COOKIES-RICHTLINIEN VON GROUPON INTERNATIONAL LIMITED

Wir, das Unternehmen Groupon International Ltd., handeln stets nach dem fundamentalen Grundsatz, dass wir das Vertrauen unserer Kunden gewinnen und erhalten müssen. Aufgrund dieser grundsätzlichen Einstellung des Unternehmens sind wir der Auffassung, dass es wichtig ist, Ihnen so klar wie möglich zu erklären, wie und wann wir Cookies und ähnliche Technologien auf unseren Websites und mobilen Applikationen (zusammen die „Site“ genannt) verwenden, um Ihre Informationen zu erfassen und zu nutzen.

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind unverwechselbare, gewöhnlich aus kleinen Text-oder Code-Bausteinen bestehende Identifikatoren, die auf Ihr Gerät gesetzt werden. Cookies werden von Betreibern von Websites und deren Partnern dazu genutzt, um ihre Websites effizienter betreiben zu können und um die Nutzung der Websites besser auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zuzuschneiden.

Cookies können von Groupon auf Ihr Gerät gesetzt werden und werden dann als „Erstpartei“-Cookies bezeichnet. Cookies können auch von einer anderen Partei als Groupon wie z. B. Geschäftspartnern von Groupon auf Ihr Gerät gesetzt werden. Diese werden als „Drittpartei“-Cookies bezeichnet.

Der Begriff „Geschäftspartner“ bezeichnet Drittparteien, zu denen wir geschäftliche Beziehungen unterhalten, wie etwa Händler, Mitvermarkter, Vertriebshändler, Wiederverkäufer und andere Firmen oder Organisationen, mit denen wir Verträge schließen, um unsere Geschäfts- und Betriebsabläufe zu unterstützen, unter anderem auch Werbepartner.

WOFÜR WERDEN COOKIES VERWENDET?

Die Erstpartei- und Zweitpartei-Cookies auf unserer Site dienen mehreren Zwecken:

Wesentliche Cookies: Diese Cookies sind wesentlich, damit unserer Site korrekt arbeiten kann. Zu diesen gehören zum Beispiel Cookies, die es Ihnen ermöglichen, unsere Site zu durchsuchen und diese zu nutzen, wie z. B. Cookies, die aufzeichnen, dass Sie sich bei Ihrem Groupon-Konto angemeldet haben.

Funktionale Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen zur Nutzung der Site durch die Besucher, überwachen die Leistung der Site und werden dazu genutzt, um Ihre persönlichen Präferenzen zu erkennen und aufzuzeichnen. Wenn Sie sich zum Empfang von E-Mails von uns einverstanden erklären, verwenden wir diese auch dazu, um die von Ihnen auf die von uns gesendeten E-Mails gesendeten Antworten nachzuverfolgen und um nachzuverfolgen, ob Sie eine E-Mail geöffnet oder gelöscht haben. Funktionale Cookies können auch verwendet werden, um betriebliche Störungen im Zusammenhang mit der Site zu erkennen und zu beseitigen.

Werbe-Cookies: Diese Cookies zeichnen Ihre Online-Aktivitäten auf, unter anderem Ihre Aktivitäten auf unserer Site wie die von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen angeklickten Links und Anzeigen. Diese Cookies werden verwendet, um Ihnen ein interessantes und bequemes Online-Erlebnis zu bieten, das wir auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zuschneiden indem wir Ihnen personalisierte Werbeinhalte liefern. Falls Sie z. B. ein bestimmtes Angebot auf unserer Site ansehen, zeigen wir Ihnen eventuell in Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern dieses Angebot oder ein ähnliches Angebot auf anderen Sites.

Die von uns auf unserer Site verwendeten Werbe-Cookies werden entweder von Groupon oder von unseren Geschäftspartnern auf Ihr Gerät gesetzt. Sämtliche von unseren Geschäftspartnern erfassten Informationen werden gemäß deren eigenen Datenschutzrichtlinien verwendet. Mehr zu Werbe-Cookies erfahren Sie unter http://www.youronlinechoices.com/de/.

Wir verwenden auch Cookies, mit Hilfe derer Sie Posts auf Social Media-Sites setzen können. Sie können z. B. Sonderangebote, die Sie gesehen oder gekauft haben, direkt auf Social Media-Sites posten, um diese mit Ihren Freunden zu teilen.

WIE LANGE BLEIBEN COOKIES AUF MEINEM GERÄT?

Cookies fallen entweder in die Kategorie „Sitzungscookies“ („Session Cookies“) oder „Dauerhafte Cookies“ („Persistent Cookies“).

Sitzungscookies werden nur zeitweilig gespeichert und bei Schließen des Browser-Fensters gelöscht.

Dauerhafte Cookies werden auf Ihrem Gerät zwischen Browser-Sitzungen gespeichert. Diese sind nützlich für uns, weil wir damit Ihre Präferenzen und Aktivitäten während Ihres Aufenthalts auf der Site aufzeichnen können. Diese Cookies bleiben unterschiedlich lange auf Ihrem Gerät. Dies hängt jeweils von dem spezifisch genutzten Cookie ab.

WIE VERWALTE ICH COOKIES?

Sie können eventuell auch bestimmte Cookies über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren. Insbesondere können Sie diese Cookies auf Apple Safari (hier) beschrieben, Google Chrome (hier beschrieben), Internet Explorer (hier beschrieben) und Mozilla Firefox (hier beschrieben) deaktivieren. Näheres hierzu finden Sie bei Ihren Browser-Einstellungen. Innerhalb eines jeden Browsers erhalten Sie die Option, ob Sie alle Cookies und andere Browsing-Daten löschen wollen.

Falls Sie die Site nutzen nachdem Sie alle Cookies von Ihren Browser-Einstellungen gelöscht haben, können erneut Cookies auf Ihr Gerät gesetzt werden. Um zu vermeiden, dass diese Cookies erneut auf Ihr Gerät gesetzt werden, können Sie die vorstehend erwähnte „Opt-Out“-Option nutzen, oder eine Applikation wie Ghostery oder PrivacyBadger auf Ihrem Browser installieren, um dafür zu sorgen, dass bestimmte Cookies nicht auf Ihr Gerät gesetzt werden.

Für Werbe-Cookies können Sie entweder das vorstehende Tool nutzen oder zu http://www.youronlinechoices.com/de/ gehen und über die Seite „Your Ad Choices“ (Ihre Optionen bei Werbungen) bestimmte Cookies deaktivieren.

Auf Mobilgeräten können Sie auch das Anzeigen personalisierter Werbung einschränken indem Sie die vom Hersteller Ihres Geräts gebotene Einstellung wie zum Beispiel „Limit Ad Tracking“ („Werbung nachverfolgen“ beschränken) für unter iOS laufenden Geräte von Apple oder „Opt-out of interest-based ads“ (Interessenbasierte Werbung ablehnen) für unter Android laufende Geräte einsehen und für sich anpassen. Sie können entweder sämtliche personalisierten Werbungen ablehnen oder Ihre Werbungs-ID zurücksetzen, so dass Sie nur die personalisierte Werbung ab dem Punkt des Zurücksetzens sehen, die mit den von Ihnen angesehenen Inhalten verbunden ist.

DATENSCHUTZ

Weitere Informationen dazu, wie wir Ihre Daten schützen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WAS IST, WENN ICH FRAGEN HABE?

Sollten Sie nach dem Lesen der vorliegenden Cookies-Richtlinien noch irgendwelche Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Kundensupport von Groupon.