GROUPON GUIDE KÖLN

Eine langjährige Institution: das Kabarett Klüngelpütz in Köln

Autor: SHARMILA STANOSSEK | 22.8.2014 |
Eine langjährige Institution: das Kabarett Klüngelpütz in Köln

Das Angebot an Theatern und Kabaretts in Köln ist groß, bunt, vielseitig und könnte unterschiedlicher nicht sein. Es gibt die Bühnen der Stadt Köln, aber auch viele kleine Theater. Eines dieser kleinen Theater befindet sich ganz in der Nähe vom Neumarkt: das Kabarett Klüngelpütz.

Gäste, die im Foyer des Theaters telefonieren sagen dem Gesprächspartner: „Du weißt schon, im Klüngelpütz, in dem Punkrock-Theater…“ Und sie haben Recht. Das Klüngelpütz ist kein klassisches Theater. Es gehört zu den Häusern, in denen Gäste auch ohne Bedenken im legèren Alltagsoutfit kommen können, sich nicht in Schale werfen und kein schlechtes Gewissen haben müssen. Generell ist alles etwas lockerer, nicht so steif – hat aber trotzdem Stil.

Seit April 2001 leitet Theaterchefin Marina Barth das Klüngelpütz und trat damals in die Fußstapfen der Machtwächter. Diese haben über 30 Jahre auf der Bühne gestanden und sich ihren Ruhestand redlich verdient. Marina Barth führt das Theater mit sehr viel Herzblut und Leidenschaft. Es gibt regelmäßige Gastspiele, aber sie steht auch selbst mit mehreren Programmen auf der Bühne. Sie kann gar nicht anders, antwortet sie gerne, wenn man sie fragt warum sie dies macht.

Kabarett Klüngelpütz Köln

Politisches Kabarett & mehr

Die hauseigenen Produktionen sind überwiegend politisch angehaucht. Es ist genau das Metier von Marina Barth. Mit viel Witz und Charme berichtet sie in ihren Programmen über die Geschehnisse in unserer Stadt. Es ist manchmal zum Haare raufen, aber genau das macht es ja so lustig. Gerne gibt es auch historische Exkurse, so dass der Zuschauer auch immer ein bisschen Stadtgeschichte präsentiert bekommt.

In ihrem beim Publikum sehr beliebten Programm Köln (nicht nur) für Anfänger, berichtet sie über unsere schöne Stadt und nicht nur Kölnbesucher und Zugereiste, sondern auch Eingeborene wundern sich an mancher Stelle. Marina Barth zeigt die ungeschminkte Seite Kölns. Es ist ein lustiger Abend, leicht italienisch angehaucht, witzig und nicht op kölsch – d.h. jeder versteht sie auch.

Gemeinsam mit dem Journalisten Frank Überall klärt sie in Rat reloaded die Fragen was war los im Stadtrad, wer mit wem und warum? Da sie glaubt, dass die Klärung dieser Fragen durchaus Unterhaltungswert haben, arbeiten sie und Frank Überall einmal im Quartal die Ereignisse aus den Kölner Ratssitzungen auf.

Kabarett Klüngelpütz Köln

Neben den politischen Stücken gibt es im Kabarett Klüngelpütz aber auch andere Produktionen, die Marina Barth sehr am Herzen liegen. So geht es in die mit dem Hund geht um das Leben mit einem Vierbeiner, den sie selbst natürlich besitzt. Hier kommen Hundeliebhaber zu hundert Prozent auf ihre Kosten und am Ende des Stücks bekommt der Zuschauer sogar ihren geliebten Hund, in Form eines liebevoll zusammengeschnittenen Videos, zu sehen.

Auch für Musikliebhaber gibt es einen besonderen Abend mit dem Stück Heute Abend: Lola Blau. Hierbei handelt es sich um ein autobiographisches Musical für eine Schauspielerin. Jeder kennt die Melodien von Kreisler und spätestens nach diesem Abend bekommt man sie nicht mehr aus dem Kopf.

Das Repertoire des Kabarett Klüngelpütz ist sehr vielseitig und wer sich einen Abend mit guter Unterhaltung gönnen möchte, der ist dort sehr gut aufgehoben. Zu erreichen ist es auch sehr leicht, liegt es in der Gertudenstraße (die vom Neumarkt abgeht) doch sehr zentral.

Kabarett Klingelpütz

Gertrudenstr. 24

50667 Köln

http://kluengelpuetz.de/

Ähnliche Artikel

Vega Jam

Infos zu der regelmäßig im Kabarett Klüngelpütz stattfindenden Reihe "Vega-Jam" findet ihr hier!





____

Deals für Tickets und Events in Köln findet ihr hier!

Milas Welt
Autor: Sharmila Stanossek Milas Welt
{}