Die Universitätsstadt Oldenburg, ‚Stadt der Wissenschaft‘ 2009, hat nicht nur Lernenden aus ganz Deutschland etwas zu bieten. Groß geschrieben wird auch das Shopping in Oldenburg. Die Stadt besitzt seit 1967 eine komplett autofreie Innenstadt. In der gemütlichen Fußgängerzone begleiten Dich die Gutscheine von Groupon bei einem ganz besonderen Shoppingerlebnis. 2011 sind die ‚Schlosshöfe‘ eröffnet worden, eine Einkaufsgalerie, die direkt an Schloss- und Marktplatz grenzen. Mit ihr hat das Shopping in Oldenburg eine neue Dimension erhalten, denn in den Schlosshöfen kannst Du Deine Gutscheine einlösen, ohne zu frieren oder nass zu werden. Der Oldenburger würde sagen: Oldenburg und Shopping gehören zusammen wie Grünkohl und Pinkel.

Gutscheine machen das Shopping in Oldenburg noch schöner

Fürs Shopping in Oldenburg hast du die Wahl zwischen über 300 Geschäften und Kaufhäusern. Oldenburg zeichnet sich durch eine riesige Anzahl ausgefallener, individueller Läden und Boutiquen aus. Aber auch die großen Filialisten halten sich für Deine Shopping Gutscheine bereit. Zwischendurch kannst Du Dich in einem der vielen Cafés entspannen oder in der Wallstraße die Restaurant- und Kneipenmeile der Stadt besuchen. Du wirst Dich wundern, wie viele Höfe und Passagen es in Oldenburg gibt, um Shopping zu betreiben: den Lambertihof, den Boykengang, den Nikolaigang, den Herbartgang usw. Und wenn Du Dich in der autofreien Innenstadt verlaufen haben solltest, frag einfach nach dem Schlossplatz. Die ‚Schlosshöfe‘ sind Abschluss und Höhepunkt Deiner Shoppingtour in Oldenburg. Hier kannst Du ebenso gut entspannen wie ausgefallene und bekannte Läden finden. Am Ende des Tages wirst Du zugeben: Die Gutscheine von Groupon machen das Shopping in Oldenburg zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Weiter lesen