Hauptmenü Suchmenü öffnen

Was ist eine Paarmassage und was zu erwarten ist

Autor: Editors | 29. Nov. 2017



Wenn Sie noch nie eine Massage für ein Paar hatten, verpassen Sie einen der entspannendsten und intimsten Spa-Services, die es gibt. Lassen Sie Monica Jaso, lizenzierte Masseurin und Leiterin des Spa-Betriebes des Swissôtel Chicago Spa 42, Ihre Fragen zu diesem unvergesslichen Erlebnis beantworten.

Was ist eine Paarmassage?

Die Antwort ist einfacher als Sie denken. Eine Paarmassage ist, wenn Sie und ein Freund eine Massage genießen, während ihr auf zwei getrennten Betten nebeneinander liegt. Es gibt zwei Massagetherapeuten - einen für jede Person. Je nach Spa kann die Paarmassage beruhigende Musik, Aromatherapie, Kerzenbeleuchtung und andere entspannende Annehmlichkeiten beinhalten.

Wie viel kostet eine Paarmassage?

Für eine 60-minütige Massage können Sie erwarten, dass Sie irgendwo zwischen $80-$150 bezahlen. Für eine längere Sitzung werden Sie am Ende etwas mehr bezahlen, aber Sie werden vielleicht glücklich sein, wenn Sie es einmal erlebt haben.

Darf ich vor einer Massage essen?

"Vorher zu essen ist in Ordnung, aber machen Sie es mindestens eine Stunde vorher, damit Sie nicht auf dem Bauch liegen", sagt Monica." "Und keine Massage um 6 Uhr und dann eine Tischreservierung für 7:30 Uhr, denn dann eilen Sie sich dorthin und genießen Sie nicht die schöne, entspannende Massage, die Sie gerade hatten."

Ich habe gehört, dass, wenn ich früher komme (oder länger bleibe), es Extras geben könnte?

Viele Spas bieten kostenlosen Zugang zu Saunen, Pools, Fitnesscentern und anderen Annehmlichkeiten mit den Behandlungen an.

"Auf jeden Fall, nutzen Sie das", sagt Monica. "Viele Menschen nutzen diese Einrichtungen aus." Wenn es ein Hotel-Spa ist, gibt es vielleicht sogar ein Restaurant vor Ort.

Wenn Ihr Spa nicht über diese Extras verfügt, sollten Sie trotzdem etwas früher kommen. "Wenn Sie kurz vor dem Termin kommen, rennen Sie vielleicht herum, die Therapeuten scheinen auch, sehr beschäftigt zu sein und Sie können dann dieses Chaos spüren." Monica schlägt vor, 15-20 Minuten vor dem vereinbarten Termin zu kommen.



Müssen wir beide gleich behandelt werden?

Nein! Wie bei einer Solo-Sitzung sollten auch bei Paarmassagen persönliche Beratungen mit den Massagetherapeuten durchgeführt werden.

"Normalerweise haben Menschen individuelle Wünsche und Bedürfnisse für ihren eigenen Körper", sagt Monica. "Jemand hat vielleicht eine Schulterverspannung, jemand anderes hat sich gerade am Knöchel operieren lassen und will Aufmerksamkeit an seinen Beinen."

Dabei geht es nicht nur um Schwerpunkte. Paare sollten sich frei fühlen, nach verschiedenen Modalitäten zu fragen. Wenn Sie sich nur entspannen will, ist ‘’Schwedisch’’ wahrscheinlich genug für Sie. Wenn Sie sich eine therapeutische Behandlung wünschen, "dann entscheiden Sie sich für ‘’das tiefe Gewebe’’ oder ‘’die Sportmassage’’. Beschränken Sie sich dabei nicht."

Kann ich Add-ons hinzufügen?

Es ist sehr wahrscheinlich, dass das Spa damit kein Problem hat.

Hat Ihr Partner in letzter Zeit besonders anstrengend gearbeitet? Dann fragen Sie nach Aromatherapie, da duftende ätherische Öle helfen können, den Geist effektiver zu beruhigen, als allein zu massieren. Ist es ein besonders kalter Tag? Entscheiden Sie sich dazu für heiße Steine!

Kann ich während der Massage sprechen?

Ja...aber es wird nicht empfohlen.

"Einmal kam dieses Ehepaar rein", beginnt Monica. "Und 20 oder 30 Minuten nach der Massage waren diese Menschen glücklich und entspannt, und es war nett und ruhig, und plötzlich hört man die Frau rufen: ‘'Schatz? Schatz, wie fühlst du dich?’’

"Und man sieht, wie sich seine Schultern ein wenig heben, und die Frau sagte: "Wie fühlst du dich da drüben? "Bist du entspannt? Und er kicherte und sagte: "Nun, ich war es, bis du deinen Mund geöffnet hast!"

Monica lacht über die Erinnerung an die Interaktion. Zum Glück wurde der Ehemann in ihrer Geschichte nicht viel gestört, aber nicht jeder Ehepartner ist so geduldig. Der Hinweis: Wenn Sie Ihrem Partner eine Paarmassage schenken, sollten Sie sich vor Ihrem Termin über, naja, Chatten unterhalten.



Wird es Champagner geben?

Möglicherweise.

Viele Spas bieten Champagner mit Paarmassagen an, aber achten Sie auf Ihre Aufnahme sowohl vor als auch nach der Behandlung auf. "Wenn Sie danach trinken, kann es Sie viel schneller beeinflussen, weil Ihr Kreislaufsystem viel schneller läuft", sagt Monica. Ein wenig Alkohol ist in Ordnung, aber stellen Sie sicher, dass Sie auch viel Wasser trinken.

Muss ich meinen Lebenspartner mitnehmen?

Überhaupt nicht.

Sicher, Paarmassagen sind großartige romantische Geschenke für Frauen und Männer. Aber Monica sagt, dass viele platonische Paare durch Spa 42's Paare Zimmer-Geschwister, Freunde, Mütter und Töchter kommen. "Es gab mehr, als ich erwartet hätte." Das Wichtigste ist, jemanden auszuwählen, mit dem man sich wirklich entspannen und das Erlebnis genießen kann.