs. Wir reklamierten den ungenießbaren Lachs (nur eine Bestellung). Statt einer Neulieferung und Entschuldigung erfolgte nichts! Die Rechnung für die Getränke kam. Der Dessert nicht. Wir mussten das Lokal (ohne Dessert) um 19 Uhr 15 verlassen. Bei der Reservierung hatte ich telefonisch angekündigt, dass wir das Lokal um 19 Uhr 15 verlassen müssten. Für den Aufenthalt standen 1 Stunde und 45 Minuten zur Verfügung, also genug Zeit um das Essen zu bereiten und zu servieren. Mit freundlichen Grüßen Uwe Drommert
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Ristorante Botticelli

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Ristorante Botticelli besucht hat.