GROUPON GUIDE BERLIN

Trendig, lässig, prächtig: Klamotten shoppen in Friedrichshain

Autor: KATJA THIEDE | 14.7.2014 |
Trendig, lässig, prächtig: Klamotten shoppen in Friedrichshain

Die Dichte an stylisch gekleideten Leuten ist in Friedrichshain seit jeher auffallend hoch. Um sich in die Riege der Fashionistas einzureihen, muss man auch gar nicht weit fahren. Genau genommen, muss man nicht einmal den Kiez verlassen. Ob Hipster-Schick, lässige Streetwear oder zeitlose Lieblingsstücke – hier gibt’s für jeden Geschmack mindestens einen perfekten Laden.

Broke und Schön: Schick aussehen trotz Dispo

Pleite und 1A angezogen: Dank Broke und Schön in der Krossener Straße schließt sich das nicht mehr aus. Denn wie der Name schon verrät, erwarten Frau hier schöne Sachen zu bezahlbaren Preisen. Von Röhrenjeans und Faltenröcken über Blusen und Oversize-Pullis bis hin zu romantisch-verspieltem oder auffallend-geometrischem Schmuck ist hier alles zu finden, was das weibliche Hipster-Herz begehrt. Zwar handelt es sich nicht immer um Einzelstücke, die Wahrscheinlichkeit, das neue Lieblings-Shirt an einer Anderen zu sehen, ist trotzdem relativ gering. Stattdessen sind Fragen der Freundinnen, wo man denn dieses schöne Teil herhabe, vorprogrammiert.

Die liebevoll zusammengestellte Kollektion wechselt alle vier Wochen. Es lohnt sich also, öfter vorbei zu schauen – auch wenn der Kontostand mal wieder andere Signale sendet. Immerhin gibt’s für Stammkundinnen die Bonuskarte, mit der schicke Rabatte winken.

Broke und Schön, Krossener Straße 9-10, 10245 Berlin, http://brokeundschoen.de/

Günstige und angesagte Mode in Friedrichshain im Broke und Schön

Streetwear meets Nachhaltigkeit: UVR Connected

Im UVR Connected (sprich: You we are connected) finden Liebhaber von sportlich schicker Mode garantiert ihr neues Lieblingsteil. Und mit großer Wahrscheinlichkeit stammt dieses aus der hauseigenen Kollektion, die dem Laden seinen Namen gibt. UVR-Mode zeichnet sich durch schlichte, tragbare Schnitte, wunderbare Stoffe in Uni oder mit tollen Mustern und kleine, feine Details aus. Kurz: UVR geht immer – ob in der Freizeit oder kombiniert mit einem sportlichen Blazer im Büro. Letzteren findet man mit Sicherheit ebenfalls im großräumigen Laden in der Gärtnerstraße Ecke Wühlischstraße. Zum Beispiel ein Exemplar der Marken Campus oder Selected, die zusammen mit Stücken von BENCH, Sessún, Derbe oder Ben Shermann an den Kleiderstangen hängen.

Doch zurück zur Hausmarke: Wer trotz Shoppingrauschs den Nachhaltigkeitsgedanken nicht aus den Augen verliert, wird es gutheißen, dass UVR-Klamotten ausschließlich im Berliner Umland sowie in zwei Manufakturen in Europa produziert werden. Zweite gute Nachricht: Sollte ein Teil mal nicht in der eigenen Größe verfügbar sein, reicht manchmal schon ein Anruf in der Kreuzberger oder der Schöneberger Filiale – und schon ist der Tag gerettet.

UVR Connected, Gärtnerstraße 5, 10245 Berlin, http://www.uvr-connected.de/

Streetwear des Berliner Labels UVR Connected gibt’s im gleichnamigen Laden in Friedrichshain

Für Prachtmädchen und –jungen und die, die es werden wollen: Prachtmädchen

Obwohl die im Prachtmädchen angebotene Kleidung herrlich zeitlos ist und von so guter Qualität, dass man die nächsten Jahre eigentlich nicht wiederkommen müsste, dauert es meist nicht lange, bis man wieder auf der Matte steht, um in der gemütlichen Atmosphäre nach Neuheiten zu stöbern. Die Mädels im Prachtmädchen wissen einfach, wie man Frau um den Finger wickelt: mit der cleveren Anordnung der schönen Röcke, Pullis, Blazer und Blusen nach miteinander harmonierenden Farben zum Beispiel, sodass man die passende Jacke zum Top gleich nebenan findet.

Neben schlichten und eleganten Designs von Vila, Pieces oder Kaffe gibt es im Shop auch echte Hingucker-Stücke von Blutsgeschwister und Adelheid mit ihren süßen wie einzigartigen Muster-Prints sowie Accessoires der hauseigenen Marke Prachtstücke. Eine feine Auswahl an Tüchern, Strumpfhosen, Schmuck und Taschen sorgt für den letzten Schliff des neuen Outfits. Übrigens: Auch für Prachtbuben ist im Laden gesorgt.

Prachtmädchen, Wühlischstraße 28, 10245 Berlin, http://www.prachtmaedchen.de/index.html

Individuelle Mode und gemütliche Atmosphäre im Prachtmädchen in Friedrichshain

 

____

Deals für Fashion in Berlin findet ihr hier!

Freie Autorin
Autor: Katja Thiede Freie Autorin
{}