✈Indonesien: 16 Tage Rundreise über Java & Bali opt. mit Flug, inkl. Badeaufenthalt, Kochkurs, Vulkanbesuch u.v.m.

ab 1.995 €
Optionen
Bitte vervollständige alle Auswahlkriterien:
Als Geschenk versenden

Der Reiseverlauf

Tour: Jakarta – Yogyakarta – Weltkulturerbe Prambanan – Weltkulturerbe Borobudur – Malang – Plantagen in Kalibaru – Ubud – Tempel Gunung Kawi – Wassertempel Tirta Empul – Kintamani (Batur) – Dorfbesuch in Guliang Kawan – Badeurlaub in Nusa Dua

1. Tag Abflug 

2. Tag Ankunft in Jakarta

Der Reiseleiter empfängt die Gäste am Flughafen von Jakarta und begleitet sie in ihr Hotel, wo ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung steht. Jakarta ist die Hauptstadt Indonesiens und befindet sich im Nordwesten der Insel Java. Sie bildet das ökonomische Zentrum des Landes und gilt als eine der belebtesten Städte der Welt. Übernachtung in Jakarta.

3. Tag Jakarta Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück fahren die Reisenden in das alte Stadtzentrum Jakartas. Auf dem Weg dorthin erhalten sie einen ersten Eindruck von der Stadt und passieren den Präsidentenpalast. Sie besichtigen die Istiqlal Moschee, die bis zu 120.000 Personen in sich aufnehmen kann und damit die größte Moschee Südostasiens darstellt. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich die alte katholische Kirche. Diese Lage symbolisiert das harmonische Zusammenleben unterschiedlicher Religionen in Indonesien. Die GerejaKatedral wurde im Jahr 1901 eröffnet. Die neogotische Architektur war ein typisches Merkmal der damaligen Zeit. Anschließend besuchen die Gäste das Nationalmuseum. In dem Museum werden sowohl Indonesiens Geschichte als auch die reichhaltige Vielfalt der Kulturen dargestellt. Es umfasst die Archäologie, Ethnologie, Geschichte und Geographie des Landes und beherbergt die größte Sammlung hinduistischer und buddhistischer Kunst innerhalb Indonesiens. Von der Spitze des 132 m hohen Nationaldenkmals genießen die Reisenden einen eindrucksvollen Blick über die Stadt, bevor sie sich zum traditionellen Hafen SundaKelapa begeben. Der 500 Jahre alte Hafen gehörte bei der Ankunft der ersten Europäer Anfang des 16. Jahrhunderts zu einem blühenden Handelsort. Die Holzsegelboote vermitteln noch heute einen Eindruck von der damaligen Zeit. Anschließend geht es zurück in das Hotel und der Nachmittag steht Ihnen frei. Übernachtung in Jakarta. (F)

4. Tag Jakarta - Yogyakarta - Tempelanlage Prambanan

Am Morgen fliegen die Reisenden nach Yogyakarta in Zentraljava. In Yogyakarta besuchen sie den Sultanspalast Kraton, der zwischen den Jahren 1756-1790 erbaut wurde. Der Palast führt die Gäste in die javanische Geschichte ein und in die traditionelle Kultur. Am Ausgang erwartet sie eine Fahrradrikscha bzw. Becak, die sie zu dem Taman Sari Wasserpalast fährt. Dieser wurde von dem ersten Sultan Yogyakartas für seinen persönlichen Harem beauftragt. (F) 

5. Tag Yogyakarta - Borobudur - Tempel Mendut

Nach dem Frühstück führt die Reisenden der Vormittag durch die Weltkulturerbestätte Borobudur. Sie lassen sich durch einen der größten buddhistischen Tempel der Welt führen und erfahren mehr über die Geschichte hinter dieser unglaublichen Architektur. Konstruiert aus massivem Vulkan- und Flussgestein, wurde der Tempel nur mit menschlicher Kraft erbaut, ein Prozess der 75 Jahre andauerte. Die einstige Bedeutung dieses beeindruckenden Tempels lässt sich an den bildlichen Reliefs erahnen. Am Ausgang des Tempels erwartet die Gäste ein Fahrrad, mit dem sie die javanische Landschaft hautnah erleben können, während sie zu einem lokalen Dorf fahren. Die Reisenden gewinnen einen Eindruck von dem alltäglichen Leben der Dorfbewohner und gönnen sich in einer Plantage eine erfrischende junge Kokosnuss. Sie besuchen mit dem Auto den nahegelegenen Mendut Tempel, dessen Errichtungen an Pyramiden erinnern und die drei eindrucksvolle Steinstatuen beherbergen. Ein Stück weiter ist der Pawon Tempel bekannt für seine einfache, doch sehr schöne Symmetrie. Dann fahren die Gäste zurück nach Yogyakarta. Übernachtung im Hotel. (F)

6. Tag Yogyakarta - Vulkan Bromo

Am Morgen werden die Reisenden zum Bahnhof von Yogyakarta gebracht, wo sie in den Zug nach Jomblang steigen (7 - 11:45 Uhr). Die Gäste lassen ihren Blick der landschaftlich reizvollen Strecke nach Ostjava folgen. In Jomblang erwartet sie ein Fahrer für die ca. viereinhalb stündige Fahrt in das Dorf Tosari am Rande des Bromo Tengger Semeru Nationalparks.  Bei einer Mittagspause im Hafen von Pasuruan können die Reisenden traditionelle Holzboote und einheimische Fischer bei ihrer Arbeit beobachten. Die weitere Fahrt geht direkt nach Tosari, das auf einer Höhe von 1700 m über dem Meeresspiegel gelegen ist und ein angenehm kühles Klima aufweist. Abendessen im Hotel. Übernachtung in Tosari. (F/M)

7. Tag Vulkan Bromo - Kalibaru

Nach dem Frühstück fahren die Reisenden weiter nach Kalibaru. Auf dem Weg dorthin machen einen kurzen Halt am Rathaus und dem Blumen- und Vogelmarkt von Malang. Nach der Ankunft in Kalibaru am Nachmitttag, steht den Gästen der restliche Tag zur freien Verfügung. Übernachtung in Kalibaru (F).

8. Tag Kalibaru - Ketapang

Am Morgen besuchen die Reisenden eine der umliegenden Plantagen und sehen sich die lokalen Erzeugnisse an: Kaffee, Kakao, Muskat, Zimt, Nelken, Vanille und Pfeffer sowie tropische Früchte. Sie beobachten, wie aus Kokospalmen Zucker hergestellt wird und lassen die tropische Pflanzenwelt auf sich einwirken. Weiterfahrt nach Ketapang am Ostende der Insel Java. Übernachtung in Ketapang. (F)

9. Tag Ketapang - Ubud

Nach dem Frühstück führt die Reisenden ihre Reise weiter nach Bali, die Insel der Götter. Vom Hafen Ketapang nehmen sie die Fähre nach Gilimanuk. Auf Bali angekommen, fahren sie über den Küstenort Pemuteran in das Herz der Insel, nach Ubud. Übernachtung in Ubud. (F) 

10. Tag Ubud - Kintamani - Batur

Nach dem Frühstück fahren die Urlauber zu dem Tempel Gunung Kawi, der an einer archäologischen Ausgrabungsstätte gelegen ist. Die Tempelelemente wurden im 11. Jahrhundert in die Felsen geformt und sind in Verbindung mit der langgezogenen Treppe (315 Stufen), die die Reisenden durch Reisterrassen hinunter in das kleine Flusstal führt, von einer mystischen Aura umgeben. Der Wassertempel Tirta Empul ist bei den Balinesen aufgrund des heiligen Wassers sehr beliebt, das aus natürlichen Quellen in die Badebecken geleitet wird. In Kintamani bietet sich ein fantastisches Panorama über die offene Kaldera des Mt. Batur (1412 m), mit seinen Lavafeldern und seinem Kratersee. Auf dem Rückweg nach Ubud legen die Reisenden eine Pause bei einer Kaffeeplantage ein. Sie erfahren wie der teuerste Kaffee der Welt, Kaffee Luwak, hergestellt wird und probieren verschiedene Kaffeesorten aus. In Tegalalang bietet sich die Gelegenheit für ein Foto der schönsten Reisterrassen, die Bali zu bieten hat. Übernachtung in Ubud. (F)

11. Tag Ubud

Die Urlauber erkunden den Künstlerort Ubud auf eigene Faust. Sie bewundern auf dem Stoffmarkt die Seidentücher mit blumigen Batikmotive. Besuchen Sie den Affenwald oder machen Sie einen Spaziergang durch die umliegenden Reisfelder. Sie schlendern durch kleine Boutiquen und schöne Schmuckgeschäfte.(F)

12. Tag Ubud – Guliang Kawan - Pengelipuran - NusaDua

Den heutigen Tag verbringen die Gäste in einem einheimischen Dorf. Gemeinsam mit ihrem Reiseleiter fahren sie in das Dorf Guliang Kawan im Zentrum Balis. Auf dem Weg dorthin besuchen sie einen traditionellen Markt, um die Zutaten für das spätere Mittagessen einzukaufen. In GuliangKawan werden die Urlauber von den Dorfbewohnern zunächst mit einem balinesischen Frühstück, Kaffee und Tee willkommen geheißen. In einem anschließenden Kochkurs lernen sie die alltäglichen balinesischen Essgewohnheiten und Zubereitungsformen kennen und erhalten einen Eindruck von den exotischen Zutaten und der außergewöhnlichen Kultur. Nach dem Mittagessen in einer Hütte am Rande der Reisfelder können die Reisenden den Bauern bei ihrer Feldarbeit zusehen. Je nach Jahreszeit lernen sie, wie die Bauern auf Bali ihren Reis einpflanzen oder ernten und wie das Bewässerungssystem des Nassreisanbaus funktioniert. Sie besuchen noch ein weiteres Dorf, Pengelipuran, das bis heute die traditionelle Bauweise balinesischer Architektur bewahrt hat. Dann fahren sie nach NusaDua zu ihrem Strandhotel, wo sie den Rest des Tages entspannen können. (F/M)

13. Tag NusaDua

Die Reisenden verbringen den Tag am Strand und genießen sie die entspannte Atmosphäre in ihrem Hotel in NusaDua. (F)

14. Tag NusaDua

Badeurlaub im Strandhotel in NusaDua. (F)

15. Tag NusaDua - Denpasar Airport - Abflug

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen in Denpasar. (F)

16. Tag: Deutschland

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Beispielhotels

Die Unterkunft erfolgt in den folgenden Beispielhotels:

Jakarta Santika Hayam Wuruk

Yogyakarta Indies Heritage Hotel

Bromo Bromo

Kalibaru Kalibaru

Ketapang Ketapang Indah Hotel

Ubud Champlung Sari Ubud

Nusa Dua Ibis Styles Bali Benoa

Mindestalter für den Genuss von Alkohol: 18 Jahre, mit gültigem Lichtbildausweis.

Groupon Guide: Bali

Auf Bali, einer der kleineren, aber besonders schönen Inseln Indonesiens, herrscht ein gleichmäßig warmes Tropenklima. Die „Insel der Götter“ verführt mit Traumstränden zum Sonnenbaden, mit einer bunten Unterwasserwelt zum Tauchen, mit prächtigen Tempelanlagen zu spannenden Ausflügen und mit grünen Landschaften und Reisterrassen zum Entdecken. Besonders lohnenswert im Norden der Insel sind unter anderem Besichtigungen der Tempel Pura Ponjuk Batu und Pura Beji sowie der 40 Meter hohe Wasserfall bei Lovina. Für Ausflüge steht gegen Zuzahlung ein inselkundiger Chauffeur zur Verfügung.

Was Du bekommst

In allen Optionen inklusive:

  • Preis für 1-2 Personen im EZ oder DZ
  • Hotelübernachtung inkl. Frühstück (F)
  • Flugticket Jakarta nach Yogjakarta
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Transfers in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • 2 Flaschen Trinkwasser (500 ml) pro Ausflugstag gratis
  • Rundreise mit deutschsprachigen Reiseleitern
  • Alle Besichtigungen gemäß Tour-Verlauf inkl. Eintrittsgelder
  • Rikschafahrt in Yogyakarta
  • Fahrradtour beim Borobudur
  • Kochkurs in dem balinesischen Dorf Guliang Kawan
  • Besuch des Vulkan Bromo
  • Stadtrundfahrten
  • Besuch einer Kaffeeplantage
  • Badeurlaub auf Bali
  • Hochsaison-Zuschläge

Einige Optionen enthalten folgende Leistungen zusätzlich:

  • Internationale Flüge mit Emirates ab Frankfurt, München, Hamburg und Düsseldorf

Im Preis nicht enthalten:

  • Zug zum Flug 2.Klasse inkl. ICE-Nutzung: 40 € pro Person
  • Reiseversicherung
  • Kamera/Video Gebühr bei Eintrittstickets
  • Mahlzeiten die nicht im Verlauf angegeben sind
  • Persönliche Ausgaben wie Getränke, Wäsche, Telefon, Trinkgelder etc.

Weitere Informationen und zusätzliche Gebühren

  • Reisezeitraum vom 15.09.2018 bis 16.12.2018.
  • Umbuchungen sind nur auf Anfrage und nach Verfügbarkeit direkt beim Partner möglich, zusätzliche Kosten möglich.
  • Nach erfolgreicher Buchung ist keine Stornierung und Rückerstattung des Gutscheinwertes oder Übertragung möglich.

Die Optionen

  • 14 ÜN/F für 1 Person im Standard-EZ inkl. Flug ab Frankfurt, München, Hamburg und Düsseldorf (Saison A) für 1.995 €
  • 14 ÜN/F für 2 Personen im Standard-DZ inkl. Flug ab Frankfurt, München, Hamburg und Düsseldorf (Saison A) für 3.290 €
  • 14 ÜN/F für 1 Person im Standard-EZ ohne Flug (Saison A) für 1.420 €
  • 14 ÜN/F für 2 Personen im Standard-DZ ohne Flug (Saison A) für 2.190 €

Saison A: 15.09.18-29.09.18, 05.10.18-19.10.18, 16.10.18-30.10.18, 04.11.18-18.11.18, 14.11.18-28.11.18, 02.12.18-16.12.18 

ÜN = Übernachtung, F = Frühstück, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer

Annehmlichkeiten

  • Check-in/Check-out: werden mit den Reiseunterlagen mitgeteilt
  • Das Personal spricht Deutsch und Englisch
  • WiFi: gegen Aufpreis verfügbar, Gebühren beim Partner erfragbar
  • Tiere sind nicht erlaubt
  • Transfer: inklusive

Konditionen

Gültigkeit
Reisezeitraum vom 15.09.2018 bis 16.12.2018.
In der Saison A:
15.09.18-29.09.18, 05.10.18-19.10.18, 16.10.18-30.10.18, 04.11.18-18.11.18, 14.11.18-28.11.18, 02.12.18-16.12.18.
Der Gutschein kann je nach Option nur an bestimmten Tagen gültig sein. Im Falle einer Einschränkung können diese dem Angebotsnamen entnommen werden.
Preis für 1-2 Personen.

Reservierung
Die Buchung muss bis 28 Tage nach Gutscheinkauf unter + 49 (0) 69 / 900 294 2721 oder sales1@indochinatravels.com erfolgen und ist je nach Verfügbarkeit möglich.
Es ist hierbei notwendig, den Gutschein anzuhängen.
Fragen: unter der oben genannten Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.
Sie erhalten eine Buchungsbestätigung Ihrer Reservierung vom Partner per E-Mail nach dem Ausfüllen des Online-Formulars.

Umbuchungen sind nur auf Anfrage und nach Verfügbarkeit direkt beim Partner möglich, zusätzliche Kosten möglich.
Nach erfolgreicher Buchung ist keine Stornierung und Rückerstattung des Gutscheinwertes oder Übertragung möglich.
Keine Rückerstattung und Übertragung des Gutscheinwertes auf andere Reiseziele möglich.
Bei Nicht-Erscheinen ist weder eine Rückerstattung noch eine Umbuchung möglich.
Der ausgedruckte Gutschein ist bei der Ankunft vorzuzeigen.
Max. 1 Gutschein pro Aufenthalt einlösbar.

Informationen zum Transport
Gültig für einen Flug mit Emirates ab Frankfurt, München, Hamburg und Düsseldorf (nur bei Opt. 1 und 2).
Sie erhalten Ihre Reiseunterlagen bis zu 1 Tag vor der Abreise. Um zusätzliche Gebühren zu vermeiden, müssen die ausgedruckten Buchungsunterlagen am Schalter vorgelegt werden.
Abhängig von Flugplänen und Transferzeiten können die Ankunftszeiten im Hotel bzw. die Abfahrtszeiten vom Hotel variieren.
Gegebenenfalls wird nicht die gesamte Nacht im Hotel verbracht (abhängig von Flugplan, Transfers, etc.).
Flughafengebühr: inklusive.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.
Außerhalb EU: Reisepass mit einer Gültigkeit von mind. 6 Monaten ab dem Tag der Rückreise erforderlich.

Weitere Informationen
Die Hotels befinden sich in: Indonesien.

Adresse: Jakarta Santika Hayam Wuruk, www.santika.com.

Adresse: Yogyakarta Indies Heritage Hotel, www.indiesheritage.com.

Adresse: Bromo Bromo, www.bromocottages.com.

Adresse: Kalibaru Kalibaru, kalibarucottages.com.

Adresse: Ubud Champlung Sari Ubud, www.champlungsariubud.com.

Adresse: Ketapang Ketapang Indah Hotel, www.ketapangindahhotel.com.

Adresse: Nusa Dua Ibis Styles Bali Benoa, www.accorhotels.com/de/hotel-8449-ibis-styles-bali-benoa/index.shtml.

Die City-Tax ist bereits im Kaufpreis inkludiert.
Check-in/Check-out: werden mit den Reiseunterlagen mitgeteilt.
Tiere: nicht erlaubt.
WiFi: gegen Aufpreis verfügbar, Gebühren beim Partner erfragbar.
Transfer: inklusive.
Indochinatravels behält sich das Recht vor, die Aufträge der besuchten Orte und der Hotels in der gleichen Kategorie im notwendigen Fall zu ändern.

Zusätzliche Personen
Standardbelegung im EZ: 1 Erwachsener.
Maximale Belegung im EZ: 1 Erwachsener.
Standardbelegung im DZ: 2 Erwachsene.
Maximale Belegung im DZ: 2 Erwachsene.

Zusätzliche Kosten sind nicht im Gesamtpreis enthalten und müssen separat während des Aufenthaltes bezahlt werden.
Originalpreise beziehen sich auf einen Aufenthalt im Einzelzimmer oder Doppelzimmer. Eine begrenzte Anzahl an Gutscheinen steht im vorhandenen Zeitraum zur Verfügung.
Originalpreise wurden am 05.03.2018 auf der Partner- oder „Booking“-Webseite überprüft.
Gutscheine werden von Groupon International Travel GmbH verkauft.

Mit dem Kauf dieses Deals werden Punkte freigeschaltet, die für Rabatte und Belohnungen verwendet werden können. Je 5.000 Punkte können für einen 5 € Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf eingelöst werden.