GROUPON GUIDE HAMBURG

Was machen wir heute? Das Kind in/und uns bespaßen!

Autor: AROMA BERLIN | 31.10.2014 |
Was machen wir heute? Das Kind in/und uns bespaßen!

Kinder zu bespaßen ist gar nicht so einfach. Das weiß jeder, der selbst welche oder Freunde mit Kindern hat. Noch schwieriger wird die Aufgabe, wenn man dazu auch als Erwachsener bespaßt werden will, um nicht als allseitsgeschmähte „Latte-Macchiato-Mutter“ oder „-Vater“ zu enden. Und dann ist da ja noch die Sache mit der Kindheit, denn die lieben Kleinen sollen sich in 20 Jahren ja mal an schöne Dinge erinnern, wenn man selbst schon die Rollerblades mit dem Rollator getauscht hat und auf die Empathie der dann großen Kinder angewiesen ist. Also eine schwierige Aufgabe, aber keine unlösbare, erst recht nicht in Wilhelmsburg, wo Hamburg noch nicht gänzlich unbezahlbar ist und dementsprechend nicht jeder Quadratmeter Fläche optimiert ist. Ein prima Ort, um mal nach netten Dingen für große und kleine Kinder zu stöbern.

Elimon ist ein Kleinod von Laden, voller ausgesuchter Second Hand-Dinge, neuer Kleidung, Spielzeug und einem Sammelsurium an DIY Sachen aus Wilhelmsburg. Die freundlich bunte Reizüberflutung des Ladens ist schon ein Erlebnis an sich, und wer Zeit mitbringt, ist klar im Vorteil, denn Zeit ist hier gut angelegt. Kinder werden mit Getränken, Keksen und Spielecke bei Laune gehalten, die Großen unterhalten sich über Kinderkrankheiten, Mode und Viertelgossip. Der klassische Stressfaktor mit den Kurzen dreht sich charmant zum Unterhaltungsfaktor um. Die Kinder spielen zufrieden und die Erwachsenen können in aller Ruhe in dem großen und preiswerten Angebot stöbern. Eine Ecke des Ladens ist voll mit netten Kleinigkeiten aus Wilhelmsburger Herstellung. Wild gemusterte Täschchen liegen neben farbigen Häkelmützen, eingerahmt von selbst genähten Monsterkissen und Mobilees. Große Kinder mit kreativen Ambitionen finden einen Drehständer voll mit individuellen Aufbüglern, mit denen man aus ganz gewöhnlichen Klamotten mit einem Bügeleisen und etwas Phantasie ein einzigartiges Kleidungsstück herstellen kann. Die Motive sind witzige Spinnen und Fußbälle, stilisierte Pflaster, Roboter oder Schleifchen. Man schafft es unmöglich in kurzer Zeit, alles in diesem Laden zu entdecken, was es so an stilsicher ausgesuchten Dingen gibt. Anders als in vielen Kinderläden finden bei Elimon auch Erwachsene ohne Kinder hier kreative, schöne und lokale Dinge, und wer Kinder nicht grundsätzlich doof findet, hat hier einen schönen Laden zum Stöbern.

Elimon in HamburgElimon in Hamburg

Danach brauche ich etwas Frischluft und Natur; die findet sich mit guter Unterhaltung beim Kinderbauernhof. Der Bauernhof ist gut 50 Minuten zu Fuß von Elimon entfernt, denn er liegt etwas abgelegen. Dort angekommen gibt es 260 Tiere zu bestaunen und das bei freiem Eintritt. Die Gänse watscheln fröhlich durch die Gegend und machen lustige Geräusche im Orchester mit Eseln, Schafen, Pferden und Katzen. Kaum 15 Minuten S-Bahn-Fahrt vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt fühlt man sich wie auf dem flachen Land und kann eine gute Zeit mitten in der Natur verbringen, mit oder ohne Kind. Ein ganzer Nachmittag vergeht so schnell mit Tierbeobachtungen, Naturschauspiel und guter Luft. Das einzige, was an Stadt erinnert, sind die Hochhäuser im Hintergrund, sonst ist es hier friedlich als hätte es nie so etwas wie Massentierhaltung gegeben. Die lieben Kleinen sind hier ganz besonders erfreut, endlich einmal Tiere außerhalb von Zoohandlungen und Comics zu hören, zu sehen und zu riechen. Man darf sie freundlich anfassen, lernt über den Lebensraum der Tiere und bekommt eine greifbare Vorstellung von Natur. Das mag für nicht-Stadtmenschen befremdlich klingen, denn es ist eigentlich eine sehr normale Sache, für Stadtkinder sieht die Bilanz da jedoch häufig ganz anders aus, denn außer Hunden, Hamstern und Hauskatzen ist für sie der Umgang mit Tieren oft ziemlich fremd. Umso schöner ist es, sie in die Welt des Landlebens einzuführen und leuchtende Kinderaugen zu sehen, wenn sie am Ende des Nachmittags müde in die S-Bahn zurück nach Hamburg einsteigen. Eigentlich würde es sich fast anbieten, gleich hier zu wohnen, denn Wilhelmsburg ist schön, stadtnah und mehr als artenreich.

Weitere Infos:

http://www.elimon-hamburg.de/

http://www.kibaho.com/

 

____

Deals für Spielzeug in Hamburg findet ihr hier!

DJ Aroma
Autor: Aroma Berlin DJ Aroma
{}