Keine neue Nachrichten

Von Experten geführte private Tour durch das Berlin des Dritten Reichs

Context Travel

Nur noch begrenzte Zeit!
Option wählen

Höhepunkte

Tauchen Sie in die Geschichte Berlins als Hauptstadt Nazi-Deutschlands im Dritten Reich ein. Wir werden die Entwicklungen dieser berüchtigten Vergangenheit und ihre Auswirkungen auf das fortschrittliche und kosmopolitische moderne Berlin verfolgen. Wir beginnen am berühmten Brandenburger Tor und untersuchen die Hauptallee der Hauptstadt im Dritten Reich, bevor wir zu Peter Eisenmans umstrittenen Denkmal für die ermordeten Juden Europas gehen, wo wir die tragischen Ereignisse des Holocaust diskutieren werden. Wir gehen weiter durch das ehemalige Regierungsviertel und machen eine Pause, um Gedenkstätten und andere Orte zu besuchen, die für die Zeit von Bedeutung waren, und betrachten die Architektur der noch verbliebenen Strukturen. Zu den Halten gehören der ehemalige Standort von Hitlers Reichskanzlei, der Standort des Führerbunkers, das ehemalige Reichsluftfahrtministerium und Standorte anderer Büros, die direkt zum Krieg beigetragen haben. Wir beenden die Führung außerhalb der Ausstellung Topographie des Terrors, die sich am Standort des ehemaligen Gestapo- und SS-Hauptquartiers befindet.

Was Du bekommst

Reiseplan
Dies ist ein typischer Reiseplan für dieses Produkt.

Kein Stopp (Durchfahrt): Reichstagsgebäude, Platz der Republik 1, 10557 Berlin Deutschland

Besuchen Sie das Reichstagsgebäude

Kein Stopp (Durchfahrt): Brandenburger Tor, Pariser Platz, 10117 Berlin Deutschland

Besuchen Sie das berühmte Brandenburger Tor

Kein Stopp (Durchfahrt): Topographie des Terrors, Niederkirchnerstraße 8, 10963 Berlin Deutschland

Besuchen Sie die Ausstellung Topographie des Terrors

Kein Stopp (Durchfahrt): Pariser Platz, Berlin Deutschland

Beginnen Sie am Pariser Platz

Kein Stopp (Durchfahrt): Gedenkstätte Berliner Mauer, Bernauer Strasse 111, 13355 Berlin Deutschland

Fahren Sie entlang der Überreste der Berliner Mauer und besuchen Sie die Gedenkstätte

Kein Stopp (Durchfahrt): Holocaust-Mahnmal (Denkmal für die ermordeten Juden Europas), Near the Brandenburg Gate Information Center: Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin Deutschland

Besuchen Sie das düstere Holocaust-Mahnmal

Weitere Informationen

  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Nicht barrierefrei
  • Private Tour
  • Tour findet bei jeder Witterung statt
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Durchschnittliche Fitness erforderlich
  • Dies ist eine private Tour/Aktivität. Nur Ihre Gruppe wird daran teilnehmen.
Im Preis enthalten
  • Private Führung
  • Fachkundiger Reiseleiter


Im Preis nicht enthalten
  • Trinkgeld


Dauer
3 Stunden

Details zur Rückfahrt
Endet am ursprünglichen Abfahrtsort


Gutscheininformationen
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen.

Die in diesem Kampagne angebotene Tour wird von Viator zur Verfügung gestellt. Groupon steht nicht mit dem Context Travel für diesen Deal in Verbindung oder wird von ihm gesponsort. Bitte kontaktiere den Groupon-Kundenservice für alle Fragen zu diesem Angebot. Anfragen an Viator werden an Groupon zurückgeleitet.

Dieses Angebot kann nicht mit Promocodes genutzt werden.

Konditionen

Das 14-tägige Umtauschrecht trifft hierfür nicht zu, Rückerstattungen oder Gutscheintausch ist nicht möglich. Der Gutschein gilt nur für den angegebenen Zeitpunkt und kann nicht für andere Daten eingelöst und gegen diese getauscht werden. Name und Telefonnummer des Käufers müssen beim Bezahlen angegeben werden. Diese Informationen werden an Viator und den Reiseveranstalter weitergegeben, um die Bestellung zu vervollständigen. Groupon Promocodes können nicht für dieses Angebot angewendet werden. Die Groupon Verkaufsbedingungen für Gutscheine finden keine Anwendung. Die AGB des Reiserveranstalters sind hier einsehbar.

Mit dem Kauf dieses Deals werden Punkte freigeschaltet, die für Rabatte und Belohnungen verwendet werden können. Je 5.000 Punkte können für einen 5 € Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf eingelöst werden.