Kategorien
Dein Einkaufswagen ist leer!

Es wird Zeit, ihn mit tollen Produkten wie Elektronikgeräten, Haushaltshilfen, Geschenken und weiteren super Angeboten zu füllen - jetzt bei Groupon Shopping.

Keine neue Nachrichten

Gladiatores (Zentrale)

Gablonzer Straße 8, Karlsruhe

5er- oder 10er-Karte für Schwertkampf mit Langschwert bei Gladiatores (bis zu 67% sparen*)

Option wählen

Höhepunkte

Ein anspruchsvolles historisches Kampfkunstsystem erlernen, das seine Effektivität über die Jahrhunderte eindrucksvoll bewiesen hat 

Über diesen Deal

Der Deal

  • 5er-Karte für Schwertkampf mit Langschwert für 29,90 €
  • 10er-Karte für Schwertkampf mit Langschwert für 39,90 €

Konditionen

Einlösbarkeit: 6 Monate ab Kauf gültig (Mo.-Fr. einlösbar). 1 Gutschein pro Person einlösbar. Terminvereinbarung: Verbindlich erforderlich unter info@gladiatores.de mit Angabe des Gutschein-Codes. Terminabsage bis mind. 48 Std. im Voraus. Bei Nichteinhalten des Termins oder verspäteter Absage wird kein Ersatztermin gewährleistet. Weitere Informationen: Gültig nur für die erworbene Option. Keine Vorkenntnisse notwendig. Mindestalter: 16 Jahre. Das Angebot gilt nur für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keine Leistung bei Gladiatores in Anspruch genommen haben. Trainingszeiten auf der Webseite einsehbar. Weitere Details zum Inhalt können dem Angebotstext entnommen werden. Ausgedruckter Gutschein ist bei Ankunft vorzuzeigen.

Preisnachweis: *Der Rabatt bezieht sich auf den Originalpreis zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung der Werbung am 20.12.2016.

Über Gladiatores (Zentrale)

Die professionelle Schule für historische Kampfkunst bietet Unterricht, Seminare und verschiedene Events rund um die europäischen Kampfkünste an. Ein besonderes Highlight der Schule ist die Fechtkunst des 14. bis 17. Jahrhunderts mit Langschwert, Kurzschwert und Buckler, Langmesser, Mordaxt und Dolchkampf sowie den unbewaffneten Formen des Kampf und Kriegsringens. Im Angebot stehen auch Kurse mit dem Rapier und Rapier mit Linkhanddolch. Bei dieser Fechtkunst handelt es sich nicht nur um klassischen Sport, sondern auch eine historische Kunst des Kämpfens, bei der neben gezielten Schlagtechniken auch Tempo, Strategie, Taktik und Umgehen mit Stahlwaffen eine wichtige Rolle spielen.