Kategorien
Keine neue Nachrichten
schließen
Erhalte bis zu 30% auf lokale Deals mit dem Code FROH30. Endet heute. Einige Deals sind ausgeschlossen.

Kopter-Profi

Wertgutschein: 70 € anrechenbar auf Onlinekurs + Prüfung für A2-Fernpilotenzeugnis (Drohnensteuerung) bei Kopter-Profi

Option wählen

Höhepunkte

Onlinekurs für zukünftige Drohnenpiloten mit flexiblen Vorbereitungsmöglichkeiten, professionellem Lehrpersonal & Prüfung mit Videokonferenz

Über diesen Deal

Nach dem Kauf dieses Deals die auf dem Gutschein aufgeführte Website besuchen, um die Einlösung abzuschließen.

Lust auf ein neues, spannendes Hobby? Eine Drohne selbst steuern kann Groß und Klein gleichermaßen begeistern. Doch dafür müssen erst einige Voraussetzungen erfüllt werden. An erster Stelle braucht man natürlich eine Drohne. Aber fast noch wichtiger ist das Fernpilotenzeugnis. Denn die Drohne selbst kann man sich evtl. auch ausleihen, das Zeugnis aber nicht! Wer bereits über den kleinen EU-Kompetenznachweis A1/A3 verfügt, kann ab jetzt den Vorbereitungskurs für das EU-Fernpilotenzeugnis A2 bei Kopter-Profi auch online absolvieren. Zudem können Groupon-Kunden mit diesem Kopter-Profi-Gutschein gleich 50 € sparen. Der Prüfungsumfang dieses Zeugnisses ist zwar geringer als beim kleinen A1/A3-Schein, ist aber – daher, dass er als Ergänzung dient – als „großer EU-Drohnenführerschein“ bekannt. Das A2-Fernpilotenzeugnis erlaubt Absolventen ihre Drohne in allen Mitgliedstaaten der EU sowie in Norwegen, Island und sogar in der Schweiz fliegen zu lassen. Alle Inhalte des Vorbereitungskurses entsprechen den Vorgaben der EU-Verordnung 2019/947. Dank des Online-Modus des Kurses kann jeder Schüler selbst bestimmen, wann und wo für die Prüfung gelernt wird, beispielsweise bequem auf dem Sofa daheim oder unterwegs zur Arbeit. Dafür stehen Lernvideos, Materialien im PDF-Format zum Downloaden oder Ausdrucken und auch Hörbücher, alle mit 100% prüfungsrelevanten Inhalten, zur Verfügung. Außerdem haben Absolventen die Möglichkeit, ihren Wissensstand anhand von Übungsaufgaben zu kontrollieren und Fragen an das professionelle Lehrpersonal zu stellen, auch per Telefon oder E-Mail. Zuletzt steht nur noch die Prüfung an, die online mittels Videokonferenz abgelegt wird. Wer die Prüfung erfolgreich besteht, wird von Kopter-Profi im Luftfahrt-Bundesamt gemeldet, damit hier das entsprechende Zeugnis erstellt wird. Als Belohnung für die bestandene Prüfung erhalten Absolventen von Kopter-Profi auch noch ein kostenfreies Fernpilotenzeugnis im Scheckkartenformat (A2-Card) obendrauf.

Details

  • Vorbereitungskurs inkl. Prüfung für das Zeugnis für Steuerer von Drohnen
  • Bei Absolventen mit bestandenen Prüfungen: Inkl. A2-Card im Scheckkarten-Format (kostenfrei)

  • Vorbereitungskurs:
    • Unbegrenzter Zugang zum Kurs
    • Online-Tutorial mit 5 kompakten Lerneinheiten (zu 100% prüfungsrelevant)
    • Themenbereiche: Meteorologie, Flugleistung und Risiko-Minderung am Boden
    • Flexible Vorbereitung 24/7 mit Videos, PDF-Skripten und als Hörbuch
    • Online-Trainingsfragen zur Lernziele-Kontrolle
    • Praxisnahe Prüfungsfragen aus dem Alltag von professionellen Drohnen-Steuerern
  • Prüfung:
    • Online-Prüfung mit Videokonferenz
    • Prüfung von 3 Fachgebieten durch insgesamt 30 Multiple-Choice-Fragen
    • Persönlicher Kontakt bei Fragen zu Prüfungsinhalten

A2-Fernpilotenzeugnis für Drohnensteuerung

  • Zeugnis über die Kompetenz von Fernpiloten (Steuerer von Drohnen) nach EU-Verordnung 2019/947
  • Gilt als der „große EU-Drohnenführerschein“ (Ergänzung zum kleinen EU-Kompetenznachweis A1/A3)
  • Gültig in allen Mitgliedstaaten der EU sowie in Norwegen, Island und der Schweiz
  • Weitere Informationen zum A2-Fernpilotzeugnis für Drohnensteuerung

Wichtige Hinweise

  • Um das Fernpilotenzeugnis beim Luftfahrt-Bundesamt beantragen zu können, muss zuvor der EU-Kompetenznachweis A1/A3 bestanden worden sein
  • Beim Luftfahrt-Bundesamt werden für das Ausstellen des Fernpilotenzeugnisses zusätzlich Gebühren in Höhe von 30 € erhoben
  • Zu allgemeinen Informationen & Richtlinien für ein Fernpilotenzeugnis
  • Zugangsvoraussetzungen in der Prüfungsordnung einsehbar

Onlinekurse: Jetzt entdecken

Konditionen


Gültigkeit:
  • Bis 31.03.2022.

  • Voraussetzungen:
  • Mindestalter: 16 Jahre. Bei einem minderjährigen Prüfling ist zudem die formlose schriftliche Zustimmung der gesetzlichen Vertreter erforderlich.
  • Für die Online-Prüfung benötigen Absolventen einen Computer mit Webcam (Betriebssystem ab Windows 7 bzw. Mac OS X 10.10 Yosemite) und ein Smartphone oder Tablet, das über eine Frontkamera und eine Freisprechfunktion mit Lautsprecher verfügt.
  • Das Fernpilotenzeugnis A2 ist eine Erweiterung des EU-Kompetenznachweises A1/A3. Ohne eine zuvor bestandene Prüfung im A1/A3-Schein ist keine Zulassung zur Theorieprüfung nach A2 möglich.
  • Im Anmeldeprozess genügen zunächst die im Online-Formular abgefragten Angaben. Doch bevor Absolventen die eigentliche Prüfung ablegen, werden folgende Unterlagen benötigt: 1) Nachweis eines erfolgreich abgeschlossenen Online-Lehrgangs und bestandenen Online-Theorieprüfung zum Kompetenznachweis A1/A3 beim LBA. 2) Selbsterklärung der Absolventen, dass sie ein praktisches Selbststudium mit ihrer Drohne durchgeführt haben. 3) Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments zur Identität-Authentizitätsprüfung.
  • Allgemeine Zugangsvoraussetzungen in der Prüfungsordnung einsehbar unter: www.kopter-profi.de/pruefungsordnung.

  • Einlösbarkeit:
  • Online einlösbar unter www.kopter-profi.de/fernpilotenzeugnis-a2/join/901-fernpilotenzeugnis-eu-drohnenfuehrerschein-a2?. Groupon-Code in das entsprechende Feld „Rabatt-Code" im Anmeldeformular eintragen und unbedingt auf das kleine Icon zum Aktualisieren klicken, damit der Code vom System verarbeitet und berücksichtigt werden kann.
  • Kundensupport: info@kopter-profi.de oder Kontaktformular unter www.kopter-profi.de/fernpilotenzeugnis.

  • Bitte beachten:
  • 1 Gutschein pro Anmeldeformular einlösbar.
  • Mehrere Gutscheine pro Person einlösbar oder zum Verschenken kaufbar.
  • Nur gültig für die gekaufte Option.
  • Unbegrenzter Zugang zum Kurs.
  • Online-Prüfung mit Videokonferenz inklusive.
  • Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.
  • Keine Barauszahlung, keine Teileinlösung und keine Auszahlung von Restguthaben.
  • Weitere Hinweise siehe FAQ und AGB.
  • Über Kopter-Profi

    Seit 2012 steht das Unternehmen Kopter-Profi seinen Kunden mit jeglichen Anliegen rund um Koptern, Drohnen und UAVs zur Seite. Der Themenbereich umfasst von Drohnenversicherungen über Drohnenführerscheine bis hin zur Kopter-Profi-App – der Begleiter mit praktischen Anwendungen und nützlichen Informationen für alle Drohnenpiloten in Deutschland. Außerdem werden offizielle Drohnenführerscheine sowohl offline in Präsenzkursen, als auch online auf Kopter-Profi.de angeboten. Bereits über 3.500 geschulte Fernpiloten haben vom Wissen und der Erfahrung der leidenschaftlichen und professionellen Drohnen-Piloten profitiert. Im Dezember 2020 wurde Kopter-Profi vom Luftfahrt-Bundesamt als erste Prüfstelle für Fernpiloten in Deutschland benannt (DE.PstF.001).