GROUPON GUIDE

Unsere Lieblings-City Trips für diesen Frühling

Autor: | 14.2.2017 |

 

Wir sind total verliebt…..

"Was ?" denkst du dir - Valentinstag ist doch vorbei?!?!

 

Ja, völlig richtig - wir sind aber trotzdem völlig verliebt in diese Städte & finden, dass es nichts schöneres gibt als einen City Trip in eine dieser Metropolen: Berlin | Amsterdam | Paris | Hamburg

Weiter Inspirationen für City Trips in Deutschland & ganz Europa findet ihr hier!

Berlin

Die deutsche Hauptstadt lockt mit einer unverwechselbaren Mischung aus Kunst, Kultur, viel Geschichte und angesagten Szenelocations. Die Multikulti-Metropole ist einzigartig und fasziniert nicht nur Millionen von Touristen aus aller Welt, sondern auch die Deutschen selbst.

#Übernachten in Berlin

Bei der Vielzahl an interessanten Stadtteilen ist es in Berlin nicht immer einfach, sich für den richtigen zu entscheiden. Doch egal ob im eleganten Charlottenburg, den Szenevierteln Kreuzberg, Friedrichshain und Prenzlauer Berg oder der aufregenden Berliner Mitte - eine unvergessliche Reise ist immer garantiert!

Hier ein paar Vorschläge für eine gelungene Übernachtung in der Hauptstadt:

* **Ein Hauch von Luxus & Nostalgie**: Hotel California - modernes 4-Sterne-Hotel in einem denkmalgeschützten Gebäude, direkt am legendären Kurfürstendamm und wenige Gehminuten von dem beliebten Berliner Zoo entfernt.  *Kurfürstendamm 35, 10719 Berlin*

* **Budget**: Sorat Ambassador Berlin - Das moderne Hotel liegt nur wenige Schritte vom Wittenbergplatz entfernt, in einer ruhigen Seitenstraße der Berlin City West. Ein unkonventionelles Stadthotel mit allen Vorzügen, die es für einen entspannten City-Trip in die Hauptstadt bedarf.  *Bayreuther Straße 42-43, 10787 Berlin*

* **Wellness & City Trip**: 4* centrovital Hotel - Tolles 4-Sterne-Wellness-Hotel  im Berliner Bezirk Spandau, nahe des Spandauer Sees an der Havel und der Eiswerder Insel. Es eignet sich perfekt für einen entspannten Wellnessurlaub, kombiniert mit einem City Trip nach Berlin.  *Kurfürstendamm 35, 10719 Berlin*

Dies sind nur einige Empfehlungen - finde weitere Hotels für deinen Berlin Aufenthalt zu unschlagbaren Preisen hier!

#Kulinarisches in Berlin

* **Grill Royal**: Steak-Haus der gehobenen Klasse direkt am Spreeufer. Hier sind nicht nur kulinarische Hochgenüsse, sondern auch prominente Aussichten garantiert. *Friedrichstraße 105b, 10117 Berlin.*

* **Dudu**: Ein Paradies für alle, die asiatische Küche lieben. Umgeben von einem tollen Ambiente werden hier unter anderem schmackhaftes Sushi, gegrillter Fisch und Thai-Nudelgerichte mit innovativem Touch serviert. Ein Volltreffer! *Torstraße 134, 10119 Berlin.*

*Berliner können nicht genug bekommen von ihren vielfältigen *Food Markets*: Im Sommer findet man sie an jeder Ecke - ein Alternative, die das ganze Jahr über zur Verfügung steht ist die Marthalle Neun im Bezirk Berlin-Kreuzberg, wo man eine Vielzahl kleiner Händler findet, die ökologische & regional erzeugt Produkte verkaufen. Freitags & Samstags Wochenmarkt, Donnertags Abends, Frühstücksmarkt jeden 3. Sonntag im Monat *Eisenbahnstrasse 42/43, 10997 Berlin*

Eine riesige Auswahl an Restaurant-Deals findest du hier.

#Kunst&Kultur

* **East Side Gallery**: Ein Stück der Berliner Mauer als längste Open-Air-Galerie der Welt. Die 1316 Meter lange Kunstmeile befindet sich am Spreeufer im angesagten Stadtteil Friedrichshain.

* **Denkmal für die ermordeten Juden Europas**: Die zentrale Holocaustgedenkstätte Deutschlands besteht aus dem beeindruckenden Stelenfeld und dem unterirdischen Ort der Information.

* **C/O Berlin** Diese gemeinnützige Organisation präsentiert ein stetig wechselndes kulturelles Programm aus Fotografie und visuellen Medien. Ein Ort, der junge Talente fördert und definitif einen Besuch wert ist! *Amerika Haus. Hardenbergstraße 22-24, 10623 Berlin.

Stöbere hier nach dem passenden Deal um die Hauptstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

#Shopping in Berlin

* **Das Schloss**: Auf vier Ebenen bietet dieses Einkaufszentrum ein Shoppingerlebnis der anderen Art. Zwischen Skulpturen, Goldverzierungen und interessanten Lichteffekten entsteht eine ganz besondere Atmosphäre. *Schloßstraße 34, 12163 Berlin.*

* **Kreuzberg**: Ein wahres Paradies für alle Vintage-Fans. Auf der Oranienstraße und der Bergmannstraße finden sich zahlreiche Trödel-, Platten- und Buchläden sowie charmante Second-Hand-Geschäfte, in denen es sich wunderbar stöbern lässt.

* **Bikini Berlin**: Eine Kombination aus Shoppingcenter mit kreativen, wechslenden Pop-Up Stores junger Designer sowie bekannter Marken,, Kino und Erholungsoase. Das Bikini Berlin ist Tradition und ein fester Bestandteil des Westens. Anschließend bei einem Drink in der Monkey Bar in der 10. Etage des 25 Hours Hotel Bikini Berlin die spektakuläre Aussicht über die Stadt genießen & die Affen im Berlin Zoo beobachten. *Budapester Straße 38-50, 10787 Berlin.*

* **Kastanienallee und Schönhauser Allee**: Die wohl beliebtesten Einkaufsstraßen des Viertels Prenzlauer Berg. Sie bieten ein abwechslungsreiches Angebot an großen Modeketten, kleinen Designerläden, Galerien, Concept Stores und internationaler Gastronomie. Ein wahres Shopping-Paradies!

 

Amsterdam

Malerische Grachten vor historischen Hausfassaden, Tulpen, Fahrräder und natürlich das berühmt berüchtigte Rotlichtviertel – Amsterdam beeindruckt mit seinen unterschiedlichen Facetten. In der weltoffenen Metropole verschmelzen Geschichte und Moderne auf unwiderstehliche Weise miteinander und gerade für Kulturfans ist eine Reise in die Hauptstadt der Niederlande mit ihren zahlreichen Denkmälern und Museen ein Muss. Wirf einen Blick auf unsere unschlagbaren Deals für Hotels und andere Locations und plane Deinen perfekten Trip nach Amsterdam!

#Übernachten in Amsterdam

Aber wo? Das lebendige und typische Viertel Jordaan, der multikulturell geprägte Pijp oder das etwas gediegenere Spiegelkwartier, ideal für Kunstliebhaber, sind nur eine kleine Auswahl unterschiedlichster Kulissen, die Deine Reise unvergesslich machen.

Hier ein paar Vorschläge für einen gelungenen Urlaub in Amsterdam:

* **Moderne Apartements im Herzen der Stadt**: Short Stay Amsterdam - Die verschieden großen Apartments sind super praktisch für einen City Trip zu zweit oder viert und bieten alles, was man braucht, um Amsterdam hautnah zu erleben. *Herengracht 451, 1017 BS Amsterdam.*

* **Luxus in Airport-Nähe**: 4* Steigenberger Airport Hotel - Das Hotel liegt in der Nähge von Schiphol und ca. 16 km vom Stadtzentrum entfernt - Amsterdam ist klein & ein Airport Hotel bietet damit eine super alternative zu den i.d.R. teureren Hotels in der Innenstadt!. *Stationsplein ZW 95, Schiphol-Oost/Amsterdam, CE 1117.*

Weitere Angebote in & um Amsterdam findest du hier.

#Kulinarisches in Amsterdam

* **Restaurant de Kas**: Abwechslungsreiche und frische Küche serviert in einem ehemaligen Gewächshaus. Das täglich wechselnde Menü basiert auf dem vor Ort angebauten Gemüse. *Kemerlingh Onneslaan 3, 1097 DE Amsterdam.*

* **Café Chris**: Das als eines der ältesten „braunen Cafés“ Amsterdams geltende Lokal öffnete seine Pforten bereits im Jahr 1624 als Bierhaus. Ein kühles Amstel oder Heineken – wo sonst, wenn nicht hier? *Bloemstraat 42, 1016 LC Amsterdam.*

* **The Pancake Bakery**: Hier gibt es nicht nur die typisch holländischen Poffertjes, sondern Pfannkuchen in allen Variationen. Wie wär’s mit Schoko-Banane? Oder doch lieber Pancake Caprese? *Prinsengracht 191, 1015 DS Amsterdam.*

#Nightlife in Amsterdam

* **Supperclub**: Restaurant, Cocktailbar, Club und Galerie in einem. Das Supperclub-Phänomen entstand in Amsterdam und hat sich weltweit zu einem erfolgreichen Konzept entwickelt. *Jonge Roelensteeg 21, 1012 PL Amsterdam.*

* **Melkweg**: Untergebracht in einer alten Molkerei, vereint diese in den ganzen Niederlanden bekannte Location Musik, Tanz, Theater, Film, Fotografie und Kunst auf originelle Weise. *Lijnbaansgracht 234, 1017 PH Amsterdam.*

#Shopping in Amsterdam

* **The Frozen Fountain**: Originelle Objekte von niederländischen und internationalen Designern in Form von Textilien, Möbeln und Wohnaccessoires. *Prinsengracht 645, 1016 HV Amsterdam.*

* **9 Straatjes**: Der Name dieses charmanten Viertels, welches bereits seit dem 17. Jahrhundert existiert, bedeutet „Neun Straßen“. Hier finden sich unzählige Boutiquen, Vintage-Shops, Kunstgalerien, Cafés und Restaurants.

#100% Amsterdam

Die Holländer und ihre Fahrräder – ein unzertrennliches Duo. Amsterdam gilt nicht umsonst als „Weltfahrradhauptstadt“ und deshalb kommt man den Gewohnheiten der Einheimischen wohl am nächsten, wenn man sich selbst auf den Sattel schwingt und die Stadt auf zwei Rädern erkundet. Solange man nicht von den Radwegen abkommt und ein flottes Tempo beibehält, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Ferien ohne Fahrrad in Amsterdam? Undenkbar!

 

Paris

Schon Victor Hugo sagte: "Umherschweifen ist menschlich; Flanieren ist pariserisch.“ Die Stadt der Liebe und Lichter hat unendlich viele Facetten, die nur schwer vollständig entdeckt und erfasst werden können. Romantisch, weltoffen, beeindruckend und elegant – so etwa könnte man Paris beschreiben. Eins ist sicher: wenn es in die französische Hauptstadt verschlägt, der kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus.

#Übernachten in Paris

Studenten und Touristen lieben das Quartier Latin, Saint-Germain-des-Prés ist trendy und chic, Montmartre dagegen eher dörflich... Paris hält für jeden Geschmack und jegliche Vorlieben den perfekten Stadtteil bereit!

Hier sind ein paar Pariser Hotels, die wir besonders mögen:

* **Im Herzen der Stadt**: Hôtel Bonne Nouvelle – Charmantes Hotel nur 200 Meter von der Metrostation Bonne Nouvelle entfernt und bietet eine direkte Verbindung zur Opéra Garnier sowie zum Warenhaus Printemps und den Galeries Lafayette. Vom Hotel aus sind außerdem das Quartier des Halles, der Palais Royale und das berühmten Viertel Marais in nur wenigen Gehminuten erreichbar - somit die ideale Unterkunft für einen unvergesslichen Trip in die Stadt der Liebe. *17 Rue Beauregard, Paris 75002.*

* **Budget**: 4* Hôtel Paris Neuilly – im Herzen von Neuilly-sur-Seine, zwischen der Porte Maillot und La Défense, nahe dem Palais des Congrès, dem Triumphbogen und den Champs-Elysées. Auch wenn das Hotel nicht im Herzen der Stadt liegt: das öffentliche Verkehrssystem von Paris ist super & man gelangt überall schnell hin. *1 Avenue de Madrid,  92200 Neuilly sur Seine, Ile-de-France.*

Weitere zahlreiche Deals zum Übernachten in Paris findest du hier - da ist sicher für jeden das Passende dabei!

#Kulinarisches in Paris

* **La Mangerie**: Dieses charmante Tapas-Restaurant ist bekannt für seine geschmackvolle Deko, guten Service und exquisite Gerichte in freundlicher Atmosphäre. *7 Rue de Jarente, 75004 Paris.*

* **Le Willow**: Wie wäre es mit einem Glas Rotwein gepaart mit exquisiten, französischen Käsespezialitäten? Im Le Willow bekommt man das und noch viel mehr, und zwar auf einem typischen Pariser Boot mitten auf der Seine. *14 Quai de l'hôtel de Ville, 75004 Paris.*

* **La Pâtisserie des Rêves**: Eine spektakuläre Aussicht und vorzügliche Speisen machen dieses Lokal im 3. Stock des Einkaufszentrums BHV aus. Dank der leckeren Desserts kommen vor allem Naschkatzen hier auf ihre Kosten. *36 Rue de la Verrerie, 75004 Paris.*

#Shopping in Paris

* **Le Marais**: In diesem angesagten Pariser Stadtteil reihen sich kleine Boutiquen junger Designer, Kunstgalerien und zahlreiche Bastelläden aller Art aneinander. In der Rue Vielle du Temple findet ihr kleine Boutiquen & Second-Hand Läden, die das Vintage-Herz höher schlagen lassen.

* **Saint-Germain-des-Près**: Dieses schicke Viertel ist bekannt für seine Galerien, Cafés und Buchhandlungen, in denen man ausgelassen stöbern kann. Neben wunderschöner Architektur trifft man hier außerdem auf einige der französischen Eliteschulen.

* **Galeries Lafayette** Das bekannte Einkaufszentrum im Herzen von Paris lässt seine Besucher eintauchen in den Glanz der Belle Epoque. Neben der beindruckenden, bunten Glaskuppel, einer riesigen Auswahl an Kosmetik, Kleidern, Schuhen und Taschen waret auf der Dachterrasse des Kaufhauses noch ein Geheimtipp in Sachen Aussicht *40 Boulevard Haussmann*

#100% Paris

* Der **Parc des Buttes-Chaumont** gehört zu den größten und schönsten Grünflächen von Paris. Der romantisch angelegte, hügelige Park ist die perfekte Kulisse für ein entspanntes Picknick zu Zweit oder mit Freunden und verspricht einen beeindruckenden Ausblick über die Dächer der französischen Hauptstadt. Auch die Pariser selbst erholen sich hier gern vom alltäglichen Großstadttrubel.

* Das legendäre Eis von Berthillon auf der **Ile Saint-Louis**: Der “kleine Bruder” der Ile de la Cité lädt ohnehin zum Schlendern und Verweilen ein mit seinen engen Gassen, kleinen Boutiquen und gemütlichen Restaurants. Der Glacier Berthillion gilt als einer der besten Eismacher der Welt und das Familienunternehmen überzeugt mit handwerklicher Tradition. Dieses Eis schmeckt auch dann, wenn die Sonne mal nicht über Paris strahl! *31 rue Saint-Louis-en-l'Ile - 75004 Paris*

* Der **Canal Saint-Martin** ist der perfekte Ort um an sonnigen Tagen das Pariser Leben fernab der Touristenströme zu genießen. Am besten mit ein paar traditionell gebackenen Leckerein - z.B. aus der Boulangerie Du Pain et Des Idées *34 Rue Yves Toudic, 75010 Paris* - und einer guten Flasche Wein das treiben am Kanal beobachten!

In Paris muss man mobil sein - die Stadt erstreckt sich in alle Richtungen & überall gibt es etwas zu entdecken. Mit dem Paris Pass könnt ihr nicht nur die öffentlichen Verkehrsmittel (U-Bahn, Bus, Zonen 1-3 RER und Straßenbahn) nutzen, sondern habt auch freien Eintritt in mehr als 60 renommierte Museen, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen!

 

Hamburg

Hamburg ist für viele eine der schönsten Städte Deutschlands (...wobei die Berliner hierbei in der Regel lautstark Widerspruch einlegen!). Die Hansestadt lockt mit ihrem weltberühmten Hafen, einem ganz besonderen, maritimen Flair, viel Geschichte und natürlich einem unvergleichlichen Angebot an Musicals, Theater und Kultur. Das „Tor zur Welt“ mit seiner wunderschönen Wasserlage ist historisch und modern zugleich und verspricht einen spannenden Trip voller Kontraste.

#Übernachten in Hamburg

Die Stadtmitte mit ihren Vierteln St. Pauli, Neustadt, Altstadt, HafenCity und St. Georg ist als Kulisse für einen Aufenthalt in Hamburg besonders beliebt. Doch eins ist sicher: in dieser so facetten- und kontrastreichen Stadt kommt jeder auf seine Kosten!

Hier ein paar interessante Anregungen für Euren City-Trip

* **Ein Hauch von Luxus**: Hotel Süllberg – Eleganz und 5-Sterne-Luxus verspricht diese Unterkunft auf dem historischen Süllberg mit Panoramablick auf die Elbe. Für einen königlichen Aufenthalt in der Hansestadt! *Süllbergsterrasse 12, 22587 Hamburg.*

* **Budget**: BO Hotel Hamburg – Gemütliches Hotel in zentraler Lage ca. 2 km vom Hamburger Hauptbahnhof & der Speicherstadt entfernt. *Ausschläger Weg 68,  20537 Hamburg.*

Alle Angebote in und um Hamburg findest du hier!

#Kulinarisches in Hamburg

* **Alt-Hamburger Aalspeicher**: In dem traditionellen Fischrestaurant am Nikolaifleet ist, wie der Name bereits verrät, Aal die Spezialität des Hauses. Eine unwiderstehliche Mischung aus guter Küche, Herzlichkeit und typisch hanseatischer Atmosphäre. *Deichstrasse 43, 20459 Hamburg.*

* **Henssler & Henssler**: Direkt an der Elbe und ganz in der Nähe des bekannten Hamburger Fischmarktes sorgen Steffen Henssler und sein Team für ein erstklassiges kulinarisches Erlebnis. Zu den leckeren Spezialitäten des Sushi-Restaurants gehören die “Spicy Tuna Tempura” oder die “Crispy Duck Roll”. *Große Elbstraße 160, 22767 Hamburg.*

* **Bullerei**: Starkoch Tim Mälzer erwartet seine Gäste in einem Teil des alten Hamburger Schlachthofs mitten im angesagten Schanzenviertel. Besonders Liebhaber innovativer Küche und köstlicher Fleischgerichte kommen in diesem stylischen Restaurant voll auf ihre Kosten. *Lagerstraße 4b, 20357 Hamburg.*

* **Bistro Speisewagen**: Dieses kleine Lokal mit ganz besonderem Flair liegt direkt unter S-Bahn-Gleisen und bietet ein tägliches und abwechslungsreiches Mittagsmenü. Empfehlenswert! *Anckelmannsplatz 3, 20537 Hamburg.*

#Shopping in Hamburg

* **Fischmarkt**: Ein Markt mit Geschichte, der zugleich eine der Hauptattraktionen Hamburgs ist. In der 100 Jahre alten Fischauktionshalle und um sie herum gibt es so ziemlich alles zu kaufen, was man sich vorstellen kann. *Große Elbstraße 137, 22767 Hamburg.*

* **Alsterarkaden**: 1843 erbaut und direkt an der Kleinen Alster gelegen, beherbergen diese Arkaden im Renaissance-Stil zahlreiche interessante Geschäfte zum ausgiebigen Bummeln.

* **Mönckebergstraße**: Hamburgs wohl bekannteste Einkaufsmeile. Hier finden Shopping-Fans alles, was das Herz begehrt.

* **Neuer Wall**: Internationale Top-Labels stellen hier ihre exklusiven Schöpfungen zur Schau. Egal ob Kleidung, Möbel oder verschiedenste Accessoires - der Neue Wall gehört nicht umsonst zu den edelsten Luxusmeilen Europas.

* **Schanzenviertel**: Alternativ, kreativ und bunt - so könnte man dieses Hamburger Szeneviertel wohl am besten beschreiben. Zahlreiche Boutiquen heimischer und internationaler Designer, Second-Hand-Shops und Geschenkartikelläden laden zum Stöbern ein.

#100% Hamburg

Wer in Hamburg nicht am Wasser wohnt, den zieht es zumindest so oft es geht in die Nähe der Elb- oder Alsterufer, denn dort findet ein Großteil des alltäglichen Lebens eines wahren Hamburgers statt. Besonders schön ist es am Elbstrand im Stadtteil **Övelgönne**, den viele Einheimische schon beim bloßen Erahnen eines Sonnenstrahls aufsuchen. Hier befindet sich auch die beliebte **Strandperle**, die ihre Gäste mit einer Mischung aus gutem Essen und magischem Ambiente erwartet. *Övelgönne 60, 22605 Hamburg.*

Wir wünschen Dir viel Spaß bei Deinem Frühlings-City-Trip in eine dieser Städte!