GROUPON GUIDE BERLIN

Das MacLaren’s in Berlin lädt dazu ein die Mutter eurer Kinder zu treffen

Autor: MARCO FRIEDERSDORF | 12.1.2015 |
Das MacLaren’s in Berlin lädt dazu ein die Mutter eurer Kinder zu treffen

Kinder, ich werde euch eine Geschichte erzählen. Die Geschichte eines Pubs in Berlin, der eine Serie thematisiert, die genauso beginnt, wie dieser Text: Das MacLaren’s. Serienbegeisterte werden wissen, dass es das Pub aus “How I Met Your Mother” ist, aber ist die reale Version auch so gut, dass man sein halbes Leben darin verbringen möchte?

Vielleicht kennt ihr ja die Serie “How I Met Your Mother”, in der Ted Mosby in der Zukunft seinen Kindern erzählt, wie er ihre Mutter kennenlernte. Eigentlich ist das ja aber nur der Rahmen der Geschichte, in der sich 5 Freunde in New York mehr schlecht als recht durch das Leben schlagen, irrwitzige Abenteuer erleben und zu Personen wurden, die jeder gerne in seinem Freundeskreis hätte. Ein zentraler Punkt der Serie ist natürlich das MacLaren’s, ein Pub im Herzen New Yorks, in dem sich die Truppe regelmäßig trifft. Zwar bekommen wir nicht automatisch so einen Freundeskreis, allerdings können auch wir jetzt leckere irische Biere in einem Pub genießen, das sich sehr stark von der Serie hat inspirieren lassen.

MacLarens Pub Berlin

In der Boxhagener Straße 16 in Berlin befindet sich nämlich bereits seit 2011 ein Pub gleichen Namens. Und das ist kein Zufall, denn der ganze Laden ist geschmückt von Dingen, die direkt aus der Serie zu stammen scheinen. Sei es ein Stormtrooper im Fenster, ein gelber Regenschirm, die Motiviationsposter aus Barneys Büro oder sogar der Scherbatsky auf der Karte - überall finden sich viele schöne Details aus der Serie. Sogar ein riesiges ‘Intervention’-Poster über der Klotür und natürlich die markanten Sitzecken, wie man es eben aus dem Fernsehen kennt.

Preise und Angebote

Preislich ist das alles auch ziemlich okay. Es ist halt ein Pub, wie man es kennt und mit Cocktails von 5-7 € und eben den üblichen Bieren zu vertretbaren Preisen (ein halber Liter Guiness für 3,90 €) gibt es da eigentlich nicht viel zu meckern. Natürlich gibt es auch eine recht gute Auswahl an verschiedensten Whiskeys. Wie es sich für ein Pub gehört kann man da natürlich auch essen. Die Burger gibt es in Menüs und sie tragen natürlich die Namen bekannter Serienfiguren, sind darüber hinaus sonst aber nicht wirklich besonders. Für 7 € gibt es eben einen Burger, eine Portion Pommes Frites und ein bisschen Coleslaw, aber das ist alles nichts besonderes. Es ist nicht schlecht, aber eben auch nicht mega lecker oder besonders zubereitet, aber wenn man Hunger hat, kann man das schon gut essen.

MacLarens Pub Berlin

Aber lohnt sich das?

Das ist vermutlich die wichtigste Frage. Es ist schon recht nett. Die Cocktails schmecken, das Bier sowieso und es gibt viele schöne Dinge, die man sich in der Bar anschauen kann. Die Burger sind jetzt nicht der Hit, aber damit muss man wohl rechnen, wenn man in einem Pub essen möchte. Vermutlich ist der Laden auch ein Touri-Magnet, eben wegen der Lage und des Themas der Bar, was aber nicht heißt, dass man sie nicht auch mal als skeptischer Urberliner besuchen darf. Zumindest so man denn die Serie mag und nicht auf Toilette muss, denn die sind dort wirklich nicht so schön. Dafür gibt es aber Bier, ein schönes Ambiente und eine nette Bedienung.

http://www.maclarens.de/

 

____

Deals für Pubs in Berlin findet ihr hier!

Mind's Delight
Autor: Marco Friedersdorf Mind's Delight
{}