GROUPON GUIDE HAMBURG

Slim Jims – außergewöhnliche Pizzen im Herzen von St.Pauli

Autor: ARNE EWERBECK | 14.7.2014 |
Slim Jims – außergewöhnliche Pizzen im Herzen von St.Pauli

Dass die Pizza, speziell in Deutschland, noch gar nicht so lange zum täglichen Erscheinungsbild gehört, wird oft vergessen. Schnell hat sie sich zu einem der beliebtesten Fast-Food-Produkte und Lieblingsessen in vorwiegend italienischen Restaurants entwickelt.

Die Anzahl der Pizzerien, Pizza-Lieferdienste und Restaurants in Hamburg, die Pizza verkaufen, wird in die vielen Hundert gehen.

Leider haben die meisten gemein, dass die Auswahl an Pizzavarianten recht überschaubar ist und sich vor allem quasi nicht voneinander unterscheidet. Möchte man außer den Klassikern wie Pizza salami oder Pizza prosciutto e funghi mal etwas anderes ausprobieren, wird es häufig schon schwierig.

Schön, wenn es Ausnahmen wie das Slim Jims in St. Pauli gibt. Natürlich findet man hier auch eine ganz normale "klassische Pizza", aber vor allem auch eher ungewöhnliche Varianten.

Bei der Bestellung kann man aus einer Vielzahl an Zutaten auswählen und so seine Lieblingspizza zusammenstellen. Die Grundpizza besteht aus Tomatensauce und Käse. Alle weiteren Beläge staffeln sich je nach Zutat in eine von drei Preiskategorien zwischen 0,70 € und 1,80 €. Darunter findet sich zum Beispiel Antipasti, Rucola + Crema di Balsamico, Kapern, Salsiccia oder Sucuk.

Wer nicht ganz so entscheidungsfreudig ist oder schlichtweg nicht weiß, welche selbst zusammengestellte Variante nun besser schmecken würde, dem macht das Slim Jims Team jeden Monat zwei Vorschläge in Form der "Monatspizza". In der Regel sind dies eine vegetarische und nicht-vegetarische Pizza, die mit Zutaten passend zur Saison angeboten werden. Häufig finden sich darauf auch Zutaten, die es so sonst nicht gibt beziehungsweise die nicht zur Auswahl stehen.

In den letzten Monaten gab es so zum Beispiel schon Varianten wie:

Pizza mit Räuchertofu, weißen Riesenbohnen, kandierter Paprika, hot Chilisauce und Koriander oder aber Pizza mit Büffelmozarella, getrockneten Tomaten, Cherry-Tomaten garniert mit frischem Basilikum, Pinienkernen und Creme di Balsamico.

Speziell für Vegetarier und Veganer gibt es seit einiger Zeit auch einen rein pflanzlichen Käseersatz im Angebot. Statt Mozarella wird die Pizza dann mit Wilmersburger Pizzaschmelz angeboten.

Alle Pizzen kommen mit einem hauchdünnen, knusprigen Teig und einer überaus fruchtig, aromatischen Tomatensauce daher. Einer meiner Favoriten ist eine Kombination aus Rucola, Paprika, Zwiebeln und Funghi in der veganen Variante.

Leckere Pizza bei Slim Jims in Hamburg

Das Slim Jims ist eher rustikal eingerichtet und bietet Sitzplätze für ca. 30 Personen. Größere Gruppen werden sich hier leider aufteilen müssen, da die Tische maximal Platz für sechs bis acht Personen bieten. In den Sommermonaten gibt es zusätzlich auch einige Sitzgelegenheiten vor dem Laden.

Direkt an der Ecke Pferdemarkt und am Zugang zur Schanzenstraße gelegen, bietet sich ein Besuch fast immer an. Das Slim Jims ist täglich von mittags bis in die Abenstunden geöffnet.

Reservieren kann man leider nicht und man sollte bei einem Besuch gerade zu den Stoßzeiten auf jeden Fall etwas Zeit mitbringen. Eine halbe Stunde zu warten, sollte man einplanen. Für solche Pizzen mache ich das aber jedes mal wieder gerne!

Die Internetpräsenz ist leider schon seit langem nicht mehr aktualisiert. Falls ihr ein paar Informationen rund um das Slim Jims finden möchtet, schaut doch einfach mal auf der Facebook-Präsenz vorbei. Noch viel besser ist es natürlich wenn ihr persönlich vorbei schaut und euch zum Beispiel anschaut welche besonderen Zutaten diesen Monat auf den Pizzen landen.

Slim Jims

Bei der Schilleroper 1-3

20357 Hamburg

Ähnliche Artikel

Dear Matsu

Tollen Tee und leckere vegane Gerichte bekommt ihr im Dear Matsu!



____

Deals für vegetarische Restaurants in Hamburg findet ihr hier!

Vegetarian Diaries
Autor: Arne Ewerbeck Vegetarian Diaries
{}