GROUPON GUIDE KÖLN

Meine Lieblingscafés im Kölner Süden

Autor: KORINNA ZEIS | 21.7.2014 |
Meine Lieblingscafés im Kölner Süden

Wenn das Kindchen am Vormittag in der Kita ist, gehe ich sehr gern in das ein oder andere Café. Teilweise um zu arbeiten, aber meistens um ein leckeres Käffchen zu trinken oder zu frühstücken.Ums Eck direkt bei mir gibt es da verschiedensten Möglichkeiten. Immer mehr Kaffeelädchen eröffnen hier in letzter Zeit. Jetzt geht es aber erst einmal um Südstadtklassiker. Meinen Lieblingskaffee von der Rösterei Schamong gibt es im „A la tarte“ in der Darmstädter Straße, direkt gegenüber. Manchmal habe ich solch eine Lust darauf, das ich unbedingt Marion in ihrem Lädchen besuchen muss. Beim Käffchen bleibt es natürlich nicht. Wunderbar köstliche Tartes und Quiches entstehen in der Mini-Küche des Cafés und landen meistens auch in meinem Mund. Man kann sehr schön in der Sonne sitzen und seine Zeitung lesen oder in den beiden gemütlichen Altbau-Innenräumen auf Art Deco - Stühlen Platz nehmen. Eine freundliche Bedienung ist natürlich vorhanden. 

Cafe Zikade in Köln

Meine zweite Anlaufstelle, meistens für ein spätes Frühstück oder ein verfrühtes Mittagessen, ist die Zikade in der Kurfürstenstraße. Das kleine helle Bistro bietet einfach die beste Speisenauswahl an gesunder Kost direkt in Laufnähe. Hier findet man täglich wechselnde frische Gerichte auf der Tafel, die selbst vom Zikaden-Team zubereitet werden. Dazu gehört die super Salatauswahl, vegetarische Frikas, Gemüsepuffer, herrliches Kartoffelgratin, aber auch Hühnchen mit Ofenkartoffeln oder köstliche Suppen. Abgerundet wird das Ganze durch Obstsäfte, die man sich in den verschiedensten Kombinationen frisch pressen lassen kann. Natürlich gibt es auch hier nach dem Essen einen tollen Kaffee für mich. Übrigens, wenn Mama mal keine Lust auf Kochen hat, findet man auch für Kids etwas Leckeres und vor allem Gesundes.

Die Leuchte in Köln

Am Donnerstag Morgen schaue ich fast immer in der Leuchte vorbei. Dieses Lieblingscafè liegt direkt am Karolingerring linker Hand stadteinwärts. Auf dem Weg dorthin picke ich eine Donnerstags-Klatsch-und-Tratsch-Mode-Zeitschrift auf, oder ich schnappe mir die neueste Gala, die in der Leuchte ausliegt. Welch ein Vergnügen in den gemütlichen Ledersesseln oder auf der Couch herumzulümmeln, die sich auf einer kleinen Galerieetage befinden. Überhaupt ist die Leuchte genau das, was man ein gemütliches Café nennt. Vintagemöbel, Fototapete und die passende Dekoration laden ein, etwas länger als sonst Platz zu nehmen. Und das Angebot an Kaffeeköstlichkeiten und leckeren Snacks tut sein Übriges. Meine Wahl fällt zumeist auf das überbackene Croissant oder eine gesunde Stulle, die frisch mit Rucola und Käse belegt wurde.

Café Zikade

Kurfürstenstraße 2
50678 Köln
Tel: 0221/311591
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8:30 - 20 Uhr
Samstag 8:30 - 19 Uhr

A la tarte

Darmstädter Straße 19
50678 Köln
Tel: 0162 3139423
Öffnungszeiten:
Montags: Ruhetag
Dienstag-Freitag: 9:30-18:00
Samstag-Sonntag: 10:00-18:00

Leuchte

Karolingerring 21
50678 Köln
Tel: 0221 / 569 338 35
www.leuchtekoeln.de
Öffnungszeiten:täglich 8:30 – 19:00

____

Deals für Kaffeespezialitäten in Köln findet ihr hier!

Golden Cage
Autor: Korinna Zeis Golden Cage
{}