Solo-Comedy-Theater „Superdaddy“ mit „Caveman“ Volker Meyer-Dabisch am 15. März im Admiralspalast (46% sparen)

Admiralspalast - Saal F101

Bis zu 46% sparen
90+ gekauft
Kann derzeit nicht hinzugefügt werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Kann derzeit nicht entfernt werden. Bitte versuche es später noch einmal.

Höhepunkte


Im Solo-Comedy-Programm von Volker Meyer-Dabisch wird das anstrengende Vater-Dasein mit all seinen Facetten urkomisch aufbereitet

Kundenbewertungen


100% verifizierte Bewertungen
Alle Bewertungen stammen von Leuten, die Deals bei diesem Partner eingelöst haben.

Was Du bekommst


1 Sitzplatz-Ticket (freie Platzwahl) für das Solo-Comedy-Theater„Superdaddy“

Seit 2010 bestreitet Volker Meyer-Dabisch sein Programm „Caveman“. Irgendwann stellte er sich die Frage, wie es wäre, wenn der Typ mal Kinder bekommt. Mit der Solo-Comedy „Superdaddy“ gibt er die Antwort: Im Schnelldurchlauf leuchtet er die Vater-Biografie aus, angefangen bei der Schwangerschaft der Freundin bis zum 18. Geburtstag des Sohnes. Hierbei schlüpft Meyer-Dabisch in die verschiedensten Rollen, wie die des werdenden Vaters und der Hebamme. Das Publikum begleitet den „Superdaddy“ zum Elternabend und erlebt die Mutation des Nesthäkchens zum Computer-Nerd und den Beginn der Kiffer-Karriere der Tochter. Die Anforderungen sind enorm, und die Rückzugsorte werden immer kleiner. Herrliche Stand-up-Comedy!

  • Fr. 15.03.2019 um 20 Uhr für 12,90 €

blank

Konditionen


Gültigkeit:
  • Gilt nur für die gebuchte Veranstaltung und Kategorie.
  • Bitte beachten:
  • 1 Gutschein pro Person einlösbar.
  • Weitere Gutscheine zum Verschenken kaufbar.
  • Reservierung nicht erforderlich.
  • Der Gutschein (in der App oder ausgedruckt) wird am Veranstaltungstag ab 1 Std. vor Beginn an der Abendkasse gegen die Karten eingetauscht.
  • Es besteht freie Platzwahl. Es besteht in der gekauften Preiskategorie kein Anspruch auf bestimmte Reihen oder Plätze.
  • Dieser Gutschein ist von Widerruf und Rückgabe ausgeschlossen (vgl. AGB Ziffer 5.2).
  • Weitere Hinweise siehe FAQ.
  • Über Volker Meyer-Dabisch


    Nach einer Schauspielausbildung in Berlin zog es den gebürtigen Westfalen Volker Meyer-Dabisch auf die Theaterbühne. Seit 2004 stellt er in seiner erfolgreichen Solo-Comedy den „Caveman“ dar. Er ist auch als Filmregisseur tätig, sein Dokumentarfilm „Love, Peace and Beatbox“ wurde auf der Berlinale uraufgeführt und wurde als Bester Musikfilm beim „Unerhört Festival“ in Hamburg gekürt. Darüber hinaus ist er regelmäßig in Kino- und Fernsehproduktionen zu sehen.

    Superdaddy

    Nightlife, Comedy & Kabarett, Tickets & Events, Comedy
    Mit dem Kauf dieses Deals werden Punkte freigeschaltet, die für Rabatte und Belohnungen verwendet werden können. Je 5.000 Punkte können für einen 5 € Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf eingelöst werden.