Hauptmenü Suchmenü öffnen

Hipster-Hochzeit: Ideen und Geschenke

Autor: | 22. Nov. 2017

Wir alle sehen in unserer Stadt regelmäßig Hipster. Du erkennst sie an ihren Bärten und ihrer Vintage-Kleidung. Du siehst sie auf ihren alten Fahrrädern durch die Stadt fahren, während sie Kassetten mit ihrem Walkman hören. Sie kümmern sich nicht um Traditionen und kreieren ihre eigenen Trends. Doch auch diesen folgen sie nicht strikt.

 

Aber: Die Ehe ist eine der ältesten Institutionen unserer Kultur. Können Hipster sie dennoch eingehen?

 

Wir haben uns über Hipster-Hochzeiten informiert und herausgefunden, was sie dazu inspiriert eine Hochzeit wie keine andere zu feiern.


Was ist eine Hipster-Hochzeit?

 

Es ist schwer einzugrenzen, was eine Hipster-Hochzeit ausmacht. Denn auch Hipster haben viele verschiedene Geschmäcker! Aber eines ist sicher: Die Hochzeit wird nicht konventionell und traditionell, sondern extrem cool. Hier sind einige Dinge, nach denen du Ausschau halten solltest, wenn Du Dir nicht sicher bist, ob eine bestimmte Hochzeit eine Hipster-Hochzeit ist:

 

  • Ort – Hipster vermeiden Normalität um jeden Preis. Deshalb solltest Du in der Einladung nach Orten Ausschau halten, die etwas fragwürdig und für die meisten Leute etwas seltsam erscheinen. Definitiv geht es nicht nur in die Kirche oder auf ein Standesamt! Vermutlich findet die Feier in einer Scheune, einem Bio-Coffeeshop, einem Zoo, einer Craftbeer-Brauerei oder ähnlichem  statt.
  • Selbstgebastelte Einladungen – Wenn Du eine selbstgebastelte Einladung erhältst, die aussieht wie aus dem Portfolio eines Grafikdesigners oder mit einer Fülle von verschiedensten Schriftarten, kannst Du Dir sicher sein, dass es sich in der Tat um eine Hipster-Hochzeit handelt.
  • Thema – Hat die Hochzeit ein bestimmtes Thema? Musst Du Dich als Elvis Presley oder als Filmcharakter verkleiden? Gibt es einen Dresscode? Soll man sich legerer kleiden? Falls das (oder Ähnliches) in der Einladung vorkommt, stehen die Chancen gut, dass Du zu einer Hipster-Hochzeit eingeladen wurdest!

Wie cool ist eine Hipster-Hochzeit?

Das Ziel eines Hipsters ist es, neue Trends zu kreieren und diesen aber selbst nicht zu folgen. Also erwarte coole Dinge, an die Du selbst zuvor noch nie gedacht hast! Es gibt einige neue Ideen, die unter Hipstern zurzeit sehr beliebt sind und die Du eventuell auf der Hochzeit sehen wirst:

 

  • Einladungen für Hunde – Musstest du schon mal einen Hundesitter engagieren, da Du auf eine Hochzeitsfeier eingeladen warst? Bei vielen Hipster-Hochzeiten musst Du das nicht, denn oftmals wünschen sie sich Deinen Hund ebenfalls als Gast auf ihrer Hochzeit. Vielleicht gibt es sogar eine eigene Speisekarte für Deinen flauschigen Gefährten!
  • Regionale Wildblumen – Sstatt Blumen für den Brautstrauß und den Tischschmuck zu kaufen, entscheidet sich das Paar vielleicht für eine Auswahl aus frisch gepflückten Wildblumen aus der Gegend. Diese sind nicht nur nachhaltig, sondern sie verleihen der Hochzeit auch eine ökologische und regionale Atmosphäre.
  • Nicht zusammenpassende Möbel – Der einheitliche Look einer traditionellen Hochzeit spricht Hipster üblicherweise nicht besonders an. Ein Durcheinander aus nicht zusammenpassenden Stühlen und Tischen ohne Tischdecke ist ein cooler Weg, um die Tradition des Hochzeitsfests zu brechen und dem schönsten Tag des Lebens das gewisse Extra zu verpassen.

 

Was siehst Du noch auf einer Hipster-Hochzeit?

 

Bei einer Hipster-Hochzeit siehst Du mit Sicherheit Unmengen an coolen Dingen, die mit Tradition jedoch nicht viel zu tun haben. Hipster machen die Dinge gerne anders. Sie folgen ihrem eigenen Weg. Du kannst erwarten, folgende Dinge auf einer Hipster-Hochzeit zu sehen:

 

  • Mason Jars – Normale Gläser sind einfach viel zu langweilig für einen Hipster. Genieße Deinen Champagner und Deine Cocktails stattdessen aus Marmeladengläsern!
  • Keine Teller – Für Hipster sind sogar Teller zu traditionell. Deshalb wirst Du das Hochzeitsessen vermutlich von einem Holzbrett, aus einem Frittierkorb oder auf einem Dachziegel serviert genießen.
  • Das Hochzeitskleid – Sollte es sich wirklich um eine Hipster-Hochzeit handeln, trägt die Braut vermutlich ein Blumenkleid, Sneakers oder sogar Leggings. Das klassische weiße Hochzeitskleid ist einfach zu traditionell für eine Hipster-Hochzeit. Dennoch entscheidet sich die Braut eventuell für ein weißes Kleid; aber nur Vintage! Natürlich kombiniert sie dazu einen selbstgemachten Blumenkranz.
  • Nicht zusammenpassender Anzug – Hipster wollen anders sein. Erwarte den Bräutigam deshalb in einem nicht zusammenpassenden Anzug mit einer Cordhose, einer Tweedjacke, einem karierten Hemd und einer gemusterten Fliege.
  • Tafeln – Was eignet sich besser als eine Tafel, um eine Nachricht an seine Gäste zu hinterlassen? Hipster verwenden gerne Tafeln, um ihren Gästen den Sitzplatz zuzuweisen, ihnen das Menü zu präsentieren oder sie zur Konfettibar zu leiten. Natürlich in den verschiedensten Schriftarten, um ihren verrückten Stil noch besser zu betonen.
  • Musik – Klassische Musik wird auf einer Hipster-Hochzeit auf keinen Fall zu finden sein. Es sei denn, es handelt sich um einen verrückten Remix eines alten Klassikers. Was man sich aber eher erwarten kann sind verrückte Bands, Grammophone und ungewöhnliche Instrumente.

 

Geschenkideen für eine Hipster-Hochzeit

 

Ein Hipster-Pärchen ist immer auf der Suche nach den neuesten Trends, wie also kannst Du ihnen zu diesem ganz besonderen Anlass eine Freude machen? Wie kannst du ein Geschenk finden, das ihren Ansprüchen von Coolness gerecht wird? Hier haben wir einige Geschenkideen für Dich gesammelt, um Dir etwas unter die Arme zu greifen:

 

  • Eine Lomografie-Kamera – Wenn Hipster etwas lieben, dann ist es Vintage-Technologie. Besorge dem Pärchen eine Lomografie-Kamera mit einem 35-mm- oder 110-mm-Film. Wenn sie ihre Fotos entwickeln lassen, sehen sie so aus, als wären sie bereits mit einem Instagram-Filter verschönert worden.
  • Ein Bier-Brau-Set für Zuhause – Hipster lieben kleine Familienunternehmen und Craftbeer. Was ist besser, als ihnen dabei zu helfen, ihre eigene Biermarke zu etablieren, indem man ihnen ein Bier-Brau-Set für Zuhause schenkt? Noch besser wird es, wenn man mit ihm sowohl Weizenbier als auch IPA herstellen kann.
  • Kitsch – Der klassische Kitsch ist etwas, das Hipster normalerweise sehr gerne mögen. Wieso besorgst Du ihnen nicht ein kitschiges Geschenk, wie eine riesige Flamingostatue, ein Kissen mit ihrer Lieblingsband oder eine Metalldose im Vintage-Design?
  • Schreibmaschine – Eine normale Tastatur ist einfach nicht genug. Beschenke das frisch vermählte Hipster-Pärchen mit einer Schreibmaschine, die auch als Tastatur für ein iPad verwendet werden kann. So vereinst Du ihre Liebe zu Vintage und Technologie in einem Geschenk!
  • Edison´Glühbirnen – Es gibt mit Sicherheit nichts Cooleres als energiesparende Glühbirnen. Hipster werden dieses Geschenk lieben, da das Design dieser Glühbirnen sehr alternativ und modern ist. Ideal für jeden Hipster-Haushalt!

 

Dinge, die Du beachten musst:

 

Hipster-Hochzeiten sind vielleicht cool für die Braut, den Bräutigam und deren Freunde, aber was ist mit dem Rest der Familie? Wie reagiert die Großmutter auf das Fehlen von Tradition? Was denken Cousins und Cousinen über die Zeremonie in der Scheune? Hier sind einige Dinge, die man bei der Planung einer Hipster-Hochzeit beachten muss:

 

  • Familie – Wird Deine Großmutter fragen, wieso Ihr Cocktails aus Marmeladengläsern trinkt? Wird Deine religiöse Tante schockiert sein, wenn sie merkt, dass Ihr mit der Kirche nicht viel am Hut habt? Posiert deine Mutter freiwillig stundenlang für ein Gemälde, da ihr keinen Fotografen engagieren wollt? Denke darüber nach, wie Deine Familie auf ure Hochzeit reagieren wird und bemühe Dich, dass die Party auch für sie ein angenehmes Erlebnis wird!
  • Essen – Das Brautpaar lebt vielleicht vegan und glutenfrei, aber der alte Onkel Herbert ist vielleicht nicht ganz so glücklich über ein solches Menü. Er braucht unbedingt seine deftige Hausmannskost, um den Tag so richtig zu genießen.
  • Ort – Das glückliche Paar denkt vielleicht, es wäre eine gute Idee in einer Scheune oder einem alten Leuchtturm zu heiraten, aber wie kommen die Gäste dort unter? Befinden sich Hotels in der Nähe? Stelle zuvor sicher, dass der Ort der Zeremonie auch wirklich für alle Gäste geeignet ist.

 

Bei einer Hochzeit geht es hauptsächlich darum, wie die Braut und der Bräutigam den Tag verbringen wollen. Egal was Deine Freunde an ihrem ganz besonderen Tag für euch geplant haben, die Leute werden darüber sprechen. Das Ziel dieses Artikels war, Euch eine Idee davon zu verschaffen, was man von einer Hipster-Hochzeit erwarten kann. Aber all diese Dinge müssen natürlich nicht zu 100% zutreffen. Wenn es bezüglich Hipster-Hochzeiten eine Regel gibt, dann ist es diese: Erwarte das Unerwartete, das Seltsame und das Wunderbare! Erinnere Dich jedoch stets daran, dass es um das Brautpaar geht und darum, wie sie den Tag mit ihren Gästen verbringen wollen.